Nervenkitzel für kleine Baumeister: Baustellenfahrzeuge im Maßstab 1:16

  • Die Aufgaben auf großen Baustellen können Kinder nun mit dem imposanten Mercedes-Benz Arocs Lkw mit Abrollcontainer und dem "Schaeff HR16" Minibagger nachspielen.
    Die Aufgaben auf großen Baustellen können Kinder nun mit dem imposanten Mercedes-Benz Arocs Lkw mit Abrollcontainer und dem "Schaeff HR16" Minibagger nachspielen.
    © djd/Bruder Spielwaren
  • (djd). Baustellen, auf denen große Lkw und Bagger aktiv sind, sorgen nicht nur bei kleinen Jungs, sondern auch bei großen Männern für einen erhöhten Pulsschlag. Fasziniert schauen sie dabei zu, wie Sand und Lehm kraftvoll ausgehoben und abgeladen werden. Fahrzeuge, die auf einer Baustelle zum Einsatz kommen, müssen sich durch Power, Robustheit und Effizienz auszeichnen. Speziell dafür wurde beispielsweise der neue Mercedes-Benz Arocs entwickelt: Er ist für jede Herausforderung im Baustellenverkehr ein widerstandsfähiges und flexibel einsetzbares Fahrzeug. Seine Aufgaben können Kinder nun mit einem imposanten Modell im Maßstab 1:16 von Bruder Spielwaren nachspielen.

    Kraftvoll, robust und effizient

    Die Ausführung für die Kleinen, die ab Februar 2019 im Handel erhältlich ist, ist bereits an das neue Design des Vorbilds angelehnt. Zudem wurde laut Hersteller viel Wert auf Robustheit gelegt und das Fahrerhaus mit zu öffnenden Türen ausgestattet. So können Spielfiguren - nicht im Set enthalten - problemlos einsteigen. Der Abrollcontainer besitzt zwei schwenkbare Flügeltüren am Ende und kann vom Greifarm nach hinten abgesetzt und wieder aufgenommen werden. Wenn der Container auf dem Boden steht und die Türen geöffnet sind, können kleinere Fahrzeuge sogar in den Container fahren und lassen sich dann vom Container-Lkw transportieren. Diese Möglichkeit wird im Übrigen auch in der Realität sehr häufig auf Baustellen genutzt. Das Fahrerhaus besitzt Kabinenscheiben aus transparentem und bruchsicherem Kunststoff sowie klappbare Außenspiegel. Der beliebte "Schaeff HR 16" Minibagger mit voll funktionsfähigem Baggerarm ist im Set enthalten. Bei ihm ist das Fahrerhaus um 360 Grad drehbar, das Räumschild ist höhenverstell-, absetz-, kipp- und arretierbar. Die unverbindliche Preisempfehlung für das Spielzeugset liegt bei 62 Euro, empfohlen ist es für Kinder ab vier Jahren. Informationen gibt es unter www.bruder.de.

    Kindern zu Ostern eine Freude machen

    (djd). Mit einem detailgetreuen Nachbau eines großen Baustellenfahrzeugs kann man Kindern zu Ostern eine Freude machen. Die Fahrzeuge müssen sich durch Power, Robustheit und Effizienz auszeichnen. Der neue Mercedes-Benz Arocs etwa gilt als besonders widerstandsfähig und flexibel im Baustellenverkehr. Seine Aufgaben können Kinder nun mit dem Modell im Maßstab 1:16 von Bruder Spielwaren nachspielen, das ab Februar 2019 im Handel erhältlich ist. Das neue Design wurde übernommen. Laut Hersteller wurde auch viel Wert auf Robustheit gelegt und das Fahrerhaus mit zu öffnenden Türen ausgestattet. Die unverbindliche Preisempfehlung für den im Set mit Minibagger erhältlichen LKW lautet 62 Euro, empfohlen ist es für Kinder ab vier Jahren. Infos gibt es unter www.bruder.de.


    Diesen Artikel teilen