Bitte mit Abstand: Für Privatsphäre und Sichtschutz im Garten sorgen

Mein Garten - mein Zaun: Die Grundstücksbegrenzung in natürlicher Holzoptik dient gleichzeitig als Sichtschutz.
Mein Garten - mein Zaun: Die Grundstücksbegrenzung in natürlicher Holzoptik dient gleichzeitig als Sichtschutz.
© djd/megawood.de

(djd). Das Wohnzimmer unter freiem Himmel hat in den vergangenen Jahren enorm an Stellenwert gewonnen. Viele Gartenbesitzer planen für 2021 keine längeren Urlaubsreisen, sondern eine entspannte Auszeit in ihrem grünen Privatbereich. Zum gewünschten Erholungseffekt trägt es erheblich bei, sich ungestört und möglichst auch unbeobachtet zu fühlen. Zäune dienen nicht nur der Grundstücksbegrenzung, sondern bilden gleichzeitig einen Sichtschutz für mehr Privatsphäre. Bei Reihenhäusern zum Beispiel kann zusätzlich eine Zaunabtrennung sinnvoll sein, um für den gebührenden Abstand von der eigenen Terrasse zum Nachbarn zu sorgen.

Ansprechende Holzoptik für viele Jahre

Das Naturmaterial Holz fügt sich mit seiner Optik harmonisch in die grüne Umgebung ein. Allerdings verwittert es schnell und benötigt regelmäßig einen pflegenden Anstrich, zum Beispiel mit einer Schutzlasur. Wer sich diesen Aufwand gerne ersparen möchte, findet heute langlebige Alternativen. Moderne Holzverbundwerkstoffe sehen genauso aus wie das Ursprungsmaterial, sind aber wesentlich robuster und pflegeleichter. Dazu werden auf umweltfreundliche Weise Holzfasern, die ohnehin in Sägewerken anfallen, mit Zusätzen wie Polymeren veredelt. Komponenten wie der Sichtschutz Valeria des deutschen Herstellers megawood etwa behalten über viele Jahre ihr ansprechendes Äußeres. Den Grad der privaten Schutzzone kann dabei jeder Gartenbesitzer selbst bestimmen. Die Abstände zwischen den einzelnen, horizontal verlaufenden Paneelen ist frei wählbar, sodass man entweder einen lückenlosen Sichtschutz erhält oder auf Wunsch auch das Umfeld weiter im Blick behält.

Die Schutzzone nach eigenen Wünschen gestalten

Erhältlich ist das System in drei trendigen Farbtönen von Ingwer über Varia Grau bis zu Varia Schokoschwarz. Der Sichtschutz für die Terrasse ist Teil eines umfassenden Zaunsystems, einzelne Zaunfelder und die umlaufende Grundstücksbegrenzung lassen sich somit optisch aufeinander abstimmen. Unter www.megawood.com/megaplaner gibt es weitere Tipps und die Möglichkeit, interaktiv mit Tablet und PC vorab eine 3-D-Ansicht des neuen Sichtschutzes zu erstellen. Fachhändler vor Ort können anschließend eine detaillierte Planung anfertigen und den Wunschzaun professionell montieren.


Das könnte Sie auch interessieren

(djd). Die Tage werden kürzer und das Wetter mit kalten Temperaturen, Regen und Wind immer ungemütlicher. Im Herbst und Winter können Kerzen dennoch Atmosphäre in die eigenen vier Wände zaubern und uns die dunkle Jahreszeit genießen lassen. Spätestens in der Adventszeit dürfen auch Adventskranz und Weihnachtsbaum nicht fehlen. Der romantische... weiterlesen

" Wer wär ich heute, wenn ich damals nicht gegangen wär? " fragt sich Martin Bruchmann. Für ihn ist klar, ohne Musik wäre er ein anderer Mensch. Musik ist seine Medizin, auch wenn wir ihn bislang vorrangig als Schauspieler kenngelernt haben. „Ich will Menschen, mit dem was ich tue, inspirieren und das mit den Mitteln, die mir zur Verfügung stehen: meiner... weiterlesen

(djd). Die Luft ist kalt und klar und die Natur entlang menschenleerer Wege wirkt beruhigender denn je. Stress, was ist das noch mal? Das Wandern in der kalten Jahreshälfte hat seinen ganz besonderen Reiz. Alles, was man braucht, ist festes Schuhwerk und wärmende Outdoor-Kleidung, die man nach dem Zwiebelprinzip in mehreren Schichten übereinander trägt. So ist man bestens... weiterlesen

"Das ist die Story, von der jeder Journalist träumt." - Anfang der 80er Jahre scheint es, als hätte Stern-Redakteur und Journalisten-Legende Gerd Heidemann einen echten, bisher unvorstellbaren Knüller aufgespürt: bisher verborgen gebliebene, und höchst private Tagebücher von Adolf Hitler. Erstellt wird das skandalöse Material von... weiterlesen

(djd). Multiple Sklerose (MS) beginnt meist im jungen Erwachsenenalter und begleitet Erkrankte ihr ganzes Leben lang. Durch chronische Entzündungen schädigt die Erkrankung das zentrale Nervensystem. Zwar kann MS heutzutage meist gut behandelt werden und über viele Jahre keine nennenswerten Behinderungen verursachen, doch der Verlauf ist sehr individuell. Bei manchen Patienten... weiterlesen

"Servus Papa, See You In Hell" läuft ab 24.11.2022 in den deutschen Kinos.
© HappySpots / Poster: Port au Prince Pictures GmbH

Ab 24.11.2022 im Kino: "Servus Papa, See You In Hell"

Jeanne lebt in der Kommune auf dem Bauernhof, seit sie zwei  Jahre alt ist. Ihre Mutter und ihr Vater wohnen in Stadtkommunen und kommen nur selten zu Besuch. Dies ist eines der Gesetze, das Otto, der Herrscher der Kommune, so bestimmt: Kinder wachsen ohne Eltern auf. Die 14-jährige Jeanne kennt keine andere Welt, sie genießt ihr Leben in der... weiterlesen

(djd). An der Nordsee weht den Spaziergängern im Winter eine frische Brise um die Nase. Ein forscher Schritt und der Blick übers endlos weite Wattenmeer entspannen Körper und Geist. In der menschenleeren Lüneburger Heide sind sie zwischen nebligen Mooren und knorrigen Wacholdern ganz für sich. Und im Harz stapfen die Wanderer auf den Gipfeln schon durch den Schnee,... weiterlesen