So kann man im Alltag mit Katzen unangenehme Gerüche leicht vermeiden

Freitag, 20.02.2015 | Tags: Haustier, Katzen
Neugierige Katzen naschen gern mal vom Frühstückstisch, deshalb ist Hygiene auch so wichtig.
Neugierige Katzen naschen gern mal vom Frühstückstisch, deshalb ist Hygiene auch so wichtig.
© djd/J. Rettenmaier & Söhne GmbH + Co KG

(djd/pt). Katzenfans lieben ihre Vierbeiner über alles. An ihrer Eleganz und ihrem Spiel können sie sich gar nicht sattsehen. Dass die Tiere sich beim Spielen, Erforschen und Schlafen ihren Lebensraum erobern und dabei vor keinem Winkel der Wohnung haltmachen, ist prinzipiell kein Problem. Auch nicht in Küche, Bad und Schlafzimmer. Denn Sauberkeit ist bei Katzen eine Selbstverständlichkeit. Sie sind außerordentlich reinliche Tiere, die sich täglich stundenlang mit der Fellpflege beschäftigen.

Pflanzliche Öko-Katzenstreu verhindert Gerüche

Lediglich die Katzentoilette kann eine Ursache bei der Verbreitung von Gerüchen und Keimen im Wohnumfeld sein. "Ist die Katzentoilette unhygienisch, bleibt das auch für die Wohnung insgesamt nicht ohne Folgen", warnt Katja Schneider, Gesundheitsexpertin von Ratgeberzentrale.de. Die "ungesunden" Spuren lassen sich notgedrungen durch die gesamten Räume verfolgen. Der unangenehme Geruch entsteht durch Bakterien. Diese benötigen, um zu gedeihen, Feuchtigkeit und Temperaturen zwischen plus zehn und plus 30 Grad. Also genau die Wärme, die üblicherweise in der Wohnung herrscht. Bei der Auswahl der Katzenstreu sollte man deshalb besonders darauf achten, dass diese Flüssigkeit optimal bindet. Die rein pflanzliche Katzenstreu "Cat´s Best ÖkoPlus" beispielsweise tut genau das: Feuchtigkeit wird von den Feinstfibrillen der Fasern komplett absorbiert. Gerüche und Keime können gar nicht erst entstehen.

Flüssigkeit wird "eingeschlossen"

Die feinen Pflanzenfaser-Fibrillen der Streu funktionieren durch die spezielle JRS-Pflanzenfaser-Technologie ganz ohne chemische Zusätze als natürliche Geruchs- und Bakterienfalle, über die es auf www.catsbest.de weitere Informationen gibt. Die Fasern nehmen Flüssigkeit optimal auf. Diese wird sofort im Innern der Fasern, quasi wie in einer Falle, dauerhaft eingeschlossen: Gerüchen und Keimen wird konsequent der Riegel vorgeschoben. So kann der schnurrende Liebling sein stilles Örtchen getrost mehrmals täglich aufsuchen, dort ausgiebig scharren und im Anschluss auf leisen Pfoten seine Lieblingsplätze aufsuchen.


Das könnte Sie auch interessieren

Sonntagabend ist Tatort-Zeit im ERSTEN. Heute (11.04.2021) läuft ein neuer Tatort aus Ludwigshafen. Die ARD zeigt heute ab 20:15 Uhr den Krimi "Der böse König". Mit Ulrike Folkerts ermittelt Lena Odenthal als dienstälteste Tatort-Kommissarin bereits zum 74. Mal. Unterstützt wird sie von Lisa Bitter als Hauptkommissarin Johanna Stern. Das Ludwigshafener Tatort-team... weiterlesen

(djd). Dauerhaft mindestens 25 Grad Celsius, permanent Sonnenschein und den Blick auf unzählige aktive Vulkane und den höchsten Berg der Welt direkt um die Ecke. Ja, der Gipfel des Chimborazo ist, vom Meeresgrund aus gesehen, tatsächlich der am weitesten entfernte Punkt auf der Erde. So studiert Ralf Biebeler aus Heidelberg den IST-Bachelor-Studiengang Kommunikation und... weiterlesen

(djd). So ist das laut Murphys Gesetz: Missgeschicke und Defekte passieren meist genau dann, wenn man sie gar nicht gebrauchen kann. Wenn die Heizung am Wochenende oder an einem Feiertag ausfällt, bedeutet dies kalte Räume und kein warmes Wasser mehr. Die erste Herausforderung lautet, zunächst den Heizungsnotdienst zu erreichen. Der Handwerker kommt ins Haus, um den Schaden zu... weiterlesen

Irgendwo läuft fast jeden Abend eine Tatort-Wiederholung. Heute am 10.04.2021 dürfen sich die Zuschauer im Verlaufe des Samstagabend aber gleich auf 5 alte Tatort-Folgen in den dritten Programmen der ARD freuen. DER WDR zeigt zur Primetime ab 20:15 Uhr den Köln-Tatort "Pechmarie". Zu später Stunde ab 23:30 Uhr sind Ballauf und Schenk dan noch einmal im NDR in der... weiterlesen

Heute am 10.04.2021 ab 20:15 Uhr wird die aktuelle Staffel von "The Voice Kids" mit der ersten Battle-Folge auf SAT.1 fortgesetzt. Die Musik-Castingshow basiert auf dem Konzept von "The Voice of Germany". In den #VoiceKids-Battles singen immer drei Kids aus einem Team gemeinsam einen Song. Battle-Sieger:in wird, wer den eigenen Coach am meisten mit seinem Auftritt überzeugt. ... weiterlesen