• Ratgeberbox
  • Essen & Trinken
  • Bratwurst vom Grill statt Ravioli aus der Dose: Auch beim Zelten muss man aufs kulinarische Vergnügen nicht verzichten

Bratwurst vom Grill statt Ravioli aus der Dose: Auch beim Zelten muss man aufs kulinarische Vergnügen nicht verzichten

Zeltfans müssen in kulinarischer Hinsicht improvisieren. Die leckere Alternative zu Ravioli aus der Dose ist die Bratwurst vom Grill.
Zeltfans müssen in kulinarischer Hinsicht improvisieren. Die leckere Alternative zu Ravioli aus der Dose ist die Bratwurst vom Grill.
© djd/Metten Fleischwaren

(djd). Campen gibt es in sehr unterschiedlichen Ausprägungen. Der eine packt sein Zelt in den Kofferraum und fährt drauflos ins Grüne. Ein anderer ist im luxuriösen Wohnmobil mit allen Extras unterwegs. In jedem Fall hatten noch nie zuvor so viele Menschen Lust aufs Campen. Die Corona-Pandemie hat den Trend zusätzlich verstärkt. Man brauchte eine heimische Alternative zum üblichen Urlaub im Ausland, beim Campen lassen sich zudem alle Abstandsregeln problemlos einhalten.

Bratwurst vom Grill statt Ravioli aus der Dose

Wer ein Wohnmobil besitzt, hat seine Küche immer dabei. Die Zeltfans müssen dagegen in kulinarischer Hinsicht improvisieren. Die leckere Alternative zu Ravioli aus der Dose ist etwa die Bratwurst vom Grill. Denn Campingsaison ist nun mal auch Grillsaison. Also einen kompakten Grill ins Auto gepackt – und schon kann am Abend ein angenehmer Geruch in die Nase steigen. Wer in der Natur zeltet, sollte keinesfalls Einweggrills nutzen, sondern auf kleine, aber nachhaltige Produkte setzen. Im Handel gibt es eine große Auswahl an tragbaren Geräten ohne Rauch. Die leckere Hauptrolle beim mobilen Grillvergnügen kann beispielsweise die „Dicke Sauerländer" Rostbratwurst im Brötchen spielen. „Langeweile muss dabei nicht aufkommen", so Tobias Metten von der Metten Fleischwaren GmbH & Co. KG in Finnentrop im Sauerland." Für Abwechslung können die Rostbratwurst mit würziger Majorannote oder die herzhafte Variante Chili-Cheese mit Original Emmentaler Käse und Jalapeños sorgen.

Rezepttipp für das Grillen zu Hause: Rostbratwurst mit Sauerländer Kartoffelsalat

Gegrillt wird im Sommer nicht nur beim Campen, sondern vor allem auch zu Hause mit Nachbarn und Freunden, sofern die Corona-Regeln es erlauben. Hier ein Rezepttipp für den Klassiker „Kartoffelsalat mit Rostbratwurst".

Zutaten für 4 Personen:

  • 1 kg Kartoffeln (festkochend)
  • 4 hart gekochte Eier
  • 2 Zwiebeln
  • 4 Gewürzgurken
  • 300 g Delikatess-Schinkenwurst oder Schinkenfleischwurst von Metten
  • 250 g Salatmayonnaise
  • 2 EL Milch
  • 2 EL Gurkenwasser
  • 1 TL Senf
  • 1 EL gehackte Petersilie
  • Salz, Pfeffer
  • 5 „Dicke Sauerländer" Rostbratwürste von Metten

 

Zubereitung: Kartoffeln als Pellkartoffeln kochen, mit kaltem Wasser abschrecken und pellen, gut abkühlen lassen. In der Zwischenzeit Mayonnaise, Milch, Gurkenwasser, Senf und gehackte Petersilie verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Kartoffeln und gepellten Eier in Scheiben schneiden. Die Zwiebeln abziehen und ebenso wie die Gewürzgurken würfeln. Die Schinkenwurst in dünne Streifen schneiden. Alle vorbereiteten Zutaten mit der Mayonnaise vermischen und gut durchziehen lassen. Zusammen mit den Rostbratwürsten vom Grill servieren.


