Besser aus dem Bett kommen - Müder Morgenmuffel ade: Wie man frisch in den Tag startet

Tags: Schlafen, Kaffee
  • Fit am Morgen: Eine komfortable Matratze sorgt für guten Schlaf, Frühsport macht munter.
    Fit am Morgen: Eine komfortable Matratze sorgt für guten Schlaf, Frühsport macht munter.
    © djd/bett1.de
  • (djd). Erholt und voller Tatendrang: So möchten wir morgens am liebsten aus den Laken springen. Die Realität sieht jedoch oft anders aus. Viele Menschen müssen sich täglich aus dem Bett quälen. Mit einigen einfachen Tipps lässt sich die bleierne Müdigkeit überwinden, um energiegeladen in den Tag zu starten. Das gute Aufwachen beginnt schon mit dem Einschlafen. So sollte man möglichst immer zur gleichen Zeit ins Bett gehen und aufstehen, um die innere Uhr nicht aus dem Rhythmus zu bringen.

    Gute Matratze, frischer Kaffee, Powerfrühstück

    Ein bis zwei Stunden vor dem Schlafengehen verzichtet man besser auf TV, Tablet, Smartphone und Co., denn blaues Licht steht im Verdacht, Müdigkeit zu unterdrücken. Für die erholsame Nachtruhe ist außerdem eine hochwertige Matratze wichtig. Die Bodyguard Matratze von bett1.de etwa bietet Liegekomfort für alle Körperformen, ihr HyBreeze-Funktionsbezug ist zudem atmungsaktiv sowie feuchtigkeitsregulierend und kann so für ein gutes Schlafklima sorgen. Eine gute Sache – vor allem in der dunklen Jahreszeit – ist ein Tageslichtwecker. Er simuliert den Sonnenaufgang und holt uns ganz sanft aus dem Schlummer. Wer schnell auf Touren kommen will, kann mit Wechselduschen oder kalten Güssen nachhelfen. Auch Rituale vereinfachen das Aufstehen, beispielsweise eine immer gleiche Morgenroutine mit Frühsport, Meditation oder Nachrichten lesen bei einer Tasse Kaffee. Ein Powerfrühstück bringt die richtigen Nährstoffe für ein hohes Energielevel über den ganzen Tag. Statt Weißbrot, Butter und Marmelade eignen sich etwa Vollkornprodukte, grüne Smoothies oder eine leckere Frühstücks-Bowl mit Joghurt, Haferflocken, Chia-Samen und frischem Obst. Unter www.bett1.de/infoportal gibt es viele weitere Tipps rund ums gesunde Schlafen und erholte Aufwachen.

    Abends für den Morgen vorsorgen

    Wer morgens nicht in Hektik geraten will, sollte bereits am Vorabend alles Nötige erledigen. Eine vorbereitete Kaffeemaschine mit Zeitschaltuhr lockt mit aromatischem Duft ruckzuck aus den Federn. Ein herausgelegtes Outfit erspart langes Suchen und Kramen im Kleiderschrank. Und wenn man den Weg zur Arbeit oder zur Schule mit dem Rad zurücklegen kann, ist der letzte Rest Müdigkeit endgültig verflogen.


    Das könnte Sie auch interessieren

    (djd). Deutschlands Badezimmer sind in die Jahre gekommen. Wenn die Ausstattung ihre beste Zeit sichtbar hinter sich hat und der Fliesenlook aus den 80er- oder 90er-Jahren gar nicht mehr gefallen will, kommt man an einer Modernisierung nicht vorbei. Schließlich sind auch die Ansprüche an das Bad enorm gestiegen. Statt einer funktionalen Nasszelle wünschen sich heute viele... weiterlesen

    Hinter dem dritten Türchen des unseres Adventskalender Gewinnspiels verlosen wir 3 DVD-Boxen "Feuerwehrmann Sam - Die komplette 10. Staffel"
    © justbridge entertainment (Rough Trade Distribution)

