Auf der Murgleiter direkt ins Naturparadies Schwarzwald

Samstag, 14.03.2015 | Tags: Schwarzwald, Deutschland
Ausblick vom Schliffkopf: Der Premiumwanderweg "Murgleiter" führt Sprosse für Sprosse hinein in den nördlichen Teil des Nationalparks Schwarzwald.
Ausblick vom Schliffkopf: Der Premiumwanderweg "Murgleiter" führt Sprosse für Sprosse hinein in den nördlichen Teil des Nationalparks Schwarzwald.
© djd/Baiersbronn Touristik

(djd/pt). Unberührte Natur und himmlische Ruhe: Der Nationalpark Schwarzwald, seit dem letzten Jahr erster Nationalpark in Baden-Württemberg, ist ein Paradies für Natur- und Wanderfreunde. Einer der schönsten Premiumwanderwege Deutschlands, die Murgleiter, führt Sprosse für Sprosse hinein in den nördlichen Teil dieses Schutzgebietes.

Zur Flussquelle im Nationalpark

Der 110 Kilometer lange Weg folgt dem namensgebenden Fluss Murg vom Unimog-Museum in Gaggenau über die Papiermacherstadt Gernsbach, durch die historischen Fachwerkorte Weisenbach und Forbach bis nach Baiersbronn hinauf zum 1.055 Meter hohen Schliffkopf. In fünf Tagesetappen lässt sich die wildromantische Route, bei der es stetig bergauf und bergab geht, erwandern - etwas Kondition und festes Schuhwerk vorausgesetzt. Atemberaubende Fernsichten und abwechslungsreiche Landschaften mit imposanten Felsen, tiefen Wäldern, klaren Seen, einsamen Wiesentälern und stillen Mooren erwarten einen dabei. Unter www.murgleiter.de gibt es alle Informationen zum Wanderweg.

Auf den beiden letzten Etappen - von Schönmünzach nach Baiersbronn und weiter zum Murgursprung - befindet man sich bereits mitten im Nationalpark Schwarzwald. Hier gibt es viele landschaftliche Highlights wie zum Beispiel den mystischen Huzenbacher See, der am tiefsten gelegenen Karsee des Nordschwarzwalds. Beeindruckend sind auch die Grinden am Schliffkopf - hochmoorartige, fast baumfreie Feuchtgebiete.

Gemütlich einkehren

Idyllische Dörfer liegen ebenso am Wegesrand wie gemütliche Einkehrmöglichkeiten. "Regionale Schmankerl und einen faszinierenden Blick auf das Murgtal genießt man zum Beispiel im Löwen´s Panoramastüble bei Baiersbronn", weiß Martin Blömer vom Verbraucherportal Ratgeberzentrale.de. Schwäbische Vespergerichte und eine sonnige Terrasse laden in der Wanderhütte Sattelei zu einer Rast ein, während im Fischerstüble Sigwart leckere Buhlbachforellen auf die Wanderer warten. Wer möchte, kann den spannungsreichen Weg auch in entgegengesetzter Richtung laufen, da er in beide Richtungen mit der Murgleiter-Raute ausgeschildert ist.


Das könnte Sie auch interessieren

Heute gibt es im ARD-Vorabendprogramm eine neue Folge der Quizshow "Wer weiß denn sowas?" mit Kai Pflaume. Knifflige Fragen sind für die beiden Rätselmeister Bernhard Hoëcker und Elton kein Problem, denn an ihrer Seit stehen wechselnde prominente Studiogäste. Am 14.04.2021 dürfen wir uns auf eine doch eher seltene Konstellation freuen, denn mit Matthias Reim... weiterlesen

Am 14.04.2021 zeigt das ZDF ab 20:15 Uhr eine weitere Ausgabe der Quizshow "Da kommst Du nie drauf!". Johannes B. Kerner stellt heute erneut "ziemlich schräge Fragen". Bei den kuriosen Fragen ist Kreativität bei den prominenten Kandidaten gefragt. Bei den Antworten dürfte es wieder die eine oder andere Überraschung geben. Besondere Personen und unfassbare Tatsachen machen... weiterlesen

Auf VOX feiert heute Abend (14.04.2021 ab 20:15 Uhr) die neue Dramedy-Serie "Tonis Welt" Premiere. Dabei handelt es sich um ein Spin-Off der preisgekrönten Serie "Club der roten Bänder". Die Hauptrollen spielen Ivo Kortlang als Asperger-Autist Toni und Amber Bongard als Valerie, die das Tourette-Syndrom hat. Beide Figuren kennen die Fernsehzuschauer bereits aus "Club der roten... weiterlesen

Kaum eine internationale Comedy-Serie konnte in den letzten Jahren so viele Preise abräumen wie die kanadische Produktion "Schitt´s Creek". Bei den 72. Primetime Emmy-Awards 2020 erhielt die 6. und letzte Staffel sage und schreibe neun Emmys in den sieben wichtigen Comedy-Kategorien, darunter Herausragende Comedy-Serie sowie Herausragendes Drehbuch und Herausragende Regie für... weiterlesen

Heute am 14.04.2021 läuft bei RTL ab 20:15 Uhr die erste von zwei neuen Ausgaben der investigativen Show "Mario Barth deckt auf!". Die umstrittene Erfolgsshow des Comedians hat es sich zur Aufgabe gemacht, Behördenirrsinn und Steuerverschwendung gnadenlos aufzudecken. Mario Barth und seine prominenten Spürnasen zeigen auf, wo in Deutschland wieder unser sauer verdientes... weiterlesen

(djd). Auch in diesem Jahr werden die Menschen wieder mehr Zeit im eigenen Haus und Garten verbringen. Um dafür gewappnet zu sein, nutzen Heimwerker und Hobbygärtner die kommenden Wochen und Monate. Die meisten von ihnen sind gerade zu Saisonbeginn voller Tatendrang und wollen neue Projekte schnell umsetzen. "Bei allem Überschwang darf aber nicht die Sicherheit auf der Strecke... weiterlesen

Heute Abend (13.04.2021) läuft im ARD-Vorabendprogramm wieder die werktägliche Quizshow "Wer weiß denn sowas?" mit Kai Pflaume als Moderator. Er hält für die beiden Rateteam-Kapitäne Bernhard Hoëcker und Elton wieder knifflige Fragen bereit. Heute werden mit Amelie Stiefvatter und Tobias Krell zwei Prominente erwartet, welche vor allen den jüngeren... weiterlesen