Das könnte Sie auch interessieren

Das Drama "Abenteuer eines Mathematikers" läuft ab 30.06.2022 in den deutschen Kinos.
© Filmposter: Filmwelt Verleihagentur GmbH

Ab 30.06.2022 im Kino: "Abenteuer eines Mathematikers"

Cambridge/Massachusetts inmitten des 2. Weltkriegs. Stan Ulam (Philippe Tlokinski), ein 30-jähriger begabter polnisch-jüdischer Mathematiker, lebt hier mit seinem Bruder Adam. Die Nachrichten aus der polnischen Heimat werden immer düsterer, doch es ist für Stan unmöglich geworden, dorthin zurückzugehen und nach seiner Familie zu suchen. ... weiterlesen

(djd). E-Mobilität gewinnt stark an Bedeutung. Die Nachfrage nach E-Bikes etwa nimmt Jahr für Jahr zu. So wurden dem Portal Statista zufolge 2021 insgesamt rund zwei Millionen E-Bikes verkauft. Zum Vergleich: 2018 waren es 980.000. Auf Straßen und Wegen sieht man aber auch immer häufiger E-Scooter. Die beliebten Scooter werden vor allem gerne für die Wege zur Arbeit... weiterlesen

ProSieben zeigt heute, am 26.06.2022, die Actionreiche DC-Verfilmung "Birds of Prey: The Emancipation of Harley Quinn" von Regisseurin Cathy Yan mit Margot Robbie als Harley Quinn: Nach der Trennung vom Joker schließt sich die ehemalige Psychiaterin Dr. Harleen Frances Quinzel alias Harley Quinn in Gotham City der Superheldinnen-Truppe "Birds Of Prey" an. ... weiterlesen

(djd). Lange Tage und viele Sonnenstunden: Das Leben spielt sich wieder draußen ab. Entspannte Spaziergänge, eine flotte Runde Nordic Walking, Gartenarbeit oder ein Stadtbummel sind jetzt beliebte Aktivitäten. Viele Menschen fühlen sich an der frischen Luft motivierter und energiegeladen - aber oft spielen die Beine nicht mit. Sie fühlen sich müde und schwer... weiterlesen

Die 11. Staffel von "Feuerwehrmann Sam" hat es in sich: Zuerst dreht sich alles um die tierischen Freunde in Pontypandy. Bei einer organisierten Reittour von Moose unterschätzt mancher Reiter seine Fähigkeiten, was nicht ohne Folgen bleibt. Und auch der Rettungseinsatz einer Katze aus dem Abwasserkanal führt bei Sam zu unerwünschten... weiterlesen

Die Free-TV-Premiere der Komödie "Lady Business" läuft heute, am 23.06.2022, um 20.15 Uhr auf ProSieben.
© Cover: (2021) Paramount Pictures. All Rights Reserved.

TV-Tipp: ProSieben zeigt heute (23.06.2022) die Free-TV-Premiere "Lady Business"

Zur Primetime läuft heute, am 23.06.2022, die Turbulente Komödie "Lady Business" vom puerto-ricanischen Regisseur Miguel Arteta: Mia (Tiffany Haddish) und Mel (Rose Byrne) sind beste Freundinnen. Ihr gemeinsames Kosmetikunternehmen läuft leider mehr schlecht als recht, sodass sie komplett verschuldet sind.   Als sich die Ikone der Beautybranche, Claire... weiterlesen

(djd). Es muss ja nicht gleich der grüne Teppich eines typisch-britischen Landschaftsgartens sein. Gleichwohl ist ein gepflegter, dichter Rasen der Stolz jedes Gartenbesitzers. Ganz ohne Pflege geht das natürlich nicht. Die saisonal angepasste Nährstoffgabe von der Frühjahrs- bis zur Herbstdüngung gehört ebenso dazu wie ein gründliches Wässern bei anhaltenden... weiterlesen