Willkommen im Dschungel: Florale Muster und kräftige Farben bringen die Natur an die eigenen vier Wände

Die Naturszenen bringen Farbe ins Zuhause.
Die Naturszenen bringen Farbe ins Zuhause.
© djd/Marburger Tapetenfabrik

(djd). Der graue und monotone Alltag nervt? Dann wird es Zeit für Abwechslung. Mit dem angesagten Einrichtungsstil der Dschungel-Optik kommt Farbe, Wildheit und jede Menge Natur in das urbane Zuhause. Die eigenen vier Wände verwandeln sich so in einen Rückzugsort, in dem es in kräftigen Tönen blüht und sprießt, begleitet von exotischen Tieren wie Leoparden oder Papageien. Die warmen Farben schaffen Behaglichkeit und Fröhlichkeit zugleich. Naturmaterialien für Möblierung und Boden zum Beispiel mit dunklen Hölzern prägen den Trendsetter bei der Interieurgestaltung. Wesentlichen Anteil am neuen Look haben die Wände.

Wilde Natur für den urbanen Dschungel

Große florale Muster, Tiermotive und markante Farben prägen den Dschungel-Stil an den Wänden. Exotische Blätter, Ranken und Vögel in ausdrucksstarken Tönen tragen die Faszination der Natur in die Wohnung. Von Panoramatapeten bis zu quadratischen Postern reicht das Spektrum etwa der "Jungle Collection", die der Designer Harald Glööckler für die Marburger Tapetenfabrik entworfen hat. So gelingt die tropische Begrünung der eigenen vier Wände auf extravagante Weise. Ein Tipp dazu: Jeweils drei Bahnen der verschiedenen Designs fügen sich zu einem beeindruckenden Wandbild von 1,59 x 2,50 Metern zusammen. Der moderne Digitaldruck sorgt für konstante Qualität: Alle Artikel, die in erster Linie im Baumarkt, aber auch im Fachhandel vor Ort erhältlich sind, werden mit lösemittelfreien Farben produziert. Diese sind hoch wasch- und UV-beständig, sodass die kräftige Farbwirkung langfristig erhalten bleibt.

Poster schaffen gezielte Akzente

Bei der Einrichtung des privaten Dschungels entscheidet allein der persönliche Geschmack: Setzt man nur ausgewählte Wände mit den markanten Dessins in Szene oder fällt die Wahl auf eine wandfüllende Kulisse? Eine gute Ergänzung sind in jedem Fall fünf Blattvarianten in verschiedenen Mustern, die es jeweils in einem kräftigen Kolorit und in einer dezenteren Kreide-Optik gibt, sowie zwei Feder-Tapeten in aktuellen Farbstellungen. Zwölf quadratische Poster im Maß 1,60 x 1,60 Meter bieten die Möglichkeit, mit dem Dschungelthema einen gezielten Akzent zu setzen. Unter www.marburg.com gibt es einen Überblick dazu und weitere Inspirationen für die Gestaltung des Zuhauses. Eigene Dschungelerfahrungen sammelt Designer Glööckler übrigens ab Januar 2022, als Kandidat des Dschungel-Camps bei RTL. Dabei strebt er aber nicht den Siegertitel an, sondern möchte vielmehr „König der Herzen“ werden.


Das könnte Sie auch interessieren

Hochsommer in der Mecklenburgischen Provinz. Fünf Häuser, eine Bushaltestelle, Kühe und ringsum nichts als Felder. Christin, 24, (Saskia Rosendahl) lebt auf dem Bauernhof ihres langjährigen Freundes Jan, 25 (Rick Okon). Die Aufbruchsstimmung der Nachwendejahre, die ihre Kindheit prägten, ist längst dahin und auch in ihrer... weiterlesen

Darauf haben Fans vom Münster-Tatort lange warten müssen, aber heute (16.01.2022) ist es endlich so weit. Ab 20:15 Uhr strahlt die ARD den neuen Münster-Tatort "Des Teufels langer Atem" aus. 20 Jahre lang ermitteln Kriminalhauptkommissar Frank Thiel (Axel Prahl) und Rechtsmediziner Professor Dr. Karl-Friedrich Boerne (Jan Josef Liefers) nun schon in Münster. Boernes... weiterlesen

Nach dem Münster-Tatort läuft heute (16.01.2022) ab 21:45 Uhr in der ARD das Dokudrama "Nazijäger - Reise in die Finsternis". Ab April 1945 operiert ein Team junger Männer aus Deutschland und England in der britischen Besatzungszone. Ihr Auftrag ist es, Mörder aufzuspüren, die auf den Fahndungslisten der Alliierten stehen: brutale SS-Schergen, Täter in... weiterlesen

Sonntagabend wird es wieder Zeit für das RTL Eventkino. Heute (16.01.2022) zeigt RTL zur Primetime den US-amerikanischen Actionfilm "Skyscraper". Die Hauptollen spielen Dwayne Johnson, auch bekannt als The Rock, und Neve Campbell ("Scream"). "Skyscraper" handelt von einem ehemaligen FBI-Agenten, der seine Familie aus einem neu gebauten Hochhaus retten muss, nachdem Terroristen Feuer... weiterlesen

RTL meldet sich am späten Sonntagabend mit einer Sonderausgabe von stern TV. Wer bei stern TV sofort an Steffen Hallaschka denkt, wird allerdings enttäuscht. Stattdessen melden sich heute (16.01.2022) ab 22:15 Uhr RTL-Moderatorin Frauke Ludowig und RTL-Poltik-Chef Nikolaus Blome mit einer Talkshow-Version des Magazins "stern TV". Bereits im Herbst letzten Jahres gab es unter dem... weiterlesen

Inspector Barnaby (Neil Dudgeon) löst heute (16.01.2022) seinen 129. Fall im ZDF. Nach der Inga-Lindström-Verfilmung und dem heute-journal läuft ab 22:15 Uhr die Episode "Alles für die Familie" als deutsche Free-TV-Premiere. Die Krimiserie "Inspector Barnaby" nach den Romanen von Caroline Graham spielt in der britischen Provinz Midsomer. In der Folge "Alles für die... weiterlesen

Die Corona-Pandemie macht den "Schlagerchampions 2022" einen Strich durch die Rechnung. Schon frühzeitig wurde deshalb die große Liveshow abgesagt und durch die kleiner, familiäre Show "Schlagerstart 2022 - Silbereisen legt los" ersetzt. Um so erstaunter dürften die ARD Zuschauer heute (15.01.2022) Abend sein, wenn am Ende "Die schönsten Schlagerüberraschungen... weiterlesen