Sieben Achterbahnen am Meer: Im Hansa-Park in Sierksdorf gibt es spektakuläre Attraktionen zu erleben

  • "Der kleine Zar - Meine erste Achterbahn": Die Kinderachterbahn bietet den perfekten Einstieg in das Achterbahn-Abenteuer im Hansa-Park.
    "Der kleine Zar - Meine erste Achterbahn": Die Kinderachterbahn bietet den perfekten Einstieg in das Achterbahn-Abenteuer im Hansa-Park.
    © djd/HANSA-PARK Freizeit- und Familienpark
  • (djd). Feiner Sand, weiße Segel und blaues Wasser: Die Lübecker Bucht zählt zu den beliebtesten Regionen an der Ostseeküste Schleswig-Holstein. Urlauber und Tagesausflügler können sich in der warmen Jahreszeit an insgesamt mehr als 55 Kilometern Strand vergnügen, in den Ferienorten gibt es für jeden Geldbeutel passende Übernachtungsmöglichkeiten. Das Ostseebad Sierksdorf ist traditionell ein besonders attraktives Ziel für Familien. Hier befindet sich Deutschlands einziger Erlebnispark am Meer.

    April bis Oktober: Themenpark und Ostseestrand

    Den Charme des Hansa-Parks macht die Kombination aus Themenpark und Ostseestrand aus. Mit seinen Themenwelten versinnbildlicht der Park seinen Namen. Auf insgesamt 46 Hektar befinden sich mehr als 125 Attraktionen von "Chill" bis "Thrill". Zu den 37 Fahrattraktionen zählen allein sieben Achterbahnen, dazu kommen vier Live-Shows und eine farbenprächtige Parade durch den Park sowie drei Indoorspielplätze. Die Angebote faszinieren Kinder, ihre Eltern und Best Ager gleichermaßen. Auch die Nutzung des zehn Meter hohen Hochseilgartens mit 25 Übungen ist im Eintrittspreis enthalten. Die Herbst-Highlights sind die großen Events "Zeit der Schattenwesen" und "Herbstzauber am Meer". Alle Informationen hierüber und vieles mehr finden Sie unter www.hansapark.de. Der Park öffnet am 4. April und schließt am 20. Oktober.

    Die Neuheiten der Saison 2019 auf einen Blick

    • Im Laufe der Saison 2019 wird der "Highlander" eröffnet. Der freistehende Freifallturm mit abkippbaren Sitzen ist nach Angaben des Betreibers der höchste und schnellste Gyro Drop der Welt - mit 120 Metern Höhe und 120 km/h Fallgeschwindigkeit. Die Fallhöhe beträgt 103 Meter, damit wurde die magische Fallhöhen-Grenze für Freifalltürme geknackt. Der Tower ist ein wesentlicher Bestandteil des Themenbereichs "Bezauberndes Britannien", der rund um ihn und die klassische Kult-Achterbahn "Nessie" entsteht und die Gäste in die Welt Schottlands entführt. Die Fertigstellung der Themenwelt ist für die nächsten Jahre geplant.
    • Laser- und Special Effektshow: In der Arena del Mar durchschneiden Laserstrahlen die Luft, tanzen Lichtblitze durch den Saal und hämmern Bässe digital orchestralen Klang im Surround-Modus. Die Laser- und Spezialeffektshow ist in diesem Jahr mit einer neuen Produktion zurück.
    • Varieté-Show: Neue artistische Spitzendarbietungen setzen die 35-jährige Tradition des größten Varieté-Theaters in Norddeutschland fort.

     

    Anreise und Öffnungszeiten

    (djd). Alles Wichtige zum Hansa-Park im Überblick:

    • Mit dem Auto erreicht man den Hansa-Park über die Autobahn A1, Ausfahrt 14 "Neustadt-Mitte". Zugverbindungen nach Sierksdorf gibt es von Hamburg, Lübeck, Neustadt in Holstein und Puttgarden.
    • Vom 4. April bis 20. Oktober hat der Erlebnispark täglich von 9:00 Uhr bis 18:00 Uhr geöffnet. Die Fahrattraktionen und Shows öffnen ab 10:00 Uhr.
    • Während der "Zeit der Schattenwesen" vom 21. bis 22. September sowie vom 28. bis 29. September und während des "Herbstzaubers am Meer" vom 5. bis 20. Oktober 2019 hat der Park bis 21:00 Uhr geöffnet. Die meisten Fahrattraktionen sind an diesen Tagen bis 20.30 Uhr geöffnet.

