Stahlkolben von Mahle: Erster Großserieneinsatz bei Renault

Freitag, 23.01.2015 | Tags: Renault
Im Dieselmotor helfen Stahlkolben, CO2-Emissionen zu senken: durch weniger Reibverluste und bessere Thermodynamik.
Im Dieselmotor helfen Stahlkolben, CO2-Emissionen zu senken: durch weniger Reibverluste und bessere Thermodynamik.
© Mahle/dpp-AutoReporter

Erstmals liefert der Stuttgarter Zulieferer Mahle Stahlkolben für Pkw-Dieselmotoren in Großserie. In den neuen 1,5- und 1,6-Liter-Vierzylinder-Dieselmotoren von Renault wird der "Mahle Monotherm" eingesetzt. Beim Dieselmotor bieten Stahlkolben gegenüber bisher üblichen Aluminiumkolben wesentliches Potenzial, um die CO2-Emissionen zu senken. Die Vorteile liegen in der Reduzierung der Reibleistung und Verbesserung der Thermodynamik und summieren sich auf zirka drei Prozent Kraftstoffeinsparung.

Renault nutzt die Stahlkolbentechnologie von Mahle für seine neuen Euro-6-Vierzylinder-Dieselmotoren: Ein 1,5-Liter-Motor (K9K) mit 81 kW/110 PS Leistung und 260 Newtonmeter maximalem Drehmoment sowie ein 1,6-Liter-Motor (R9M) mit 96 kW/131 PS und 320 Newtonmeter. Mahle liefert für beide Motoren Monotherm-Stahlkolben inklusive Kolbenringen und Kolbenbolzen. Für die Entwicklung des weltweit ersten Stahlkolbens in einem Serien-Pkw-Dieselmotor wurde Mahle mit dem Renault Supplier Award "Innovation" ausgezeichnet.

Der Mahler Monotherm-Kolben hat sich bereits im Einsatz in Nutzfahrzeugmotoren bewährt. Erfahrungen mit Stahlkolben sammelten die Schwaben darüber hinaus unter den extremen Bedingungen im Renneinsatz von Dieselmotoren beim Langstreckenrennen von Le Mans. Für die Serienproduktion von Pkw-Stahlkolben investiert der Systemanbieter in den kommenden Jahren in vier neue vollautomatische Bearbeitungsreihen. Die erste Fertigungslinie hat im Werk Rottweil bereits den Betrieb aufgenommen. (dpp-AutoReporter/wpr)


Das könnte Sie auch interessieren

(djd). Weißer Sand und glitzernde Wellen. Blauer Himmel und mildes Klima. Bunte Hafenstädte und der Duft von exotischen Gewürzen. Eine Kreuzfahrt in die Karibik ist viel mehr als nur die beste Gelegenheit, dem durchwachsenen deutschen Klima zu entfliehen. Oder wie wäre es mit einer Transatlantik-Passage nach New York? Immer wieder magisch: der beeindruckende Anblick der... weiterlesen

Montagabend lädt Günther Jauch auf RTL wieder zu "Wer wird Millionär?" ein. Heute (02.08.2021) läuft ab 20:15 Uhr eine ganz normale Ausgabe der Quizshow, also kein Special oder dergleichen. Richtig und schnell muss zunächst die Auswahlfrage bei "Wer wird Millionär?" beantwortet werden, damit ein Kandidat auf dem Ratestuhl platz nehmen kann. Dann folgt die... weiterlesen

Als "Fernsehfilm der Woche" strahlt das ZDF heute (02.08.2021) den Thriller "Ein verhängnisvoller Plan" aus. In der Hauptrolle ist Benjamin Sadler als Kriminalhauptkommissar Jan Brenner zu sehen. Als der Verheiratete Jan Brenner seine Geliebte erdrosselt im Wohnzimmer findet, beginnt ein Spiel um "Schein und Sein" mit ungewöhnlichen Wendungen. "Ein verhängnisvoller Plan" ist... weiterlesen

reisep(djd). Das Reisejahr 2021 ist geprägt von Nachrichten über sich immer wieder verändernde Bestimmungen sowie Corona-Auflagen in beliebten Urlaubsländern wie Spanien, Frankreich oder den Niederlanden. Für Nicht-Geimpfte oder Genesene führt an regelmäßigen Tests kein Weg vorbei. Dass Deutschland in Sachen Teststationen sehr gut aufgestellt ist,... weiterlesen

Im Rahmen des ZDF Herzkinos läuft heute (01.08.2021) ab 20:15 Uhr der Fernsehfilm "Frühling - Familie auf Probe" mit Simone Thomalla in der Hauptrolle. Die "Frühling"-Filme erzählen die Geschichten der Dorfhelferin Katja Baumann, die Familien in Notsituationen zur Seite steht. Namensgebend ist das fiktive Dorf "Frühling". Die Episode "Familie auf Probe" ist eine... weiterlesen