Aktuelle Umfrage zum Kinostart von "Fifty Shades of Grey 2" im Februar 2017

18 Prozent der Frauen, die die "Shades of Grey"-Bücher gelesen oder den ersten Film gesehen haben, bekennen, dass dies ihre erotischen Phantasien durchaus angeregt hat.
18 Prozent der Frauen, die die "Shades of Grey"-Bücher gelesen oder den ersten Film gesehen haben, bekennen, dass dies ihre erotischen Phantasien durchaus angeregt hat.
© djd/Secret.de

(djd). Blümchensex scheint bei Deutschlands Frauen out zu sein - sie sind stattdessen im Bett für einige Experimente offen. Das ergab zumindest eine aktuelle Ipsos-Umfrage im Auftrag des Premium Casual Dating Portals Secret.de unter 1.000 Bundesbürgerinnen ab 18 Jahren. Fast ein Drittel von ihnen lässt sich im Bett gerne fallen und genießt es, wenn der Mann im Bett führt und ihr zeigt, wo´s langgeht. Und gegen einen Mann, der beim Liebesspiel etwas kräftiger zupackt und voll wilder Leidenschaft ist, haben beziehungsweise hätten 22 Prozent nichts einzuwenden. Immerhin 13 Prozent der Befragten finden auch zarte Fesselspiele - etwa mit einem Seidenschal - aufregend oder stellen es sich zumindest aufregend vor. 

"Fifty Shades of Grey 2" kommt in die Kinos

Anlass der Umfrage ist der Kinostart von "Fifty Shades of Grey 2 - Gefährliche Liebe" am 9. Februar 2017. Millionen Frauen weltweit haben die Trilogie von E. L. James gelesen oder den ersten Film im Kino oder Fernsehen gesehen und sind in diese erotische Welt aus Dominanz und Unterwürfigkeit eingetaucht. 18 Prozent derjenigen, die die Bücher gelesen oder den Film gesehen haben, bekennen, dass dies ihre erotischen Phantasien durchaus angeregt hat. Aber nur drei Prozent der Befragten stehen wirklich auf härteren Sex mit Fesseln, Peitsche und lustvollen Schmerzen. Typen wie Christian Grey kommen dennoch gut bei Deutschlands Frauen an. 

Geheimnisvolle Aura wirkt anziehend

27 Prozent der befragten Frauen stehen auf diese Mischung aus harter Schale und weichem Kern. Und jede vierte Frau findet Männer mit einer geheimnisvollen Aura ansprechend. Erfolgreiche Männer sind sexy - das meinen 17 Prozent aller Befragten, 14 Prozent halten Männer mit einer dominanten Ausstrahlung generell für anziehend. Und immerhin gut jede fünfte Frau, die "Shades of Grey" kennt, findet Christian Grey sexy - weil er ein gutaussehender, durchtrainierter und willensstarker Mann ist.

Harte Schale, weicher Kern

(djd). Die Meinungsforscher von Ipsos haben im Auftrag des Premium Casual Dating Portals Secret.de 1.000 deutsche Frauen befragt, welchen Aussagen sie im Hinblick auf "Fifty Shades of Grey" zustimmen können, Mehrfachantworten waren möglich. Hier die Top 5 der Antworten:

  • 30 Prozent der Frauen bekannten, dass sie sich im Bett gerne auch einmal fallen lassen und es genießen, wenn der Partner sie führt und ihnen zeigt, wo`s lang geht.
  • 27 Prozent gefällt die Mischung aus harter Schale und weichem Kern.
  • 24 Prozent finden Männer mit geheimnisvoller Aura anziehend.
  • 22 Prozent haben gegen einen Mann, der beim Liebesspiel etwas kräftiger zupackt und voll wilder Leidenschaft ist, nichts einzuwenden.
  • 17 Prozent finden einen erfolgreichen Mann sexy.

