• Ratgeberbox
  • Reisen
  • Verreisen für Gesundheit und Genuss: Im sonnigen Bulgarien Badeurlaub und Kuranwendungen verbinden

Verreisen für Gesundheit und Genuss: Im sonnigen Bulgarien Badeurlaub und Kuranwendungen verbinden

  • Die modernen Wellness-Bereiche der über 40 Hotels - alle in gehobener Sterne-Kategorie - bieten reichlich Gelegenheit für Wohlfühlmomente.
    Die modernen Wellness-Bereiche der über 40 Hotels - alle in gehobener Sterne-Kategorie - bieten reichlich Gelegenheit für Wohlfühlmomente.
    © djd/Albena- Bulgarien
  • (djd). Sonne, Sand und Meer gehören für viele Menschen zu den perfekten Ferien einfach dazu. Gleichzeitig möchten immer mehr Urlauber die schönste Zeit im Jahr aber auch dazu nutzen, aktiv etwas für ihre Gesundheit zu tun, ihren Körper zu pflegen und gezielt zu entspannen. Wie gut man beide Ansätze miteinander vereinen kann, zeigt sich beispielsweise in Bulgarien. Der sonnenverwöhnte Balkanstaat lockt mit kilometerlangen, feinsandigen Stränden, angenehm mildem Klima und darüber hinaus einem breiten Angebot an Behandlungen für Gesundheit und Schönheit.

    Größtes Wellness-Zentrum des Landes

    Ganz speziell gilt dies für das Seebad Albena, das direkt an der Schwarzmeerküste angesiedelt ist und ans Naturschutzschutzgebiet Baltata mit seiner üppigen, waldreichen Vegetation grenzt. Dank dieser begünstigten Lage ist die Luft besonders sauber und eine pure Wohltat für die Atemwege. Die ursprüngliche Landschaft lädt zudem zu ausgedehnten Wanderungen ein - was schon für sich genommen Körper und Seele gleichermaßen verwöhnt. Der Clou allerdings ist der zentral im Ort gelegene Komplex Medica Albena, das größte und modernste medizinische Spa- und Wellness-Zentrum des Landes. 

    Hier können Erholungswillige zahlreiche Anwendungen mit Meeresalgen, Sole, Heilschlamm und hochwertigem Mineralwasser genießen. Bei Bedarf lässt sich der Aufenthalt mit effektiver medizinischer Behandlung verbinden, denn der Komplex verfügt über eine angeschlossene Poliklinik sowie qualifizierte Fachärzte und Therapeuten. Wer etwa unter Arthrose, Osteoporose, Hauterkrankungen, Stresssymptomen oder Herz-Kreislauf-Erkrankungen leidet, ist hier gut aufgehoben. Gäste, die eine Überweisung von ihrem heimischen Arzt haben, erhalten dank der EU-Zugehörigkeit Bulgariens die Kosten für Kurbehandlungen oft zu großen Teilen rückerstattet. Am besten fragt man direkt bei der eigenen Krankenkasse nach.

    Urlaubsspaß für Jung und Alt

    Das Urlaubsfeeling kommt bei all dem nicht zu kurz: Über 40 Hotels mit gehobenem Sternestandard garantieren behagliche Unterkunft zum Wohlfühlen, mehr dazu unter www.flamingotours.de. Am Strand lässt es sich unter südlicher Sonne nach Herzenslust relaxen und in glasklarem Wasser schwimmen und planschen. Darüber hinaus sorgen Konzerte, Festivals und andere Events auf der großen Freilichtbühne für Unterhaltung. Sportfreunde kommen bei Fußball, Golf, Tennis, Yoga, Wassersport und Reiten auf ihre Kosten. Und abends klingt der Tag dann bei einem Drink in einem der verschiedenen Bars und Pubs ganz entspannt aus.

    Beauty und Wellness

    (djd). Nicht jeder, der sich selbst im Urlaub etwas Gutes tun möchte, braucht eine medizinische Behandlung. Aber auch verwöhnende Wellness-Behandlungen wie luxuriöse Massagen, Schlammpackungen, Bäder, Eisbrunnen, Sauna oder Dampfbad schaffen nachhaltige Wohlfühlmomente - beispielsweise im Albena Ferien Resort an der bulgarischen Schwarzmeerküste. Hier gibt es außerdem die unterschiedlichsten Beauty-Treatments für Gesicht und Körper - von professionellen Anti-Aging-Therapien mit Kollagen, Hyaluron und Co. über Anti-Cellulitis-Behandlungen und Detox-Kuren bis hin zu vitalisierenden Verfahren mit LED-Licht und Sauerstoff. Unter www.flamingotours.de gibt es weitere Informationen.


