Sieben Achterbahnen am Meer: Im Hansa-Park in Sierksdorf gibt es spektakuläre Attraktionen zu erleben

  • "Der kleine Zar - Meine erste Achterbahn": Die Kinderachterbahn bietet den perfekten Einstieg in das Achterbahn-Abenteuer im Hansa-Park.
    "Der kleine Zar - Meine erste Achterbahn": Die Kinderachterbahn bietet den perfekten Einstieg in das Achterbahn-Abenteuer im Hansa-Park.
    © djd/HANSA-PARK Freizeit- und Familienpark
  • (djd). Feiner Sand, weiße Segel und blaues Wasser: Die Lübecker Bucht zählt zu den beliebtesten Regionen an der Ostseeküste Schleswig-Holstein. Urlauber und Tagesausflügler können sich in der warmen Jahreszeit an insgesamt mehr als 55 Kilometern Strand vergnügen, in den Ferienorten gibt es für jeden Geldbeutel passende Übernachtungsmöglichkeiten. Das Ostseebad Sierksdorf ist traditionell ein besonders attraktives Ziel für Familien. Hier befindet sich Deutschlands einziger Erlebnispark am Meer.

    April bis Oktober: Themenpark und Ostseestrand

    Den Charme des Hansa-Parks macht die Kombination aus Themenpark und Ostseestrand aus. Mit seinen Themenwelten versinnbildlicht der Park seinen Namen. Auf insgesamt 46 Hektar befinden sich mehr als 125 Attraktionen von "Chill" bis "Thrill". Zu den 37 Fahrattraktionen zählen allein sieben Achterbahnen, dazu kommen vier Live-Shows und eine farbenprächtige Parade durch den Park sowie drei Indoorspielplätze. Die Angebote faszinieren Kinder, ihre Eltern und Best Ager gleichermaßen. Auch die Nutzung des zehn Meter hohen Hochseilgartens mit 25 Übungen ist im Eintrittspreis enthalten. Die Herbst-Highlights sind die großen Events "Zeit der Schattenwesen" und "Herbstzauber am Meer". Alle Informationen hierüber und vieles mehr finden Sie unter www.hansapark.de. Der Park öffnet am 4. April und schließt am 20. Oktober.

    Die Neuheiten der Saison 2019 auf einen Blick

    • Im Laufe der Saison 2019 wird der "Highlander" eröffnet. Der freistehende Freifallturm mit abkippbaren Sitzen ist nach Angaben des Betreibers der höchste und schnellste Gyro Drop der Welt - mit 120 Metern Höhe und 120 km/h Fallgeschwindigkeit. Die Fallhöhe beträgt 103 Meter, damit wurde die magische Fallhöhen-Grenze für Freifalltürme geknackt. Der Tower ist ein wesentlicher Bestandteil des Themenbereichs "Bezauberndes Britannien", der rund um ihn und die klassische Kult-Achterbahn "Nessie" entsteht und die Gäste in die Welt Schottlands entführt. Die Fertigstellung der Themenwelt ist für die nächsten Jahre geplant.
    • Laser- und Special Effektshow: In der Arena del Mar durchschneiden Laserstrahlen die Luft, tanzen Lichtblitze durch den Saal und hämmern Bässe digital orchestralen Klang im Surround-Modus. Die Laser- und Spezialeffektshow ist in diesem Jahr mit einer neuen Produktion zurück.
    • Varieté-Show: Neue artistische Spitzendarbietungen setzen die 35-jährige Tradition des größten Varieté-Theaters in Norddeutschland fort.

     

    Anreise und Öffnungszeiten

    (djd). Alles Wichtige zum Hansa-Park im Überblick:

    • Mit dem Auto erreicht man den Hansa-Park über die Autobahn A1, Ausfahrt 14 "Neustadt-Mitte". Zugverbindungen nach Sierksdorf gibt es von Hamburg, Lübeck, Neustadt in Holstein und Puttgarden.
    • Vom 4. April bis 20. Oktober hat der Erlebnispark täglich von 9:00 Uhr bis 18:00 Uhr geöffnet. Die Fahrattraktionen und Shows öffnen ab 10:00 Uhr.
    • Während der "Zeit der Schattenwesen" vom 21. bis 22. September sowie vom 28. bis 29. September und während des "Herbstzaubers am Meer" vom 5. bis 20. Oktober 2019 hat der Park bis 21:00 Uhr geöffnet. Die meisten Fahrattraktionen sind an diesen Tagen bis 20.30 Uhr geöffnet.