     

    Der Veranstalter behält sich Änderungen vor. Mehr Informationen gibt es unter www.hansapark.de.


    Das könnte Sie auch interessieren

    Geigenbauer Sebastian Oberlin und Musiker Adrian Rennertz haben ein Gedächtnisspiel, bei dem Karten aufgedeckt und Paare gefunden werden müssen, umgedacht und zu einem hörbaren Erlebnis gemacht. "Klang2" sind kleine Holzquadrate, die über ein Handy Sounds abspielen, wie z.B. Klassische Musik oder Tiergeräusche. Um noch mehr Klangspiele anbieten zu können, suchen... weiterlesen

    (djd). In vielen Berufen gehört es zum Alltag, über Stunden am Schreibtisch zu sitzen. Wer im Homeoffice arbeiten muss, kommt erst gar nicht vor die Tür. Andere fahren häufig mit dem Auto ins Büro und machen es sich am Abend auf der Couch vor dem Fernseher, am Laptop oder Handy bequem. Bewegung? Fehlanzeige. Wie eine Statista-Umfrage 2018 ergab, bewegen sich zwei... weiterlesen

    "Jeder, der mich nicht kennt, fragt: ´Wieso muss er übertreiben, statt einfach nur beim Film zu bleiben? Schuster bleib bei deinen Leisten!´ / Bin mein Leben lang was nachgejagt / aber glücklich hat´s mich nicht gemacht / frag` die Menschen, die mich lieben und mir nah sind / die wissen das"“, spricht eine leise, brüchige Stimme zu behutsam gespielten... weiterlesen

    Seit 35 Jahren begeistert eine der größten Film-Trilogien das Publikum weltweit: "Zurück in die Zukunft". Anlässlich dieses Jubiläums präsentiert Universal Pictures die Zeitreisen von Marty McFly und Doc Brown den Fans erstmals als 4K Ultra HD. Und damit nicht genug: Am 22. Oktober 2020 erscheint die "Zurück in die Zukunft Trilogie" als streng limitierte... weiterlesen

    (djd). Ob Fenster ihre besten Zeiten gesehen haben und langsam marode werden, spielt in der warmen Jahreszeit keine große Rolle. Im Herbst und Winter dafür umso mehr: Unsanierte Fenster verschwenden unnötig Heizenergie und damit auch viel Geld. Um dies zu vermeiden, sollte man rechtzeitig an den Austausch undichter Fenster denken. Für die Umrüstung oder den Tausch... weiterlesen

    Die drei Kindheitsfreundinnen Julie (Kathryn Newton), Kayla (Geraldine Viswanathan) und Sam (Gideon Adlon) schließen in der Free-TV-Premiere "Der Sex Pakt", die RTL am 19.09.2020 zeigt, einen Pakt: In der Nacht des Abschlussballs wollen sie ihre Jungfräulichkeit verlieren. Wer damit allerdings ein großes Problem hat? Das übervorsichtige... weiterlesen

    Das Erste und ARTE zeigen anlässlich des 30-jährigen Jubiläums der Wiedervereinigung den mehrfach preisgekrönten Film "Gundermann" von Andreas Dresen über den legendären Liedermacher Gerhard "Gundi" Gundermann als TV-Premiere. Am Mittwoch, 23. September, wird der Film um 20.15 Uhr auf ARTE ausgestrahlt. Am 30. September um 20.15 Uhr ist "Gundermann" als... weiterlesen

    (djd). Endlich wieder raus in die Natur, durchatmen, lauschen und den Blick in die Ferne schweifen lassen. Danach sehnen sich nicht wenige. Somit gehört Wandern im Sommer und Herbst zu den besonders angesagten Urlaubsaktivitäten. Vor allem die österreichischen Alpen sind ein attraktives Ziel für gehfreudige Reisende. Denn hier gibt es Regionen, die aufgrund ihrer... weiterlesen