Produkttest Akku-Handstaubsauger Eufy HomeVac H30: Kleines Kraftpaket für zwischendurch

Montag, 18.10.2021 | Tags: Handstaubsauger, Reinigung, Eufy, Haushalt
Der Akku-Handstaubsauger Eufy HomeVac H30 kommt hochwertig und sicher verpackt an.
Der Akku-Handstaubsauger Eufy HomeVac H30 kommt hochwertig und sicher verpackt an.
© Roland Drendel
Akku-Handstaubsauger Eufy HomeVac H30 Modell "Mate" mit Zubehör.
Akku-Handstaubsauger Eufy HomeVac H30 Modell "Mate" mit Zubehör.
© Roland Drendel
Akku-Handstaubsauger Eufy HomeVac H30 Modell bei der Sofa-Reinigung. Gut zu erkennen die Ausleuchtung.
Akku-Handstaubsauger Eufy HomeVac H30 Modell bei der Sofa-Reinigung. Gut zu erkennen die Ausleuchtung.
© Roland Drendel
Akku-Handstaubsauger Eufy HomeVac H30 bei der Reinigung der Fussmatten im Auto.
Akku-Handstaubsauger Eufy HomeVac H30 bei der Reinigung der Fussmatten im Auto.
© Roland Drendel

Schon länger haben wir uns über die Anschaffung eines Akku-Handstaubsaugers Gedanken gemacht, da diese gerade für kleine Verschmutzungen, wie um den Trockenfutternapf des Haustiers oder Krümel auf Polstermöbel, als auch für die Auto-Innenreinigung interessant sind. 

Für die Auto-Innenreinigung nutzen wir bisher einen 12-Volt-Akkusauger vom Discounter. Der war zwar in der Anschaffung sehr preiswert, dafür lässt die Reinigung, wegen der recht geringen Saugleistung, zu wünschen übrig. Vor allem die größeren Splittsteinchen bleiben gnadenlos liegen. Am Ende mussten wir fast immer den großen Dyson Staubsauger rausholen oder haben an der Waschanlage oder Tankstelle gegen eine zusätzliche Gebühr gesaugt. 

Deshalb haben wir uns sehr über die Möglichkeit gefreut, den Akku-Handstaubsauger Eufy HomeVac H30 in der Ausführung Mate zu testen. Das Gerät wurde vom Vertrieb kostenfrei für diesen Test zur Verfügung gestellt, RatgeberBOX hat für diesen Test keine Zuwendungen erhalten.

Akku-Handstaubsauger Eufy HomeVac H30: Verpackung, Zubehör und Variationen

Die Verpackung des Akku-Handstaubsaugers Eufy HomeVac H30 macht einen sehr hochwertigen Eindruck. Alle Teile sind sicher verpackt. In der Version "Mate" gehören zum Lieferumfang neben dem Handstaubsauger (Hauptkörper und Lithium-Ionen-Batterieteil) das Netzteil, die Ladestation, eine 2-in-1-Fugendüse und eine motorisierte Mini-Haustierbürste. 

Daneben gibt es noch die Versionen "Venture" (mit Multi-Oberflächenwerkzeug motorisierter Mini-Haustierbürste) sowie "Infinity" (mit zusätzlichem Reinigungswerkzeug für Hartböden und Wischmodul). 

Die Inbetriebnahme des Handstaubsaugers ist selbsterklärend und mit wenigen Handgriffen erledigt. Aufladen kann man den Eufy HomeVac H30 entweder über die Ladestation oder direkt über das Netzteil. Die Ladezeit beträgt ca. 4 Stunden. Die Nennleistung liegt bei 200 Watt.

Saugen mit dem Eufy HomeVac H30

Der Eufy HomeVac H30 verfügt über zwei Reinigungsmodi: einen Stromsparmodus für den täglichen Gebrauch und einen Maximalleistungsmodus für extreme Verschmutzungen. Eine Akkuladung reicht im Stromsparmodus für ca. 20 Minuten, im Maximalleistungsmodus ca. 10 Minuten. Diese in der Bedienungsanleitung angegebenen Zeiten sind deckungsgleich mit unseren Testerfahrungen. 

Bei der Reinigung der Fussmatten im Auto erweist sich der Eufy HomeVac H30 als wahres Kraftpaket. Auch größere Steinchen saugt er im Maximalleistungsmodus problemlos auf. Auch in der Wohnung macht der Eufy HomeVac H30 einen guten Job. Mit der Fugendüse kommt man beispielsweise gut in die Ritzen des Sofas. Außerdem sind Tierhaare kein Problem. Allerdings muss dann Mini-Haustierbürste sehr regelmäßig gereinigt werden, da sich Haare darin schnell verfangen. Auf der Ladestation gibt es zwei Plätze, um das Zubehör immer griffbereit zu haben. Leider passt die Mini-Haustierbürste nicht wirklich auf diese Vorrichtung, das könnte bei einer Weiterentwicklung noch verbessert werden.

