• Ratgeberbox
  • Beauty & Mode
  • Richtiges Schuhwerk trainiert die Füße: Aktive Bewegung hilft gegen Schmerzen und Fehlstellungen

Richtiges Schuhwerk trainiert die Füße: Aktive Bewegung hilft gegen Schmerzen und Fehlstellungen

Mittwoch, 27.12.2023 |
Die ersten Schritte mit einem neuen Trainingsschuh sind ungewohnt. Deshalb sollte man erst einmal kurze Gehstrecken wählen. Diese Phase ist aber schnell überstanden.
Die ersten Schritte mit einem neuen Trainingsschuh sind ungewohnt. Deshalb sollte man erst einmal kurze Gehstrecken wählen. Diese Phase ist aber schnell überstanden.
© DJD/www.kandler-orthopaedie.de

(DJD). Unsere Füße tragen uns durch das Leben. Entsprechend sollten wir uns darum kümmern, dass sie gesund bleiben, denn Schmerzen beim täglichen Laufen schränken die Lebensqualität stark ein. Wie in vielen Gesundheitsfragen ist hier Vorsorge besser als eine langwierige Problembehandlung. Einige Tipps, um die Füße gesund zu halten, bevor die ersten Schwierigkeiten auftreten.

Aktivität tut gut

Zum einen raten Ärzte und Therapeuten dazu, die Füße speziell zu trainieren, damit Muskeln und Sehnen nicht verkümmern. Eine bewährte Übung ist das Gehen nur auf der Ferse, der Vorderfuß wird dabei nach oben gestreckt. Mit dem Hackengang trainiert man die Schienbeinmuskulatur. Eine Übung, die unter anderem das Sprunggelenk stärkt und die Venenpumpe unterstützt, ist das Stehen mit den Vorderfüßen auf einem Treppenabsatz. Dort hebt und senkt man die Fersen auf und ab. Unter www.kandler-orthopaedie.de gibt es weitere Tipps zu speziellen Fuß-Trainingsübungen. Zehen und Fußsohle beispielsweise werden gekräftigt, wenn man jeden Tag einen Bleistift mit den Zehen aufhebt.

Aktive Trainingsschuhe für ein integriertes Training

Wer nicht jeden Tag extra trainieren möchte, kann auch auf spezielle Schuhe ausweichen, die zur Gesundheitsvorsorge beitragen. Die Orthopädieschuhmachermeisterin Beate Kandler hat ein Modell namens "der Kandler" entwickelt, das sich durch eine besondere Vollgummisohle auszeichnet. Diese ist so konstruiert, dass die Ferse flach auftritt und der Ballenbereich etwas ansteigt. Das simuliert ein „Bergaufgehen“. In der Folge muss der Rückfuß beim Abrollvorgang mehr angehoben werden. Durch den vergrößerten Bewegungsradius wird die Streck- und Beugemuskulatur des Beines besser trainiert, ebenso profitiert das Sprunggelenk. “Die spezielle Sohle erfordert eine Mehrarbeit des Fußes, stärkt alle beteiligten Muskeln und wirkt den üblichen Senkungserscheinungen und Spreizfußproblemen präventiv entgegen,“ sagt Kandler. Der vergrößerte Bewegungsumfang schütze zudem vor einer Arthrose in den unteren Extremitäten und beuge „müden Beinen“ vor. „Wenn man den Schuh regelmäßig trägt, hat man bereits bei der tagesüblichen Gehstrecke seine Füße quasi nebenbei trainiert“, so die Schuhmacherin. Die ersten Ganganalysen in einem Hochschullabor bestätigen die Idee hinter dem Schuh. Ärzte und Sportwissenschaftler empfehlen zudem häufiges Wechseln unterschiedlicher Schuhe, um den Füßen Aufgaben zu geben.


Das könnte Sie auch interessieren

(DJD). Die Sommer in Deutschland werden tendenziell immer wärmer. An heißen Tagen gibt es für die ganze Familie nichts Schöneres, als schnell einmal ins erfrischende Nass des eigenen Pools zu hüpfen. Hartnäckig hält sich allerdings weiterhin das Gerücht, dass ein Pool eine "Energieschleuder" sei und viel Wasser verbrauchen würde. Tatsächlich... weiterlesen

(DJD). Im Auftrag der Markgrafen zu Ansbach schaute der Hofastronom Simon Marius in die Sterne. Als einer der Ersten setzte er das neu entwickelte Fernrohr ein und machte ab 1610 eine sensationelle Entdeckung: Er beschrieb die Jupitermonde und die Venusphasen – und damit wichtige Argumente für die heliozentrische Weltsicht, nach der die Planeten um die Sonne kreisen statt um die... weiterlesen

Die Free-TV-Premiere "Nobody" läuft heute, am 29.02.2024, um 22.30 Uhr bei VOX.
© HappySpots / Cover: Universal Pictures Germany GmbH

TV-Tipp: VOX zeigt heute (29.02.2024) die Free-TV-Premiere "Nobody"

VOX zeigt heute, am 29.02.2024 die Free-TV-Premiere des US-amerikanischen Action-Thrillers "Nobody" aus dem Jahr 2021, der unter der Regie von Ilja Naischuller entstand. Der Film handelt von Hutch Mansell, einem unterschätzten Familienvater, der in einen Konflikt mit einem russischen Verbrecherboss gerät. Nachdem sein Haus von Einbrechern heimgesucht wird,... weiterlesen

AMIGO-Spiele ist ein deutscher Kartenspiel- und Brettspielverlag und bietet eine breite Palette von Spielen wie "Halli Galli", "Speed Cups", "6 nimmt!", "Bohnanza", "Saboteur" und "Wizard". Mit einem Fokus auf kleinere Kartenspiele und actiongeladene Spiele, die einfach zu erlernen, schnell zu spielen und vielseitig sind, liefert weiterlesen

(DJD). Seit Jahren steigt die Zahl der Menschen in Deutschland mit Schlafstörungen. Eine aktuelle Studie der Krankenkasse Barmer aus dem vergangenen Jahr geht davon aus, dass sieben Prozent der Bevölkerung mit Schlafproblemen zu kämpfen hat, das wären sechs Millionen Menschen und damit 36 Prozent mehr als noch im Jahr 2012. "Schlafstörungen erhöhen das Risiko... weiterlesen