• Ratgeberbox
  • Reisen
  • Thermalwasser und Freiluftspaß in Niederbayern: Gesund baden, durchatmen und aufwärmen in Bad Füssing und Bad Griesbach

Thermalwasser und Freiluftspaß in Niederbayern: Gesund baden, durchatmen und aufwärmen in Bad Füssing und Bad Griesbach

In den Heilbädern im Passauer Land können Erholungssuchende durchatmen und ihre Gesundheit stärken.
In den Heilbädern im Passauer Land können Erholungssuchende durchatmen und ihre Gesundheit stärken.
© djd/Tourismus Passauer Land/Europatherme Bad Füssing/Andi Meyer

(djd). Wellness- oder Gesundheitsurlaub erfreut sich in Deutschland wachsender Beliebtheit. Laut Verbrauchs- und Medienanalyse (VuMA) haben 2020 rund 5,56 Millionen Bundesbürger einen kürzeren oder längeren Aufenthalt dem Wohlbefinden von Körper und Geist gewidmet. Das sind fast zwei Millionen mehr als im Jahr 2017. Wer den wohltuenden Dreiklang aus viel intakter Natur, natürlichen Heilquellen und innovativen Gesundheitsangeboten sucht, wird beispielsweise im Passauer Land fündig. In der mit dem staatlichen Qualitätssiegel „Gesundheitsregion Bayern“ ausgezeichneten Gegend befinden sich die Heilbäder Bad Füssing und Bad Griesbach. Ihre heilkräftigen Thermalquellen sorgen gerade in der kalten Jahreszeit für eine Extraportion Wärme und Wohlbefinden. Sie können einen Beitrag dazu leisten, dass chronische Schmerzen, aber auch Stresssymptome gelindert werden. 

Vom Saunahof in den Winterwald

In den Thermenorten des Dreiländerecks Niederbayern-Böhmen-Oberösterreich erwartet Gäste eine Symbiose aus Wellness, Prävention und Gesundheit. In Bad Füssing etwa speist heilkräftiges Thermalwasser mit einem besonders hohen Gehalt an Sulfid-Schwefel drei große Bade-, Wohlfühl- und Therapiezentren. Insgesamt rund 10.000 Quadratmeter Wasserfläche verteilen sich hier auf die „Therme Eins mit Saunahof“, die „Europa Therme“ und die „Johannesbad Thermenwelt“. Letztere gehört mit ihrem Thermal-Wellenbad, der Salzwasser-Felsenlagune und dem über 100 Meter langen Strömungskanal sowie fünf Saunen, acht Bewegungs- und fünf Schwefelgasbädern zu den größten Thermen Europas. Unter www.passauer-land.de gibt es alle Informationen zur Region sowie viele Frischluft-Tipps. Outdoorsportler finden einen aktiven Ausgleich zum Thermenspaß unter anderem bei Schneeschuhwanderungen in der tief verschneiten Natur oder auf anspruchsvollen Loipen ohne Massenbetrieb.

Wie ein Tag am Meer

Auch die 16 Innen- und Außenbecken der Wohlfühl-Therme in Bad Griesbach sind gefüllt mit heilkräftigem Thermalmineralwasser aus vulkanischen Tiefen. Mit einem der höchsten Fluoridgehalte in Europa wirkt sich das Wasser positiv auf den gesamten Bewegungsapparat aus, regt die Durchblutung und den Zellstoffwechsel an und unterstützt die Muskelentspannung. Schwimm- oder Luftsprudelbecken, Wasserfallanlagen und Strömungskreisel sorgen für Abwechslung beim gesunden Baden. Tief durchatmen und ihr Immunsystem stärken können Besucher auch in den drei unterschiedlich heißen Saunen oder der Totes-Meer-Salzgrotte. Der 45-minütige Aufenthalt in der mit einer besonders heilsamen Mischung aus Natrium, Kaliumchlorid und Magnesium angereicherten Luft wirkt wie ein Tag am Meer: stimmungsaufhellend und wohltuend für die Atemwege.


Das könnte Sie auch interessieren

Heute, am 26.05.2022, kommt der aufwendige erste CGI-Animationsfilm zur erfolgreichen und beliebten TV-Serie "Mia and me" in die deutschen Kinos. Den Titelsong zu "Mia and me - Das Geheimnis von Centopia" singt die stimmgewaltige Lisa-Marie, die Gewinnerin von "The Voice Kids 2020". Der Song "Komm und flieg mit mir" ist Fans bereits aus der TV-Serie bekannt, für den Film wurde er... weiterlesen

Deutschland und die Digitalisierung - zwei Dinge, die nicht immer gut zusammenpassen. Mario Barth versucht in der heutigen Folge "Mario Barth deckt auf!", am 25.05.2022, in Berlin zum Beispiel einen zeitnahen Bürgertermin zu ergattern und ist fassungslos, dass man viele Dinge immer noch nicht online erledigen kann. Auch bei der Testphase des bundesweiten elektronischen Rezeptes und der... weiterlesen

(djd). Ein Städtetrip mit Kindern wird dann zum besonderen Erlebnis, wenn das Reiseziel vielfältige Freizeitmöglichkeiten bietet - wie zum Beispiel Karlsruhe. Mit ihrem breiten Kulturangebot für Familien sowie den weitläufigen Grünflächen und Naturräumen ist die badische Metropole eine Stadt der perfekten Gegensätze - Tipps gibt es unter weiterlesen

(djd). Werden nur alte Leute irgendwann schwerhörig? Hören wir wirklich ausschließlich mit den Ohren? Und verschlimmert das Tragen eines Hörgeräts ein schlechtes Gehör? Es sind eine Menge Halbwahrheiten und Vorurteile rund um das Thema Hören im Umlauf. Was aber stimmt nun, und was gehört in das Reich der Mythen verbannt? Richtig ist zum Beispiel, dass... weiterlesen

Mit "Zombieland: Doppelt hält besser" zeigt ProSieben heute, am 22.05.2022, die Free-TV-Premiere der Fortsetzung der US-amerikanischen Zombie-Filmkomödie: Nach der Zombieapokalypse findet das actionfreudige Quartett aus Tallahassee, Columbus, Wichita und Little Rock im Weißen Haus Unterschlupf und arrangiert sich sehr gut mit der herausfordernden Situation. ... weiterlesen

Pony-Freunde aufgepasst: Jetzt wird aufgesattelt für ein weiteres magisches Abenteuer im Königreich Equestria! Die Ponys Hitch, Izzy, Zipp und Pipp scharren schon mit den Hufen, um Sunny bei der Ausrichtung des Maretime Bucht-Festes zu unterstützen. Sunny möchte die Magie zurück nach Equestria bringen, aber ein anderes Pony will ihre Pläne... weiterlesen