Testfazit zum Eufy HomeVac H30

An der Reinigungsleistung des Eufy HomeVac H30 gibt es nichts auszusetzen. Besonders gelungen finden wir die Ausleuchtung in Aufsatzrichtung, was gerade bei der Reinigung des Fussmatten im Auto sehr hilfreich ist. Für unsere Zwecke ist die Laufzeit ausreichend, auch wenn es natürlich Geräte mit längeren Laufzeiten gibt. Der Eufy HomeVac H30 ist kein Billiggerät, sondern liegt vom Preis her eher im Mittelfeld. Auf Amazon.de ist das Modell Eufy HomeVac H30 "Mate" aktuell für 179,99 Euro (Stand 18.10.2021) zu haben.

Mehr Infos über die Akku-Handstaubsauger von Eufy unter de.eufylife.com.


Das könnte Sie auch interessieren

In Folge 3 von "Das perfekte Promi Dinner: Goodbye Deutschland - Viva Mallorca" wollen diese Auswanderer-Couples zeigen, was sie mit dem Kochlöffel draufhaben: Lisha & Lou ("Das Sommerhaus der Stars"), Tamara & Marco Gülpen ("Goodbye Deutschland!"), das Mutter-Tochter-Gespann Danni Büchner & Joelina Karabas ... weiterlesen

(djd). Die Preise für Energie, Sprit und Lebensmittel sind 2022 teilweise exorbitant gestiegen, ein Ende dieser Entwicklung ist nicht in Sicht. Ein immer größerer Teil des Einkommens geht für lebensnotwendige Dinge wie den täglichen Einkauf drauf. Eine Sparmöglichkeit gibt es aber und die wird zunehmend beliebter: Schnäppchenjäger können sich... weiterlesen

7 spektakuläre Wetten, 3 prominente Gäste, die um Geld zocken und ein Moderator, der durch die Sendung in bester Lagerfeuer-Manier führt. Das sind die Zutaten der neuen Show "Ich setz auf Dich", moderiert von Guido Cantz! Wie viel Geld wird Sonja Zietlow auf Tobias Anthöfer wetten, der, im Rollstuhl sitzend, behauptet, einen 22 Tonnen schweren Paradetruck des CSD -... weiterlesen

(djd). Im Winter zu kalt, im Sommer zu heiß: Das passende Raumklima ist ganz entscheidend für das Wohlgefühl zu Hause und im Büro. Wer bei Sommerhitze in Wohnzimmer und Co. nicht schwitzen und bei Winterfrost nicht frieren möchte, muss deshalb nicht auf energiehungrige Klimaanlagen zurückgreifen oder seine Heizkosten in die Höhe treiben. Laut einer... weiterlesen

Sechs Jahre lang hat Karsten Walter zusammen mit Feuerherz deutsche Schlagergeschichte geschrieben - mit über 30 Millionen Streams, 28 Millionen YouTube-Klicks, drei Top-Ten-Alben in Folge sowie ausverkauften Konzerten gehörte Feuerherz zu den ganz Großen ihres Genres. Nun macht sich der charismatische Sänger Karsten Walter auf, die Herzen... weiterlesen

(djd). Ein möglichst nachhaltiger Umgang mit Ressourcen und ein entsprechend umweltbewusster Lebensstil sind immer mehr Menschen in Deutschland wichtig. Viele Erwachsene und Jugendliche setzen sich aktiv dafür ein, dass die Grundlagen für eine lebenswerte Zukunft bewahrt bleiben. Wenn im Spätsommer und Herbst wieder Hunderttausende eingeschult werden, können Eltern... weiterlesen

Das Drama "Abenteuer eines Mathematikers" läuft ab 30.06.2022 in den deutschen Kinos.
© Filmposter: Filmwelt Verleihagentur GmbH

Ab 30.06.2022 im Kino: "Abenteuer eines Mathematikers"

Cambridge/Massachusetts inmitten des 2. Weltkriegs. Stan Ulam (Philippe Tlokinski), ein 30-jähriger begabter polnisch-jüdischer Mathematiker, lebt hier mit seinem Bruder Adam. Die Nachrichten aus der polnischen Heimat werden immer düsterer, doch es ist für Stan unmöglich geworden, dorthin zurückzugehen und nach seiner Familie zu suchen. ... weiterlesen