• Ratgeberbox
  • Reisen
  • Bunt und kreativ: Im Wendland kann man mehr als nur Rad fahren - Niedersachsens wilder Osten bietet Kunsthandwerk, Rundlingsdörfer und mehr

Bunt und kreativ: Im Wendland kann man mehr als nur Rad fahren - Niedersachsens wilder Osten bietet Kunsthandwerk, Rundlingsdörfer und mehr

Für Historiker: Rundlingsdörfer sind typisch für das Wendland.
Für Historiker: Rundlingsdörfer sind typisch für das Wendland.
© djd/Wendland Regionalmarketing/SG Lüchow

(djd). Urlaub in Deutschland liegt zurzeit im Trend. Kurze Anreisewege, keine Sprachbarrieren und die Möglichkeit, viel zu unternehmen, sind große Vorteile. Das Wendland in Niedersachsens wildem Osten ist beispielsweise ein Reisetipp für alle, die neben typischen Aktivitäten wie Radfahren und Reiten noch mehr erleben wollen. Hier stehen unter anderem die Kreativen im Fokus. Unter www.region-wendland.de finden Interessierte alle Kontaktadressen der genannten Ausflugstipps.

Für Rockfans

Das Stones Fan Museum in Lüchow ist das einzige Museum weltweit, das der legendären Rockband ein Denkmal setzt. Auf etwa 1.000 Quadratmetern zeigt es erstaunliche Exponate rund um die Stones. Unter anderem gibt es ein "Groupie-Zimmer" mit Whirlpool und goldenen Wasserhähnen. Das Museum ist jährlich bis Ende Oktober geöffnet.

Für Kunstbegeisterte

Eine knappe Fahrradstunde vom Museum entfernt, im Dörfchen Kriwitz, liegt die Galerie Geheim. Diese präsentiert Werke aus den Bereichen Bildhauerei, Illustration und Klanginstallation von lebenden oder bereits verstorbenen Künstlern aus dem Wendland. Die Themen umfassen Landschaftsmalerei, Porträt, Skulptur, Relief, klassische Moderne, Pop-Art, Comics, Fotos, Erotica, Kinderzeichnungen, prähistorische Artefakte und einiges mehr. Auf vorherige Anfrage öffnet sich die Tür gern für Besucher.

Für Naturliebhaber

Fast 40 Jahre lang teilte der "Eiserne Vorhang” Europa in zwei Teile. Entlang der innerdeutschen Grenze blieb es lange menschenleer. Tiere und Pflanzen konnten sich in dieser Zeit ungestört entwickeln. So entstand ein einzigartiger Naturraum, der nach der Auflösung des Ostblocks vielerorts unter Naturschutz gestellt wurde. Das sogenannte "Grüne Band" zieht sich auch durch das Wendland, zum Beispiel entlang der Elbe, mit dem heutigen Biosphärenreservat Niedersächsische Elbtalauen.

Zum Kuscheln

Viel zu sehen, macht auch müde. Übernachten können Abenteuerlustige unter anderem in Heu-Hotels. Eines liegt beispielsweise im Rundlingsdorf Beseland. Das duftende Heu sorgt bei allen Nicht-Allergikern für süße Träume, morgens kann man sich vom Gegacker frei laufender Hühner wecken lassen.

Für Historiker

Rundlingsdörfer sind übrigens typisch für das Wendland: Hier stehen alle Häuser des Ortes kreisförmig, mit dem Giebel zur Mitte, um den Dorfplatz herum. Dahinter erstrecken sich traditionell keilförmig die Felder und Wiesen der landwirtschaftlichen Betriebe. Im Freilichtmuseum Wendlandhof in Lübeln erfährt man mehr über die runden Dörfer.


Das könnte Sie auch interessieren

Die neue Physical Dogshow "Top Dog Germany" geht heute (30.07.2021) bereits in die dritte Runde. Die Hundeshow wird ab 20:15 Uhr auf RTL ausgestrahlt. Die nächsten 15 Hunde treten heute an, um weitere drei Teilnehmer für die Finalshow am 20.08.2021 zu ermitteln. Dazu absolvieren die Hunde einen Parcours und kämpfen um den Titel "Der beste Hund Deutschlands". Die komplette... weiterlesen

RTL hat das Rad neu erfunden. Am letzten Wochenende startete die neue Quizshow "The Wheel - Promis drehen am Rad" mit den ersten beiden Folgen. Heute (30.07.2021) strahlt RTL ab 22:15 Uhr bereits die dritte Folge aus. Moderiert wird "The Wheel - Promis drehen am Rad" von Chris Tall. Er begrüßt heute nicht nur drei neue Kandidaten, sondern auch wieder andere Promi-Berater. Ob die... weiterlesen

Heute (30.07.2021) läuft auf dem Sendeplatz des ZDF Freitagskrimis eine Wiederholung aus der beliebten Krimireihe "Der Alte". Ab 20:15 Uhr wird noch einmal die Episode "Fürs Kind allein" ausgestrahlt. Zum Einsatz kommt die Mordkommission München mit Hauptkommissar Richard Voss (Jan-Gregor Kremp), Kommissarin Annabell Lorenz (Stephanie Stumph), Kommissar Tom Kupfer (Ludwig... weiterlesen

Woher komme ich und wer bin ich? Essentielle Fragen, die sich jeder von uns stellt. Benoby kennt es selbst. Als Kind polnischer Einwanderer, aufgewachsen im tiefsten Bayern. Irgendwo gelandet zwischen Pirogen und dem FC Bayern München. Mit seiner neuen Single "Zwei Herzen - Dwa Serca" vereint Benoby typisch polnische Elemente mit seinem Talent... weiterlesen

(djd). Das alte Wohnzimmer braucht einen neuen Look? Einrichtungsdesigner setzen derzeit auf den naturbetonten skandinavischen Stil. Dieser ist geprägt von minimalistischen Formen, natürlichen Materialien und hellen erdigen Farben. Wenn man diesen drei Grundlinien treu bleibt, gelingt ein gemütliches, nordisches Interieur ganz einfach. 1. Schlichtes... weiterlesen

(djd). Rechtzeitig an die Wartung denken, so lässt sich am besten sicherstellen, dass die Heizung in den kalten Monaten des Jahres zuverlässig ihren Dienst tut. Dabei kommt ein Fachhandwerker ins Haus und nimmt die Anlage genau unter die Lupe. "Damit ist schon viel für eine zuverlässige Wärmeversorgung getan“, erklärt Christian Halper vom Institut für... weiterlesen