25 Jahre Verbraucherschutz für Bauherren: Bedarf für Interessensvertretung und Beratung am Bau ist groß

Seit 25 Jahren setzt sich die Verbraucherschutzorganisation für die Verbraucherrechte von Bauherren ein.
Seit 25 Jahren setzt sich die Verbraucherschutzorganisation für die Verbraucherrechte von Bauherren ein.
© djd/Bauherren-Schutzbund

(djd). Mängel am Bau und rechtliche Situationen, die private Bauherren benachteiligen, sind nach wie vor wichtige Themen für den Verbraucherschutz in Deutschland - und sie sind zentrale Anliegen des Bauherren-Schutzbund e.V. (BSB), der vor 25 Jahren zur Stärkung der Verbraucherrechte von Bauwilligen und Modernisierern gegründet wurde. Aus dem Nothilfeverein, den eine kleine Gruppe von Bauingenieuren und Anwälten 1995 ins Leben gerufen hat, ist ein bundesweites Beratungsnetz mit breitem Aufgabenspektrum gewachsen.

Lobbyarbeit für Verbraucherrechte am Bau

Der Verein ist Mitglied im Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) und engagiert sich an vielen Fronten für die Verbesserung des Verbraucherschutzes. So besitzt er das Recht auf Abmahnungen und Unterlassungsklagen. Mehr als 500 verbraucherfeindliche Klauseln, überwiegend in Bauverträgen, konnten erfolgreich abgemahnt werden. Als Mitglied des Deutschen Baugerichtstags sowie der AG Bauträgerrecht im Bundesjustizministerium arbeitet der Verein aktiv an der verbraucherfreundlichen Ausgestaltung des Baurechts mit. Ein Meilenstein war das Inkrafttreten eines neuen Baurechts für Verbraucher, an dem der BSB maßgeblich mitgewirkt hat. Dazu Gert Billen, Staatssekretär im Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz: "Aufgrund seiner umfassenden praktischen Erfahrung ist der BSB seit Langem ein wichtiger Ansprechpartner unseres Hauses. Tatkräftig und fachkundig hat er in der Arbeitsgruppe Bauvertragsrecht in der letzten großen Reform an der Entwicklung des neuen Bauvertragsrechts mitgewirkt. Mit der Umsetzung seiner Forderungen sind besondere Regeln für den Verbraucherbauvertrag eingeführt und viele Verbesserungen für Verbraucher erreicht worden."

Praktische Hilfen bei Verträgen und auf der Baustelle

Über große Erfahrung verfügt der Verein durch seine praktische Arbeit in der Bauherrenberatung. Zu den Kernleistungen gehört die baubegleitende Qualitätskontrolle von Bauprojekten durch einen unabhängigen Sachverständigen sowie die rechtliche Beratung und die Prüfung von Bauvertragsunterlagen. Die Praxiserfahrungen der Berater und Vertrauensanwälte in ganz Deutschland bilden auch die Grundlage für Analysen und Studien, mit denen der BSB regelmäßig aktuelle Themen unter die Lupe nimmt. Dazu gehören etwa Untersuchungen zur Bauqualität und zu Bauschadenskosten, die Auswertung von Bauverträgen und Leistungsbeschreibungen oder der Einfluss energieeffizienter Techniken auf Baumängel. Unter www.bsb-ev.de sind die Analysen und Studien sowie viele weitere Infos zum Verbraucherschutz für Bauherren zu finden.


Das könnte Sie auch interessieren

(djd). Sie sind beste Freunde, Familienmitglieder und treue Begleiter: Hunde nehmen im Leben ihrer Halter meist einen wichtigen Raum ein. Mit dem Vierbeiner geht es hinaus zur Gassirunde, es wird gespielt, getobt, geknuddelt. Umso entscheidender ist es, die Gesundheit des Tieres immer im Auge zu behalten. Kleinere Blessuren wie Splitter oder Zeckenbisse können bei Streifzügen im... weiterlesen

(djd). Herbst und Winter sind ideale Jahreszeiten, um sich selbst eine Extraportion Aufmerksamkeit zu schenken. In der Gesundheitsregion Chiemsee-Alpenland im südöstlichen Oberbayern mit seinen Kurorten wie Bad Endorf und Bad Feilnbach, dem Kneipp- und Luftkurort Prien am Chiemsee und dem Luftkurort Bernau am Chiemsee können Alltagsgestresste in der Natur sowie in den... weiterlesen

Bei ARD und ZDF gibt es heute (23.09.2021) zur Primetime eine Programmänderung wegen der bevorstehenden Bundestagswahl 2021. Beide Sender übertragen ab 20:15 Uhr die "Schlussrunde der Spitzenkandidaten". Damit entfallen in der ARD der Donnerstagskrimi aus der Krimireihe "Nord bei Nordwest" und im ZDF der Start der Serie "Mein Freund, das Ekel" mit Dieter Hallervorden. Neuer... weiterlesen

Thomas nimmt Euch mit auf eine Reise voller Wunder und Abenteuer. Seid dabei, wenn er auf der ganzen Welt neue Länder und Kulturen entdeckt! Auf seinen Reisen lernt Thomas viele neue Freunde kennen, wie z.B. die heroische Lok Yong Bao in China, den Regenwaldzug Tamika in Australien oder die kleine Lok Rajiv in Indien. Mit ihnen erlebt Thomas so manches Abenteuer und lernt... weiterlesen

GZSZ-Fans müssen tapfer sein, denn sowohl am Mittwoch als auch am Donnerstag fällt "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" aus. Aber zumindest auf Nihat Güney (Timur Ülker) muss niemand verzichten. Auf dem GZSZ-Sendeplatz startet heute (22.09.2021) ab 19:40 Uhr das Spin-Off "Nihat - Alles auf Anfang". Im Rahmen der Free-TV-Premiere auf RTL werden gleich fünf Folgen am... weiterlesen

Im ZDF läuft heute (22.09.2021) ab 20:15 Uhr eine neue Ausgabe der großen "Terra X"-Show mit Johannes B. Kerner als Gastgeber. Heute geht es um das Thema "Kräfte der Natur", über die man nur staunen kann. Johannes B. Kerner versucht mit den "Terra X"-Experten Harald Lesch und Dirk Steffens  den Naturgewalten auf den Grund zu gehen, die unsere Erde geformt haben und... weiterlesen