    Das könnte Sie auch interessieren

    (djd). Blogger, YouTuber und Co. spielen im Leben vieler Kinder und Teenager eine große Rolle. Ihr Einfluss ist nicht zu unterschätzen. Umso sorgfältiger sollten Eltern hinschauen, wem der Nachwuchs da täglich "folgt". Auch Kinder sollten erfahren, dass das eigene Leben noch immer die besten Geschichten schreibt und nicht das Internet mit seinen vielen Angeboten, Likes... weiterlesen

    (djd). Regionale Lebensmittel einkaufen, das Fahrrad häufiger nutzen und Strom sparen: Ein nachhaltiger Lebensstil ist heute vielen Menschen wichtig. Auch beim Kauf von Bekleidung wie Schuhen hat das Interesse an der Nachhaltigkeit von Produktion und Produkten zugenommen. Die Unternehmen reagieren darauf. So gibt es mittlerweile zahlreiche Schuhlabels, die umweltfreundlich produzieren... weiterlesen

    (djd). Von Fernreisen sehen viele Menschen derzeit ab. Eine erholsame Auszeit wünschen sie sich dennoch, denn Stress und Alltagsbelastung sind in Zeiten von Homeoffice und Maskenpflicht nicht weniger geworden. Ein Kurzurlaub ohne weite Anreise ist jetzt genau das Richtige, um ein paar Tage abzuschalten. Für die kältere Jahreszeit bietet sich ein Thermenurlaub an, der... weiterlesen

    In Miranda Wells (Katie Holmes) Leben scheint gerade alles schief zu laufen. Der alleinerziehenden Mutter von drei Kindern wächst alles über den Kopf. Das Geld reicht hinten und vorne nicht mehr, seitdem ihr Mann vor ein paar Jahren bei einem Flugzeugabsturz ums Leben kam. Als hätte sich das Schicksal gegen sie gerichtet, kracht während eines Hurrikans auch noch ein Ast... weiterlesen

    (djd). Die Vorbereitung auf Weihnachten ist stressig genug, da sollte bei der Zubereitung des festlichen Menüs keine Hektik aufkommen. Mit dem Einsatz kochfertiger, tiefgekühlter Zutaten kann man seine Nerven schonen, ohne bei der Qualität Abstriche machen zu müssen. Marga Hamacher von Eismann hat einen Rezepttipp für ein dreigängiges Weihnachtsmenü... weiterlesen

    (djd). Zwischen Termindruck und Freizeitstress bleibt wenig Zeit, um ab und zu mal tief durchzuatmen. Kein Wunder, dass viele Deutsche angeben, sich oft gestresst zu fühlen. Für weniger Hektik und mehr Gelassenheit im Alltag sorgen diese drei Tipps. Tipp Nr. 1: Einfach mal bewusst einen Punkt von der To-do-Liste streichen. Denn wer lernt, ab und an "unperfekt" zu sein, kann viel... weiterlesen

    (djd). Meist trifft es den Menschen völlig unvermittelt: Ein Schlaganfall oder ein Unfall mit Schädel-Hirn-Trauma führt unversehens zu einer bleibenden neurologischen Einschränkung. Tief sitzt dann der Schock, wenn bisher selbstverständliche Handlungen wie Sprechen, Gehen oder Greifen auf einmal zur Herausforderung werden. Nach der ersten Behandlung stellt sich... weiterlesen

    Sich verlieren, sich finden, das Leben als Wanken und Schwanken, das ein Tanz sein kann, eine Woge, aber auch der freie Fall - und immer kommt der Augenblick, in dem alles zu stimmen scheint: "Grau ist der Himmel und Du bist schön, wir brauchen heute nicht mehr rauszugehen ..." So auch der Titel des neuen Albums von Les Maries   auf dem sie melancholisch, humorvoll... weiterlesen