• Ratgeberbox
  • Reisen
  • Natürlich regional urlauben: Von Waldbaden bis Hofladen - und dazu ein Schuss Exotik

Natürlich regional urlauben: Von Waldbaden bis Hofladen - und dazu ein Schuss Exotik

Waldbaden ist mehr als Wandern. Es bedeutet, sich Zeit zu nehmen und die Natur mit allen Sinnen zu erspüren.
Waldbaden ist mehr als Wandern. Es bedeutet, sich Zeit zu nehmen und die Natur mit allen Sinnen zu erspüren.
© djd/Erlebniswelt Lüneburger Heide/Markus Tiemann

(djd). Auch 2021 bleibt die Urlaubsplanung schwierig und viele verzichten deshalb lieber auf Reisen in die Ferne. Schließlich gibt es auch im eigenen Land viele reizvolle Urlaubsziele zu entdecken – zum Beispiel die Vogelpark-Region in der Lüneburger Heide in Niedersachsen. Hier bieten Wald- und Heidelandschaften jede Menge Raum für ungestörten Naturgenuss und echte Erholung. Museen, Mühlen und Klöster laden zur Besichtigung ein, die regionale Küche zum kräftigen Zulangen. Und für einen spannenden Schuss Exotik sorgen der Weltvogelpark Walsrode oder der Serengeti-Park Hodenhagen.

Der Stress bleibt am Waldrand zurück

Wandern ist eine der beliebtesten Möglichkeiten, die Natur der Region zu entdecken – etwa auf dem örtlichen Abschnitt des Jakobswegs. Wer nach stressigen Monaten besonders viel Wert auf Entspannung legt, kann auch den neuen Trend „Waldbaden“ ausprobieren. Hier bieten sich zum Beispiel der wunderschöne Liethwald mit der Wolfsschlucht oder die Eckernworth mit ihren teils 300 Jahre alten Eichen und Buchen an – mehr Informationen gibt es unter www.vogelpark-region.de. Dabei geht es nicht darum, von A nach B zu gehen, sondern den Wald mit allen Sinnen zu erleben und zu genießen: den Duft der verschiedenen Pflanzen in sich aufzunehmen, dem Klopfen eines Spechts zu lauschen, die Rinde eines Baums zu ertasten. Man kann auch einfach eine Weile auf einem Baumstumpf sitzen, tief durchatmen oder meditieren. Entscheidend ist, sich Zeit zu nehmen und alle Stressfaktoren am Waldrand zurückzulassen. Taucht man erfrischt aus dem Grün wieder auf, lockt dann die leckere Heidjer-Küche je nach Jahreszeit mit Spargel, Erd- und Heidelbeeren, goldgelben Heidekartoffeln, Heidschnucken- und Wildgerichten. Selbstversorger finden die erntefrischen Zutaten in den zahlreichen liebevoll gestalteten Hofläden direkt beim Erzeuger.

Flugschau oder Safari

Stellt sich nach verträumten Waldtagen oder sportlichen Radtouren die Sehnsucht nach einem Hauch von weiter Welt ein, ist ein Besuch im Vogelpark genau das Richtige. Rosa Flamingos, kahlköpfige Kondore und großschnäblige Pelikane lassen sich dort hautnah bei Fütterungen und Flugschauen beobachten. Oder man setzt sich ins Auto und macht eine Safari durch den Serengeti-Park, um Nashörner, Löwen, Giraffen und neuerdings auch Sibirische Tiger zu bewundern. Dabei ist man für ein wenig Abstand ausnahmsweise ganz dankbar.


Das könnte Sie auch interessieren

PJ Masks - jetzt nichts wie los! Denn in der Nacht sind wir ganz groß! Die Superhelden Connor, Amaya und Greg müssen die Mondrauschbälle von Luna Girl zurückzuschlagen. Mit der Kraft ihrer Tieramulette nehmen sie neue Gestalt an: Greg wird zu Gecko, Amaya zu Eulette und Connor zu Catboy. Dabei mögen ihre Outfits wie Pyjamas aussehen, doch in Wahrheit... weiterlesen

Die Soziologiestudentin Lera lebt zusammen mit ihrer depressiven Mutter in einem heruntergekommenen Apartmentkomplex. Regelmäßig werden sie von dem gewalttätigen und alkoholabhängigen Vater terrorisiert, der die Familie erst kürzlich für eine andere Frau verlassen hat. Um sich und ihre Mutter durchzubringen, arbeitet Lera nachts als... weiterlesen

In Folge 3 von "Das perfekte Promi Dinner: Goodbye Deutschland - Viva Mallorca" wollen diese Auswanderer-Couples zeigen, was sie mit dem Kochlöffel draufhaben: Lisha & Lou ("Das Sommerhaus der Stars"), Tamara & Marco Gülpen ("Goodbye Deutschland!"), das Mutter-Tochter-Gespann Danni Büchner & Joelina Karabas ... weiterlesen

(djd). Die Preise für Energie, Sprit und Lebensmittel sind 2022 teilweise exorbitant gestiegen, ein Ende dieser Entwicklung ist nicht in Sicht. Ein immer größerer Teil des Einkommens geht für lebensnotwendige Dinge wie den täglichen Einkauf drauf. Eine Sparmöglichkeit gibt es aber und die wird zunehmend beliebter: Schnäppchenjäger können sich... weiterlesen

7 spektakuläre Wetten, 3 prominente Gäste, die um Geld zocken und ein Moderator, der durch die Sendung in bester Lagerfeuer-Manier führt. Das sind die Zutaten der neuen Show "Ich setz auf Dich", moderiert von Guido Cantz! Wie viel Geld wird Sonja Zietlow auf Tobias Anthöfer wetten, der, im Rollstuhl sitzend, behauptet, einen 22 Tonnen schweren Paradetruck des CSD -... weiterlesen

(djd). Im Winter zu kalt, im Sommer zu heiß: Das passende Raumklima ist ganz entscheidend für das Wohlgefühl zu Hause und im Büro. Wer bei Sommerhitze in Wohnzimmer und Co. nicht schwitzen und bei Winterfrost nicht frieren möchte, muss deshalb nicht auf energiehungrige Klimaanlagen zurückgreifen oder seine Heizkosten in die Höhe treiben. Laut einer... weiterlesen

Sechs Jahre lang hat Karsten Walter zusammen mit Feuerherz deutsche Schlagergeschichte geschrieben - mit über 30 Millionen Streams, 28 Millionen YouTube-Klicks, drei Top-Ten-Alben in Folge sowie ausverkauften Konzerten gehörte Feuerherz zu den ganz Großen ihres Genres. Nun macht sich der charismatische Sänger Karsten Walter auf, die Herzen... weiterlesen

(djd). Ein möglichst nachhaltiger Umgang mit Ressourcen und ein entsprechend umweltbewusster Lebensstil sind immer mehr Menschen in Deutschland wichtig. Viele Erwachsene und Jugendliche setzen sich aktiv dafür ein, dass die Grundlagen für eine lebenswerte Zukunft bewahrt bleiben. Wenn im Spätsommer und Herbst wieder Hunderttausende eingeschult werden, können Eltern... weiterlesen