Sanfte Haut für harte Kerle: Der neue Wilkinson Hydro 5 Sensitive

Tags: Gewinnspiel
Mit dem Hydro 5 Sensitive brauchen Männer mit empfindlicher Haut nicht mehr zwischen Bartstoppeln und Hautirritationen wählen. Der Rasierer verfügt nicht, wie andere Rasierer, über Gleitstreifen, sondern über ein innovatives Gel-Reservoir. Es wird durch Wasser aktiviert und legt sich während der Rasur wie ein Schutzfilm über die Haut.
Mit dem Hydro 5 Sensitive brauchen Männer mit empfindlicher Haut nicht mehr zwischen Bartstoppeln und Hautirritationen wählen. Der Rasierer verfügt nicht, wie andere Rasierer, über Gleitstreifen, sondern über ein innovatives Gel-Reservoir. Es wird durch Wasser aktiviert und legt sich während der Rasur wie ein Schutzfilm über die Haut.
© Wilkinson / Ratgeberbox

Es ist ein Dilemma: Bei sensibler Haut wird die morgendliche Rasur-Routine schnell zur lästigen Prozedur, denn sie reagiert oftmals mit Rötungen und Irritationen. Die Folge: Fast die Hälfte aller deutschen Männer mit sensibler Haut rasiert sich seltener, um Hautirritationen zu vermeiden, obwohl ein großer Teil den glattrasierten Look bevorzugt. Für alle, die trotz sensibler Haut ohne Stoppeln im Gesicht in den Tag starten wollen, bietet der neue Hydro 5 Sensitive von Wilkinson Sword die perfekte Lösung.

Mit sensibler Haut ist man nicht allein, denn knapp die Hälfte aller deutschen Männer leidet häufig unter Hautirritationen. Bei normaler Haut schützt die oberste Hautschicht, die Epidermis, die Haut vor dem Austrocknen und vor Umwelteinflüssen. Bei Menschen mit sensibler Haut ist diese Schutzbarriere jedoch aus dem Gleichgewicht geraten. Die Haut reagiert schnell auf Umwelteinflüsse wie Stress, Kälte oder trockene Raumluft. Die richtige Pflege ist in diesem Fall entscheidend. Klingen-Experte Wilkinson Sword hat sich die Lösung für eine sanfte Rasur empfindlicher Männerhaut auf die Fahne geschrieben und entwickelte den neuen Hydro 5 Sensitive.

Hydro 5 Sensitive - Designed um zu schützen

Mit dem Hydro 5 Sensitive brauchen Männer mit empfindlicher Haut nicht mehr zwischen Bartstoppeln und Hautirritationen wählen. Der Rasierer verfügt nicht, wie andere Rasierer, über Gleitstreifen, sondern über ein innovatives Gel-Reservoir. Es wird durch Wasser aktiviert und legt sich während der Rasur wie ein Schutzfilm über die Haut. Das sorgt für 40 Prozent weniger Reibung (Im Durchschnitt vs. Quattro Titanium Gleitstreifen.) auf der Haut als ein Gleitstreifen, besonders bei wiederholten Rasierzügen können so Irritationen und Rötungen vermindert werden. Die dermatologisch getestete Formel mit Aloe Vera ist ideal für empfindliche Haut und erhält den Feuchtigkeitsgehalt der Haut während der Rasur.

Hydro Reloaded

Pünktlich zur Markteinführung des Hydro 5 Sensitive hat Wilkinson Sword auch alle anderen Produkte der Hydro-Linie überarbeitet. Das einzigartige Gel-Reservoir, mit dem alle Hydro-Produkte ausgestattet sind, verfügt nun über eine 80 Prozent größere Geloberfläche und sorgt so für eine gleichmäßige Verteilung des Gels auf der Haut. 5 UltraGlide® Klingen mit Skin Guards verringern unangenehme Reibung – für weniger Hautirritationen und mehr Komfort während der Rasur. Zusätzlich wurden die Klingenabstände im Vergleich zur letzten Hydro-Generation nochmals optimiert und die Griffe erhielten ein Redesign in neuen, hochwertigen Farben.

Der neue Hydro 5 Sensitive und die Hydro-Serie sind ab Juni 2016 mit folgenden Produkten im Handel erhältlich:

  • Hydro 3
  • Hydro 5
  • Hydro 5 Sensitive
  • Hydro 5 Power Select
  • Hydro 5 Groomer

Gewinnspiel

Unter allen Teilnehmern, die das nachfolgende Gewinnformular ausfüllen und absenden, verlosen wir mit freundlicher Unterstützung von Wilkinson Sword 3 Hydro 5 Sensitive Rasierer.