 


Das könnte Sie auch interessieren

Wegen des RTL Aktuell Spezial zum Thema "Lockdown wird verlängert" zur Primetime beginnt auch am Dienstagabend (19. Januar 2021) die Dschungelshow erst um 22:30 Uhr. Seit gestern Abend ist das zweite Team mit Schauspielerin Bea Fiedler, Prince Charming-Gewinner Lars Tönsfeuerborn und Sängerin Lydia Kelovitz ins Tiny Hous eingezogen. Das bescherte der Dschungelshow am Montag... weiterlesen

Heute am Dienstagabend steht die nächste Castingshow von "Deutschland sucht den Superstar" auf dem Programm. RTL strahlt die Folge mit 15 Minuten Verspätung wegen eines RTL Aktuell Spezial zur Lockdown-Verlängerung ab 20.30 Uhr aus. Die Jury Dieter Bohlen, Maite Kelly und Mike Singer lädt wiederauf das DSDS Rheinschiff ein. Unter den Kandidaten wird auch ein alter... weiterlesen

Kikaninchen, Anni & Christian, das sind die großen Stars der Kinderunterhaltung für die Kleinen. Im Kinderkanal von ARD und ZDF wird bei ihnen täglich gespielt, gesungen und getanzt. Ihre Songs und das berühmte "Dibedibedab!" sind längst schon Hits, nicht nur im KiKA, auch in der Kita, im Kinderzimmer und auf YouTube oder Spotify.  ... weiterlesen

(djd). Die Wintermonate sind in Nordeuropa klassische Erkältungssaison. Doch dieses Jahr kommt bei jedem Husten, Halsweh oder Fieber sofort die Frage auf: Ist das wirklich ein normaler Infekt, oder steckt vielleicht nicht doch das Coronavirus dahinter? Um sich nicht ständig Sorgen zu machen und im Falle einer ernsten Erkrankung ein fittes und leistungsstarkes Immunsystem zu haben,... weiterlesen

Mit 15 Minuten Verspätung startet am Montagabend (18. Januar 2021) um 22.30 Uhr die vierte Ausgabe von "Ich bin ein Star - Die große Dschungelshow". Grund dafür ist ein RTL Aktuell Spezial wegen des morgigen Corona-Gipfels. Gestern Abend sahen 2,4 Millionen Zuschauer wie Reality-Urgestein Frank Fussbroich ausgeschieden ist. Seine beiden Teamkollegen Influencer Mike Heiter und... weiterlesen

Zum dritten Mal läuft am Montag "Wer wird Millionär? - Das große Zocker-Special" mit Günther Jauch. Wegen eines RTL Aktuell-Spezial zur Corona-Krise beginnt die Sendung am 18. Januar 2021 erst um 20.30 Uhr. Dann aber haben die Kandidaten wieder die Chance sogar 2 Millionen statt der normal 1 Million Euro zu gewinnen. Bisher hat dies kein Kandidat geschafft. In der... weiterlesen

Die Free-TV-Premiere "How to Party with Mom" läuft am 20.01.2021 um 20.15 Uhr bei ProSieben.
© HappySpots / Cover: Warner Bros (Universal Pictures)

Free-TV-Premiere "How to Party with Mom" am 20.01.2021 bei ProSieben

Melissa McCarthy begibt sich in der verrückten College-Komödie "How to Party with Mom" auf die Spuren ihrer Jugend - ProSieben zeigt am 20.01.2021 die Free-TV-Premiere des Spielfilms: Als Deanna Miles (Melissa McCarthy) erfährt, dass ihr Mann die Scheidung will, beschließt die Mutter einer 22-jährigen Studentin, ihren Collegeabschluss nachzuholen - und zwar an... weiterlesen

(djd). Die meisten großen Karnevals- und Faschingsveranstaltungen sind aufgrund der Corona-Pandemie bereits abgesagt, weitere werden folgen. Doch das bedeutet nicht, dass Karneval 2021 komplett ins Wasser fallen muss. Mit mehr Zeit für die Liebsten gibt es viele Möglichkeiten, in der Familie ein bisschen Feierstimmung aufkommen zu lassen. Hier sind einige Tipps: ... weiterlesen