    Adventskalender Gewinnspiel HappySpots 03.12.2020

    Die Trickfilm- und Animationsserie "Feuerwehrmann Sam" erfreut sich großer Beliebtheit bei seinen kleinen Zuschauern. In einer kleinen Feuerwache im fiktiven walisischen Ort Pontypandy arbeitet Berufsfeuerwehrmann Sam Jones, der in der Not immer als Retter zu Hilfe kommt. Der "Held von nebenan" ist mutig, bescheiden, zuverlässig und riskiert selbstlos sein Leben, um anderen zu... weiterlesen

    Die Trickfilm- und Animationsserie "Feuerwehrmann Sam" erfreut sich großer Beliebtheit bei seinen kleinen Zuschauern. In einer kleinen Feuerwache im fiktiven walisischen Ort Pontypandy arbeitet Berufsfeuerwehrmann Sam Jones, der in der Not immer als Retter zu Hilfe kommt. Der "Held von nebenan" ist mutig, bescheiden, zuverlässig und riskiert selbstlos sein Leben, um anderen zu... weiterlesen

    (djd). Glitzernder Schnee und Sonnenschein sind die besten Voraussetzungen für einen gelungenen Skiurlaub. Bei der Auswahl des Sportgebiets spielen in diesem Winter jedoch weitere Faktoren wie Abstand und Sicherheit eine Rolle. Bevorzugt werden vor allem Regionen, die abseits des Massentourismus liegen. Kleine Skigebiete wie Abtenau im SalzburgerLand können Winterurlaubern ein... weiterlesen

    (djd). Kartoffeln sind aus einer ausgewogenen und gesunden Ernährung nicht wegzudenken. Sie stecken voller Nährstoffe, Vitamine und Mineralien. Schon eine kleine Portion deckt 60 Prozent des Tagesbedarfs an Vitamin C. Da die kleine braune Knolle zu 80 Prozent aus Wasser besteht, ist sie gleichzeitig sehr kalorienarm und lässt sich in der Küche vielseitig zubereiten - ob... weiterlesen

    Gewinnen Sie hinter dem 2. Türchen unseres großen HappySpots Adventskalender Gewinnspiels eines von 3 Alben "Herzenssache" von Ramon Roselly.
    © Electrola (Universal Music)

    Adventskalender Gewinnspiel HappySpots 02.12.2020

    Er hat vollbracht, was vor ihm nur ganz Wenige geschafft haben: Seitdem Ramon Roselly im Frühjahr diesen Jahres als strahlender Gewinner bei "DSDS" hervorging, hat sich der 26-Jährige in absoluter Rekordgeschwindigkeit zum beliebtesten und erfolgreichsten Schlagersänger Deutschlands entwickelt.  Für sein Top 2-Debüt "Herzenssache" erhielt er nach kurzer... weiterlesen

    Um einen perfekten Begleiter bei Ihren Outdoor-Touren oder Aktivitäten an der frischen Luft geht es hinter dem zweiten Türchen unseres Adventskalender Gewinnspiels. Mit seiner gummierten Oberfläche ist der Bluetooth Lautsprecher Headsound ball unempfindlich gegen Schmutz, Spritzwasser und andere Umwelteinflüsse geschützt und lässt sich mit dem Karabinerhaken... weiterlesen

    (djd). Bei der Planung von einbruchshemmender Sicherheitstechnik steht das Thema Smarthome fast immer mit auf der Agenda der Bauherren. Das Problem: Welche der vielen Systeme auf dem Markt sind wirklich sicher und bieten zudem den erwarteten Wohnkomfort? Im Baumarkt muss der Häuslebauer nicht lange suchen: Prominent liegen dort Smarthome-Sets für knapp über 100 Euro inklusive... weiterlesen

    (djd). Das Umfeld, in dem wir wohnen, hat maßgeblichen Einfluss auf unser Wohlbefinden. Feuchtigkeit, Hitze, Kälte, Lärm oder auch unangenehme Gerüche mindern die Wohnqualität und können der Gesundheit schaden. Ein besonders wichtiger Faktor beim Thema Wohngesundheit ist die Innenraumluft und deren Schadstoffanteil. Schließlich verbringen wir 80 bis 90... weiterlesen