Die Teilnahme am Gewinnspiel ist beendet. Einsendeschluss war der 24.07.2016 um 23:59 Uhr


Das könnte Sie auch interessieren

Vierstimmiger Gesang, Gitarre, Keyboards, Bass und Schlagzeug, gegründet 1989, aufgelöst 2001, nach mehr als 400 Konzerten in sieben Ländern, vier Alben und einer EP. Es gibt kaum eine der damals bekannten Bands, mit denen sie nicht getourt oder auf Festivals aufgetreten sind, kaum eine Studenten-WG, in der nicht das Poster zum Album "Porno." hing. Konzerte sind ihre... weiterlesen

(djd). Ein gutes Drittel des Energieverbrauchs in Deutschland entfällt auf den Gebäudebereich. Um Bauherren und Modernisierer zu energiesparenden Maßnahmen zu animieren, hat der Gesetzgeber in den vergangenen Jahren eine Vielzahl an Verordnungen und Gesetzen erlassen. Das neue Gebäudeenergiegesetz (GEG), das Ende 2020 in Kraft getreten ist, soll für mehr Klarheit... weiterlesen

(djd). Der Chiemgau im südöstlichen Oberbayern ist mit seinen warmen Badeseen eine Bilderbuchlandschaft, die gerade für Familien mit Kindern spannende Naturerlebnisse und so manche Überraschung bereithält. Rund um den Waginger und Tachinger See grasen auf satten Wiesen nicht nur Kühe und Schafe, sondern mancherorts auch Lamas. In Begleitung der gutmütigen... weiterlesen

Die Flüchtlingskrise als Gegenstand einer Komödie - SAT.1 zeigt am 26.01.2021 um 20.15 Uhr noch einmal "Willkommen bei den Hartmanns" von Simon Verhoeven: Bei den gutsituierten Hartmanns herrscht Chaos pur. Die Kinder sind bereits aus dem Haus und klettern mehr oder weniger die Karriereleiter hoch. Papa Richard (Heiner Lauterbach) hält an seinem... weiterlesen

"Deutschland sucht den Superstar 2021" geht am Dienstagabend bereits in die siebente Runde der Castingsshows. Heute (26. Januar 2021) müssen sich die DSDS-Fans wieder etwas gedulden, denn wegen eines RTL Aktuell Spezial zur Corona-Lage beginnt die Show erst um 20.30 Uhr. Auf dem DSDS-Castingschiff versammeln sich neben der DSDS-Jury mit Dieter Bohlen, Maite Kelly und Mike Singer wieder... weiterlesen

Wer im Dienst der Bundesrepublik Deutschland arbeiten möchte, braucht ein solides Grundlagenwissen.
© djd/Hochschule des Bundes für öffentliche Verwaltung/Sosan Aslami

Beruflich gegen Hacker kämpfen: Dual bei der Hochschule und in Behörden studieren

(djd). Es klingt nach einem Bestseller-Krimi, ist aber doch Realität: Immer wieder greifen Hacker die deutsche Bundesregierung und die dazugehörigen Organe an. Im Mai 2015 beispielsweise wurde ein Fall publik, bei dem die gesamte IT-Struktur des Bundestags von außen lahmgelegt wurde. Computer waren mit Spionagesoftware infiziert, ebenso ein Rechner im Bundestagsbüro von... weiterlesen

Die Free-TV-Premiere "Wer ist Daddy?" läuft am 27.01.2021 um 20.15 Uhr bei ProSieben.
© HappySpots / Cover: Warner Bros (Universal Pictures)

Free-TV-Premiere "Wer ist Daddy?" am 27.01.2021 bei ProSieben

In der Free-TV-Premiere der Komödie "Wer ist Daddy?", die ProSieben am 27.01.2021 zeigt, begeben sich Owen Wilson und Ed Helms auf den verrücktesten Roadtrip ihres Lebens: Als die zweieiigen Zwillinge Kyle (Owen Wilson) und Peter Reynolds (Ed Helms) erfahren, dass ihr Vater noch am Leben ist und nicht - wie von ihrer Mutter behauptet - an Krebs starb, steht für die beiden eins... weiterlesen