The show must go on: Neue glamouröse Kollektion von Misslyn

Montag, 27.10.2014 | Tags: Kosmetik
Misslyn The show must go on
Misslyn The show must go on
© Misslyn

Das Goldene Zeitalter ist zurück. Ein Jahrzehnt, das für ausschweifende Partys, exzellente Varietés, sexy Burlesque-Tänzerinnen mit opulentem Kopfschmuck sowie aufsehenerregende Glitzer- und Pailettenkostüme steht. Vorhang auf für den heißesten Auftritt des Jahres. Mit der glamourösen Kollektion The show must go on entführt Misslyn in eine sinnliche und fantasievolle Welt.

Der parfümfreie precise liquid eyeliner long-wear (UVP 5,95 Euro) zeichnet sich durch seine gute Deckkraft und lange Haltbarkeit aus. Mit der flexiblen Pinselspitze lässt sich eine dünne, feine Linie in "acrobat" Nr. 2, einem klassischen Schwarz, "illusionist" Nr. 6, einem metallischen Blau, und in "cirque du soleil" Nr. 9, einem glamourösen Gold, zeichnen. Die Textur hinterlässt nach dem Antrocknen ein schwereloses Tragegefühl. Der flüssige Eyeliner ist für sensible Augen und Kontaktlinsenträgerinnen geeignet. Seine Hautverträglichkeit ist dermatologisch bestätigt.

Das neue, limitierte eyes on stage eyeshadow set (UVP 6,95 Euro), das aus drei matten und drei pearligen Brauntönen besteht, überzeugt durch seine gute Farbabgabe. Die Textur lässt sich einfach ausblenden. Das in einer runden, schwarzen Dose mit Spitzen-Design erhältliche Lidschattenset ist dank integriertem, doppelseitigem Schwamm-Applikator ein idealer Begleiter für unterwegs.

In "romantic rosé" Nr. 30 verleiht der hauchzarte compact blusher (UVP 8,95 Euro) den Wangen dezente Frische. Dank seiner optimalen Farbabgabe ist der Blusher sehr ergiebig, einfach aufzutragen und verschmilzt schwerelos mit der Haut. Die Farbintensität lässt sich mit beiliegendem Pinsel aus Lammhaar je nach Anlass und Look variieren. Die Hautverträglichkeit der Textur ist dermatologisch bestätigt und auch für sensible Haut geeignet. Der compact blusher ist mineral- und parfümfrei.

Der lipstick (UVP 6,95 Euro) bietet geschmeidigen und pflegenden Tragekomfort. Dank der modernen Textur gleitet der mineralölfreie Lippenstift sanft über die Lippen, lässt sich gleichmäßig auftragen und hinterlässt ein schwereloses Gefühl. Die Lippen werden in "manege" Nr. 124, einem Dunkelrot, "memory" Nr. 204, einem kräftigen Pink, und in "sweet nothing" Nr. 295, einem dezenten Nude, betont

Funkelnde, spürbare Diamenteneffekte auf den Nägeln verleiht der neue sparkling diamond nail polish (UVP 5,95 Euro). Die zart pigmentierte Grundbasis, die aus Glitzerpartikeln in unterschiedlichen Größen und Formen besteht, sorgt für ein facettenreiches Lichtspiel. Die Hautverträglichkeit ist dermatologisch bestätigt. Mit "close-up magic" Nr. 85A, einem leuchtenden Nachtblau, und "ringmaster” Nr. 85C, einem intensiven Smaragdgrün, werden die Nägel zum besonderen Eyecatcher. "Ladies and gentleman" Nr. 85E lässt Nägel in einem knalligen Pink verführerisch glänzen. Das Gold von "come in, one and all" Nr. 85G lässt sich zu jedem Outfit kombinieren.

Der effect top coat (UVP 4,95 Euro) schmückt die Nägel mit Glitzereffekten. Die Glitzerpartikel sind in eine gelartige, transparente Formulierung eingebettet, die ein ebenmäßiges Finish zaubern. Dieser verlängert zudem die Haltbarkeit jedes Farblacks. Der facettenreiche Überlack verleiht den Nägeln in "spectacular show" Nr. 780, einem glitzernden Pink-Grün, und in "big top" Nr. 782, einer funkelnden Kombination aus Kupfer und Mintgrün, einen glamourösen Touch.

Ein effektvolles und schnelles Nageldesign gelingt mit den nail sticker glam (UVP 2,95 Euro) in ausdrucksvollem Ornament-Design von "high-wire artist" Nr. 54 und "prima ballerina" Nr. 55. Die selbstklebenden Sticker lassen sich einfach anbringen und leicht entfernen. In Verwendung mit einem Überlack haften die Sticker länger.

Die aktuelle The show must go on-Kollektion ist ab Ende Oktober 2014 bei Karstadt, Galeria Kaufhof, Müller, Pieper und vielen weiteren führenden Parfümerien erhältlich. (beautypress)


Das könnte Sie auch interessieren

Die Free-TV-Premiere "Nobody" läuft heute, am 29.02.2024, um 22.30 Uhr bei VOX.
© HappySpots / Cover: Universal Pictures Germany GmbH

TV-Tipp: VOX zeigt heute (29.02.2024) die Free-TV-Premiere "Nobody"

VOX zeigt heute, am 29.02.2024 die Free-TV-Premiere des US-amerikanischen Action-Thrillers "Nobody" aus dem Jahr 2021, der unter der Regie von Ilja Naischuller entstand. Der Film handelt von Hutch Mansell, einem unterschätzten Familienvater, der in einen Konflikt mit einem russischen Verbrecherboss gerät. Nachdem sein Haus von Einbrechern heimgesucht wird,... weiterlesen

AMIGO-Spiele ist ein deutscher Kartenspiel- und Brettspielverlag und bietet eine breite Palette von Spielen wie "Halli Galli", "Speed Cups", "6 nimmt!", "Bohnanza", "Saboteur" und "Wizard". Mit einem Fokus auf kleinere Kartenspiele und actiongeladene Spiele, die einfach zu erlernen, schnell zu spielen und vielseitig sind, liefert weiterlesen

(DJD). Seit Jahren steigt die Zahl der Menschen in Deutschland mit Schlafstörungen. Eine aktuelle Studie der Krankenkasse Barmer aus dem vergangenen Jahr geht davon aus, dass sieben Prozent der Bevölkerung mit Schlafproblemen zu kämpfen hat, das wären sechs Millionen Menschen und damit 36 Prozent mehr als noch im Jahr 2012. "Schlafstörungen erhöhen das Risiko... weiterlesen

(DJD). Die Elemente Wasser und Luft spielen in Bad Griesbach seit genau 50 Jahren eine ganz besondere Rolle. Die Annahme, dass sich tief unter dem idyllischen Ort im Rottaler Bäderdreieck ergiebige Quellen mit heilkräftigem Wasser befinden, bewahrheitete sich am 6. Dezember 1973. Damals schoss das „flüssige Gold“ aus der Nikolausquelle in 1.522 Metern Tiefe in Form... weiterlesen