• Ratgeberbox
  • Reisen
  • Bunt und kreativ: Im Wendland kann man mehr als nur Rad fahren - Niedersachsens wilder Osten bietet Kunsthandwerk, Rundlingsdörfer und mehr

Bunt und kreativ: Im Wendland kann man mehr als nur Rad fahren - Niedersachsens wilder Osten bietet Kunsthandwerk, Rundlingsdörfer und mehr

  • Für Historiker: Rundlingsdörfer sind typisch für das Wendland.
    Für Historiker: Rundlingsdörfer sind typisch für das Wendland.
    © djd/Wendland Regionalmarketing/SG Lüchow
  • (djd). Urlaub in Deutschland liegt zurzeit im Trend. Kurze Anreisewege, keine Sprachbarrieren und die Möglichkeit, viel zu unternehmen, sind große Vorteile. Das Wendland in Niedersachsens wildem Osten ist beispielsweise ein Reisetipp für alle, die neben typischen Aktivitäten wie Radfahren und Reiten noch mehr erleben wollen. Hier stehen unter anderem die Kreativen im Fokus. Unter www.region-wendland.de finden Interessierte alle Kontaktadressen der genannten Ausflugstipps.

    Für Rockfans

    Das Stones Fan Museum in Lüchow ist das einzige Museum weltweit, das der legendären Rockband ein Denkmal setzt. Auf etwa 1.000 Quadratmetern zeigt es erstaunliche Exponate rund um die Stones. Unter anderem gibt es ein "Groupie-Zimmer" mit Whirlpool und goldenen Wasserhähnen. Das Museum ist jährlich bis Ende Oktober geöffnet.

    Für Kunstbegeisterte

    Eine knappe Fahrradstunde vom Museum entfernt, im Dörfchen Kriwitz, liegt die Galerie Geheim. Diese präsentiert Werke aus den Bereichen Bildhauerei, Illustration und Klanginstallation von lebenden oder bereits verstorbenen Künstlern aus dem Wendland. Die Themen umfassen Landschaftsmalerei, Porträt, Skulptur, Relief, klassische Moderne, Pop-Art, Comics, Fotos, Erotica, Kinderzeichnungen, prähistorische Artefakte und einiges mehr. Auf vorherige Anfrage öffnet sich die Tür gern für Besucher.

    Für Naturliebhaber

    Fast 40 Jahre lang teilte der "Eiserne Vorhang” Europa in zwei Teile. Entlang der innerdeutschen Grenze blieb es lange menschenleer. Tiere und Pflanzen konnten sich in dieser Zeit ungestört entwickeln. So entstand ein einzigartiger Naturraum, der nach der Auflösung des Ostblocks vielerorts unter Naturschutz gestellt wurde. Das sogenannte "Grüne Band" zieht sich auch durch das Wendland, zum Beispiel entlang der Elbe, mit dem heutigen Biosphärenreservat Niedersächsische Elbtalauen.

    Zum Kuscheln

    Viel zu sehen, macht auch müde. Übernachten können Abenteuerlustige unter anderem in Heu-Hotels. Eines liegt beispielsweise im Rundlingsdorf Beseland. Das duftende Heu sorgt bei allen Nicht-Allergikern für süße Träume, morgens kann man sich vom Gegacker frei laufender Hühner wecken lassen.

    Für Historiker

    Rundlingsdörfer sind übrigens typisch für das Wendland: Hier stehen alle Häuser des Ortes kreisförmig, mit dem Giebel zur Mitte, um den Dorfplatz herum. Dahinter erstrecken sich traditionell keilförmig die Felder und Wiesen der landwirtschaftlichen Betriebe. Im Freilichtmuseum Wendlandhof in Lübeln erfährt man mehr über die runden Dörfer.


    Das könnte Sie auch interessieren

    Machen Sie mit und gewinnen Sie hinter dem 6. Türchen unseres Adventskalender Gewinnspiels eine von 3 DVDs "Schneewittchen und der Zauber der Zwerge".
    © justbridge entertainment (Rough Trade Distribution)

    Adventskalender Gewinnspiel HappySpots 06.12.2020

    Viele Jahre hat die eitle Königin ihre Stieftochter vor den Augen der Welt verborgen. Doch als die Königin Schneewittchen gegen deren Willen mit dem reichen Grafen Sebalt verheiraten will, sehen es alle: Schneewittchen ist schöner als die Königin. Um die Verfilmung eines der beliebtesten Märchen mit Tijan Marei als Schneewittchen, Nadeshda Brennicke als... weiterlesen

    Hinter dem 6. Türchen unseres Advents-Shopping.de Adventskalender Gewinnspiels verbirgt sich gemäß unserer Tradition am Nikolaustag ein Preis für die Jüngsten: Der BIG-Jim-Dumper ist mit so vielen realitätsnahen Funktionen ausgestattet, dass er keine Wünsche offenlässt und sich die Kinder wie professionelle Kipper-Fahrer fühlen können. ... weiterlesen

    Am 06.12.2020 zeigt ProSieben die Free-TV-Premiere des nächste Actioner aus dem Marvel-Universum: "Black Panther". Der Oscar-prämierte Kinohit mit Chadwick Boseman in der Hauptrolle führt die Ereignisse aus "Captain America: Civil War" fort.   Nach dem Tod seines Vaters wird Prinz T´Challa zum König von Wakanda ernannt -... weiterlesen

    (djd). Es ist viel mehr als einfach nur Niedergeschlagenheit oder anhaltender Frust in schwierigen Zeiten: Depression ist eine weitverbreitete und häufig unterschätzte Erkrankung. Nach Angaben der Weltgesundheitsorganisation (WHO) leiden weltweit mehr als 264 Millionen Menschen aller Altersgruppen darunter. Damit ist Depression die zweithäufigste Volkskrankheit. Dennoch wollen... weiterlesen

    (djd). Der Winterstrand an der Ostsee hat seinen ganz besonderen Reiz. Bei einer kleinen Auszeit am Meer kann man sich warm eingemummelt durchpusten lassen und dabei den Stress des Alltags vergessen. Der Ostseestrand in der Lübecker Bucht etwa liegt weit und frei vor einem, nach dem Spaziergang fühlt sich alles ein bisschen leichter an. Nun geht es noch in eines der vielen... weiterlesen

    Little Mix sind seit Jahren die unangefochten erfolgreichste Girlband der Welt - mit über fünfzig Millionen verkauften Tonträgern, siebzehn Millionen Spotify-Hörern, drei Milliarden YouTube-Views und zwölf Milliarden Streams weltweit. 2019 wurde die Band mit ihrem zweiten BRIT Award ausgezeichnet - diesmal in der Kategorie "Best British Video" für den Hit "Woman... weiterlesen

    Pawlie´s ® Pflegeprodukte für Hunde enthalten natürliche und wohltuende Inhaltsstoffe, die speziell auf die Bedürfnisse unserer Fellnasen abgestimmt sind. Das junge Berliner Unternehmen entwickelt ihre Rezepturen in enger Zusammenarbeit mit Experten und Tierärzten und setzt so höchste Qualitäts- und Sicherheitsstandards in der Branche. Das... weiterlesen

    Gemeinsam mit prominenten und spannenden Gästen blickt Günther Jauch am 6. Dezember auf ein ganz besonderes Jahr zurück, das vom Corona-Virus und seinen Auswirkungen geprägt war. Doch bei "2020! Menschen, Bilder, Emotionen" blicken Günther Jauch und seine Gäste auch auf Geschichten zurück, die das Jahr abseits von Corona geprägt haben. Erstmals geht... weiterlesen