Stilvoll und barrierefrei: Designlösungen können zum Blickfang in bodengleichen Bädern werden

Eine bodengleiche Dusche lässt das Badezimmer großzügiger wirken und ist komfortabel für alle Nutzer.
Eine bodengleiche Dusche lässt das Badezimmer großzügiger wirken und ist komfortabel für alle Nutzer.
© djd/Schlüter-Systems

(djd). Eine ebenerdige Dusche ist zentraler Bestandteil eines jeden barrierefreien Badezimmers - und das nicht nur wegen ihres Komforts. Eine schwellenlose Duschfläche lässt den Raum außerdem großzügiger und offener wirken. Designroste für die Ablaufrinnen setzen darüber hinaus stilvolle Akzente im Bad, während ein normgerechtes Abdichtungssystem für Sicherheit sorgt.

Designabdeckungen in verschiedenen Varianten

Vom Anbieter Schlüter-Systems gibt es unter dem Namen "Kerdi-Line-Style" optisch ansprechende Designabdeckungen mit Konturrahmen aus gebürstetem Edelstahl. Sie wurden speziell für die Verwendung bei den zugehörigen Entwässerungsrinnen entwickelt und sind in drei Varianten erhältlich: Variante "Pure" spricht Minimalisten mit besonderen Designansprüchen an, Variante "Curve" sorgt mit schwungvoller Linienführung für Bewegung in der Dusche und Variante "Floral" bringt auf elegante Art "flower power" ins Bad. Der schmale, fast unsichtbare Konturrahmen der Abdeckungen lässt sich für keramische Fliesen oder Natursteinplatten in Höhen von 6 bis 18 Millimetern stufenlos einstellen. In Kombination mit den verschiedenen Längenvarianten der Rinnenkörper verfügen Bauherren und Verarbeiter damit über eine größere Flexibilität bei der Gestaltung einer bodengleichen Dusche. Neben diesen Abdeckungen stehen viele weitere Optionen zur Verfügung - darunter auch eine Version aus hochglanzpoliertem Edelstahl, die gut zu verchromten Armaturen passt. Für Duschbereiche mit zentraler Punktentwässerung sind die Designabdeckungen auch für die passenden Bodenabläufe erhältlich. Mehr Informationen gibt es unter www.schlueter.de.

Sichere Abdichtung in der Dusche

Für die sichere Abdichtung in der Dusche sowie im gesamten Bad sorgt ein aufeinander abgestimmtes und geprüftes System. Von der Abdichtungsbahn über die passenden Gefälleboards und Entwässerungsrinnen bis hin zum Wannenranddichtband entsprechen alle Komponenten der geltenden DIN-Norm. Zum System zählen auch Schwallschutzprofile, die das Austreten von Wasser aus dem Duschbereich verhindern. Dadurch können die auch mit dem Rollstuhl befahrbaren Profile zudem die Rutschgefahr im Raum verringern. Auch für die seitlichen Wangen der Duschfläche stehen im Übrigen hochwertige Edelstahlprofile zur Verfügung, die eine ansprechende Optik mit praktischer Funktionalität verbinden. Das gilt auch für die Profillösung, die gläserne Duschwände aufnehmen kann.


Das könnte Sie auch interessieren

Als nachhaltiges und natürliches Material bringt Parkett viel Behaglichkeit ins Zuhause. Erfahren Sie, wie Sie älteres Parkett einfach aufbereiten können. (djd). Nachhaltigkeit und Natürlichkeit stehen hoch im Kurs – gerade beim Einrichten des Zuhauses. Holz als eines der ältesten Baumaterialien spielt dabei eine wichtige Rolle. Echte... weiterlesen

Die Free-TV-Premiere "Night School" läuft am 06.03.2021 um 20.15 Uhr bei VOX.
© HappySpots / Cover: Universal Pictures Germany GmbH

Free-TV-Premiere "Night School" am 06.03.2021 bei VOX

Am 06.03.2021 zeigt VOX die Free-TV-Premiere der Komödie "Night School". Darum geht´s: Gemeinsam mit einer bunt zusammengewürfelten Truppe versucht Teddy in der Abendschule seinen High-School-Abschluss nachzuholen. Das bedeutet vier Jahre High-School in nur einem Semester zu meistern. Keine einfache Sache für den lernfaulen Schulabbrecher. Doch... weiterlesen

(djd). Gründächer bringen mehr Natur und ein besseres Mikroklima in dicht bebaute Bereiche. Hier lesen Sie nützliche Tipps zum Aufbau einer Dachbegrünung. (djd). "Nachverdichtung" ist ein Schlagwort in der Stadtentwicklung. Selbst kleinste Baulücken werden geschlossen, um neuen Wohnraum zu schaffen. Damit ist jedoch die Natur in urbanen... weiterlesen

"ROT" ist sowohl die Versöhnung mit der Wirklichkeit als auch ein forderndes Zerren an dem, was Ina Regen als Status Quo wahrnimmt. Die 13 Songs auf ROT zeugen vom Mut und der Stärke einer Frau, die aus der österreichischen Musikszene längst nicht mehr wegzudenken ist. Noch vor Veröffentlichung ihres Debütalbums "Klee", und dem damit... weiterlesen

(djd). Wer viel Zeit im heimischen Garten verbringt, will es sich dort so schön wie möglich machen. Neben einem dichten Rasen und bunten Blumenbeeten gehört dazu eine gepflegte Terrasse. Um diese neu anzulegen oder zu renovieren, ist bei der Planung einiges zu beachten: Die Optik Bei der Farbwahl kann man sich zum einen daran orientieren,... weiterlesen

(djd). Was macht die Coronakrise mit Schülerinnen und Schülern? Eine aktuelle Forsa-Umfrage im Auftrag des Studienkreises ergab: Etwa ein Drittel der befragten Eltern nimmt in der Pandemie einen verschärften Druck auf ihre Kinder wahr. Zwei Drittel der Lehrerinnen und Lehrer in Deutschland sehen zudem laut einer Umfrage im Auftrag der Robert Bosch Stiftung coronabedingte... weiterlesen

(djd). Die Corona-Pandemie kann bei Kindern tiefgreifende Ängste auslösen. Viele befürchten, dass ihre Großeltern vom gefährlichen Virus befallen werden oder dass sie selbst lebensgefährlich erkranken. Doch es gibt Mutmacher. Ein im Ausland bereits erfolgreiches, aber erst jetzt ins Deutsche übersetzte Buch mit vielen Abbildungen und voller Liebe und... weiterlesen