     

    Der Veranstalter behält sich Änderungen vor. Mehr Informationen gibt es unter www.hansapark.de.


    Das könnte Sie auch interessieren

    (djd). Blogger, YouTuber und Co. spielen im Leben vieler Kinder und Teenager eine große Rolle. Ihr Einfluss ist nicht zu unterschätzen. Umso sorgfältiger sollten Eltern hinschauen, wem der Nachwuchs da täglich "folgt". Auch Kinder sollten erfahren, dass das eigene Leben noch immer die besten Geschichten schreibt und nicht das Internet mit seinen vielen Angeboten, Likes... weiterlesen

    (djd). Regionale Lebensmittel einkaufen, das Fahrrad häufiger nutzen und Strom sparen: Ein nachhaltiger Lebensstil ist heute vielen Menschen wichtig. Auch beim Kauf von Bekleidung wie Schuhen hat das Interesse an der Nachhaltigkeit von Produktion und Produkten zugenommen. Die Unternehmen reagieren darauf. So gibt es mittlerweile zahlreiche Schuhlabels, die umweltfreundlich produzieren... weiterlesen

    (djd). Von Fernreisen sehen viele Menschen derzeit ab. Eine erholsame Auszeit wünschen sie sich dennoch, denn Stress und Alltagsbelastung sind in Zeiten von Homeoffice und Maskenpflicht nicht weniger geworden. Ein Kurzurlaub ohne weite Anreise ist jetzt genau das Richtige, um ein paar Tage abzuschalten. Für die kältere Jahreszeit bietet sich ein Thermenurlaub an, der... weiterlesen

    In Miranda Wells (Katie Holmes) Leben scheint gerade alles schief zu laufen. Der alleinerziehenden Mutter von drei Kindern wächst alles über den Kopf. Das Geld reicht hinten und vorne nicht mehr, seitdem ihr Mann vor ein paar Jahren bei einem Flugzeugabsturz ums Leben kam. Als hätte sich das Schicksal gegen sie gerichtet, kracht während eines Hurrikans auch noch ein Ast... weiterlesen

    (djd). Die Vorbereitung auf Weihnachten ist stressig genug, da sollte bei der Zubereitung des festlichen Menüs keine Hektik aufkommen. Mit dem Einsatz kochfertiger, tiefgekühlter Zutaten kann man seine Nerven schonen, ohne bei der Qualität Abstriche machen zu müssen. Marga Hamacher von Eismann hat einen Rezepttipp für ein dreigängiges Weihnachtsmenü... weiterlesen

    (djd). Zwischen Termindruck und Freizeitstress bleibt wenig Zeit, um ab und zu mal tief durchzuatmen. Kein Wunder, dass viele Deutsche angeben, sich oft gestresst zu fühlen. Für weniger Hektik und mehr Gelassenheit im Alltag sorgen diese drei Tipps. Tipp Nr. 1: Einfach mal bewusst einen Punkt von der To-do-Liste streichen. Denn wer lernt, ab und an "unperfekt" zu sein, kann viel... weiterlesen

    (djd). Meist trifft es den Menschen völlig unvermittelt: Ein Schlaganfall oder ein Unfall mit Schädel-Hirn-Trauma führt unversehens zu einer bleibenden neurologischen Einschränkung. Tief sitzt dann der Schock, wenn bisher selbstverständliche Handlungen wie Sprechen, Gehen oder Greifen auf einmal zur Herausforderung werden. Nach der ersten Behandlung stellt sich... weiterlesen

    Sich verlieren, sich finden, das Leben als Wanken und Schwanken, das ein Tanz sein kann, eine Woge, aber auch der freie Fall - und immer kommt der Augenblick, in dem alles zu stimmen scheint: "Grau ist der Himmel und Du bist schön, wir brauchen heute nicht mehr rauszugehen ..." So auch der Titel des neuen Albums von Les Maries   auf dem sie melancholisch, humorvoll... weiterlesen