Tiefes Blau oder warmes Korallenrot: Neue Trendfarben für die Innengestaltung

Freitag, 20.02.2015 | Tags: Renovieren
  • Das kräftige Blaugrün "Deep", das den Wänden Tiefe verleiht, zählt zu den aktuellen Trendfarben für die Innengestaltung.
    Das kräftige Blaugrün "Deep", das den Wänden Tiefe verleiht, zählt zu den aktuellen Trendfarben für die Innengestaltung.
    © djd/Schöner Wohnen
  • (djd/pt). Jeden Tag dieselben Sachen tragen, wer möchte das schon? Mode macht das Leben abwechslungsreich, farbenfroh und kreativ. Was für den persönlichen Kleidungsstil gilt, trifft auf die Einrichtung der eigenen vier Wände ebenso zu: Auch hier tut der sprichwörtliche Tapetenwechsel von Zeit zu Zeit gut, und immer nur weiße Wände sind schon lange out. Trendige Wandfarben - inspiriert wiederum von Mode und Design und passend zur Einrichtung ausgewählt - geben dem Zuhause ein individuelles Gesicht.

    Trendfarben mit Tiefe

    Doch was ist in, wie entstehen Trends? Der aktuelle Zeitgeist wird durch verschiedene Faktoren beeinflusst, schildert Trendprofi Kirstin Ollech von der Zeitschrift "Schöner Wohnen". Die Gestaltung solle modisch sein und zugleich zeitlos: "Wenn der Ruf etwa nach dunkleren Farben größer wird, schauen wir, welche zum Wohnen geeignet sind und wie sie zu den bereits angesagten Farbtönen passen." So entstehen am Ende neue Trendtöne wie etwa das mysteriöse, dunkle "Luna" oder "Deep", ein Blaugrün, das Wänden viel Tiefe verleiht. Beide Farben gehören zu den aktuell sechs neuen Trendfarben, die auf www.schoener-wohnen-farbe.com begutachtet werden können. Fertig angerührt für das schnelle Renovieren, sind alle Farben in Baumärkten vor Ort erhältlich.

    Wenig Arbeit - viel Wirkung

    Das Praktische an einem neuen Anstrich: Er macht nur wenig Arbeit, verändert aber die Wirkung eines Raums vollständig. Neben den dunklen Schönheiten liegen nach den Worten von Kirstin Ollech weiterhin auch kräftige Farben beim Wohnen im Trend. Beispiele dafür sind "Coral", ein kräftiges Korallenrot, oder auch "Pool", ein klares Blautürkis, das seinem Namen alle Ehre macht. Auch Wärme gehört zu einem gemütlichen Zuhause dazu - repräsentiert etwa durch das behagliche Goldorange "Sahara". Dabei vereinen die bunten Trendfarben gleich zwei Qualitäten: Man kann eine ganze Wand damit streichen, man kann sie aber ebenso als kraftvolle Akzentfarben einsetzen, in Verbindung mit ruhigeren, klassischen Farbtönen.

    Erst testen, dann modernisieren

    Wer sich bei der Farbauswahl für die Wohnräume noch unsicher ist, kann zunächst kleine Musterflächen streichen. So sieht man schnell, wie gut der neue Farbton zu den Möbeln und den anderen Einrichtungsgegenständen passt. Für diesen Zweck sind in vielen Baumärkten etwa die Trendfarben von "Schöner Wohnen-Farbe" in einer kleinen Testgröße von 50 Millilitern erhältlich. Praktisch ist die kleine Einheit auch für Ausbesserungsarbeiten, falls die neu gestaltete Wand eine Schramme abbekommen sollte. Mehr Informationen gibt es unter www.schoener-wohnen-farbe.com.


    Das könnte Sie auch interessieren

    (djd). Die meisten Einschränkungen des gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Lebens in Deutschland wurden mittlerweile aufgehoben, auch die meisten Sportvereine können unter erschwerten Bedingungen ihren Betrieb wieder aufnehmen. Viele Vereine spüren allerdings bereits die Auswirkungen des Lockdowns in Form von Mitgliederabwanderung: Sport wird nun oft privat über... weiterlesen

    Das neue Hörspiel "Conni geht auf Schatzsuche" wird am 02.10.2020 bei Universal Music Family Entertainment/Karussell veröffentlicht.
    © Universal Music Family Entertainment/Karussell

    Hörspiel-CD und Buch "Conni geht auf Schatzsuche" erhältlich ab 02.10.2020

    Mit "Conni geht auf Schatzsuche" hat sich Julia Boehme, die Autorin der Buchreihe "Conni", wieder eine besonders schöne und spannende Geschichte für alle Conni-Fans ab 5 Jahren ausgedacht. Dabei bietet die Geschichte allen, die in den Ferien zu Hause bleiben müssen, ein wenig Trost. Auch für Conni, unserer kleinen Hörspielheldin aus der Reihe "Meine Freundin Conni",... weiterlesen

    (djd). Die Einschränkungen während der Coronakrise haben so manchen Menschen in Deutschland auch ein paar überflüssige Kilos beschert. Nun geht es darum, mit bewusster Ernährung und einer Neugestaltung der Bewegungsgewohnheiten möglichst nachhaltig wieder zum Wohlfühlgewicht zurückzukehren. Und wer sich dann in seinem eigenen Körper... weiterlesen

    Chris Hemsworth schwingt als Thor erneut den Hammer in Taika Waititis Marvel-Abenteuer Thor: Tag der Entscheidung". Prosieben zwigt am 27.09.2020 die Free-TV-Premiere des Actionfilms: Thor wird in einer entlegenen Welt als Gefangener gehalten und muss zur Unterhaltung der Bevölkerung als Gladiator kämpfen. Dabei trifft er auf einen alten Bekannten...... weiterlesen

    (djd). Die Coronakrise hat Millionen Menschen ins Homeoffice gezwungen - viele von ihnen werden auch nach dem Abflauen der Pandemie zumindest einen Teil ihrer Arbeitszeit zu Hause verbringen. Die neuen "Heimarbeiter" lassen sich in zwei Gruppen einteilen. Die einen haben einen Rückzugsraum, in dem sie ungestört ihrer Arbeit nachgehen können. Die anderen nicht. "Die Erfahrungen... weiterlesen

    Mit der Free-TV-Premiere "Ballon" zeigt SAT.1 einen waghalsigen Fluchtversuch in den Westen - ein Film von Michael Bully Herbig: Familie Strelzyk sehnt sich nach einem Leben in Freiheit fernab des abgeriegelten Stasi-Regimes der DDR. Da das Verlassen des Landes jedoch strafrechtlich verfolgt wird, fassen die Strelzyks einen riskanten Entschluss: Mit Hilfe eines... weiterlesen

    (djd). Warm oder kalt? Mit Früchten, Schokolade oder Nüssen? Zum Löffeln oder Trinken? Frühstücksrezepte mit Hafer sind nicht nur vielseitig und köstlich, sondern versorgen den Körper auch mit wichtigen Vitaminen und Mineralstoffen. Für viele Menschen gehören Haferflocken als Hauptbestandteil des morgendlichen Müslis zu einem gesunden Start... weiterlesen

    Kennst du das? Du wirst ganz still, deine Sinne schärfen sich, du willst ganz genau hinhören und deine Augen möchten jeden Moment erfassen. Genau das passiert den meisten Menschen, wenn sie Außergewöhnliches wahrnehmen. Kevin Brain Smith (ausgesprochen "...Brian...", eine lokal Schreibweise aus dem Herkunftsland seines Vaters, Indiana)... weiterlesen