Trendig durch die kühle Jahreszeit: Die neue Schuhmode präsentiert sich leger und komfortabel

Montag, 15.08.2022 |
Eine natürliche Schuhform sorgt für viel Tragekomfort und gesundes Laufen.
Eine natürliche Schuhform sorgt für viel Tragekomfort und gesundes Laufen.
© djd/www.comfortschuh.de

(djd). Ob Loafer, Boots, Stiefeletten oder Sneakers: Die kühle Jahreszeit begrüßen wir gerne mit den neuesten Herbst- und Winterschuhen. Und die gefallen in dieser Saison mit viel Farbe und sportivem Look. Vor allem aber zeigen sich die neuen Modelle komfortabel. Auf Qualität und hochwertige Materialien wird großer Wert gelegt.

Natürlicher Laufkomfort

Von leuchtstarken Orange- und Rottönen über Taubenblau, dunklem Moosgrün und Sumpfbraun bis hin zu Olivnuancen und blassem Gelb ist in dieser Saison laut Deutschem Schuhinstitut alles zu finden. Ebenso wie Schwarz und Barbie Pink. Ganz nach Wunsch darf es auf den Schuhen - dank Lack und Metallics - auch mal glänzen, man sieht Animal Prints und Fellverzierungen. Dicke Sohlen mit griffigem Profil sorgen dafür, dass wir auf rutschigen Straßen einen guten Halt haben. Viel Laufkomfort bieten im Herbst und Winter Schuhe mit einem breiten Zehenbereich wie bei den Modellen von ComfortSchuh. Das gibt den Zehen genügend Platz, um sich wie beim Barfußlaufen krümmen, spreizen und strecken zu können. Zum Naturkonzept des Anbieters aus dem badischen Ettlingen gehört es auch, dass alle Schuhe sehr leicht und flexibel sind, damit der Fuß richtig abrollen kann. Spezialsohlen dämpfen jeden Stoß weich ab, das schont die Gelenke. Viele Modelle sind außerdem mit nachgiebigen Dehnzonen ausgestattet, um den Fuß an der richtigen Stelle zu entlasten.

Bei nasskaltem Wetter bleibt der Fuß trocken

Atmungsaktive, hochwertige Materialien sorgen bei Sneakers, Stiefeletten, Mokassins und Co. für ein angenehmes Tragegefühl. Bei Kälte und Nässe bleiben die Füße so schön warm und trocken, ohne in geheizten Räumen zu schwitzen. Unter www.comfortschuh.de können die trendigen Herbst- und Wintermodelle für Frauen und Männer direkt bestellt und zu Hause 14 Tage lang Probe gelaufen werden. Passend zum anhaltenden Outdoor-Boom finden sich in dieser Saison auch zahlreiche funktionelle und extraleichte Trekking-Boots, die sich zwischen Sneaker und Bergstiefel bewegen.


Das könnte Sie auch interessieren

KNUSPER, KNUSPER, KNÄUSCHEN! WER KNUSPERT AN MEINEM HÄUSCHEN! Wer kennt diesen Satz nicht? Vor über 200 Jahren erschien die erste Auflage der Kinder- und Hausmärchen der Gebrüder Grimm mit 86 Märchen, die uns auch heute noch in ihren Bann ziehen. Auch in der zweiten Brüder Grimm-Edition von justbridge entertainment GmbH wurden vier der... weiterlesen

(djd). E-Mails, Soziale Netzwerke, Messenger-Dienste: Die schriftliche Kommunikation verläuft heute weitgehend digital. Hat der klassische Briefkasten vor der Haustür also bald ausgedient? Ganz im Gegenteil, es haben sich nur die Anforderungen verlagert. Weniger Briefen steht ein enorm wachsender Internethandel gegenüber, mit hohen Zustellzahlen. Paketdienstleister haben im... weiterlesen

Mit mehr als 300 Athlet:innen ab 16 Jahren, über 1.400 gewaschenen Handtüchern und vielen neuen Hindernissen im Parcours hat RTL Studios 11 neue Folgen der 7. Staffel von "Ninja Warrior Germany" produziert. Diese werden ab heute, den 30.9.2022, jeweils freitags um 20.15 Uhr, bei RTL ausgestrahlt. In der 7. Staffel "Ninja Warrior Germany" gibt es 5... weiterlesen

(djd). Weihnachten ist das Fest der Familie und der lieb gewonnenen Traditionen. Ein festlich dekorierter Nadelbaum, der im ganzen Haus seinen zart-würzigen Duft verbreitet, gehört für die meisten dazu. Unangefochtener Favorit bleibt dabei laut einer Statista-Umfrage von 2019 die Nordmanntanne mit einem Anteil von 75 Prozent. Für viele Familien beginnt die Vorfreude aufs... weiterlesen

Bio-Bergbauer Christian Bachler und Chefredakteur Florian Klenk könnten nicht unterschiedlicher sein: Der eine bewirtschaftet den höchstgelegenen Bauernhof der Steiermark, der andere gibt in Wien die österreichische Wochenzeitung "Falter" heraus. Als Klenk ein umstrittenes Schadensersatzurteil gutheißt, das gegen einen Bauern gefällt wurde,... weiterlesen

(djd). Outdoor-Aktivitäten sind beliebter denn je. Laut Deutschem Tourismusverband (DTV) hielten sich 68 Prozent der deutschen Urlauber im Jahr 2020 allgemein gerne in der Natur auf, 38 Prozent gingen wandern - in beiden Bereichen waren das deutlich mehr als im Vorjahr. Mittelgebirgsregionen wie der Oberpfälzer Wald, der sich über rund 100 Kilometer entlang der... weiterlesen

(djd). Gas und Heizöl sind knapp gewordene Energiequellen, durch die jüngsten politischen Ereignisse sind ihre Preise drastisch gestiegen. Ohnehin ist der Bestand an fossilen Energien endlich. Brennholz steht in Deutschland dagegen auf lange Sicht ausreichend zur Verfügung, die Preisentwicklung ist in den vergangenen Monaten im Vergleich zu Gas und Heizöl moderat. Und als... weiterlesen