• Ratgeberbox
  • Reisen
  • Moin, Moor und Meer: Die weite Natur im Südlichen Ostfriesland bietet viel Freiraum für Entspannung

Moin, Moor und Meer: Die weite Natur im Südlichen Ostfriesland bietet viel Freiraum für Entspannung

Einfach mal abschalten: Das Südliche Ostfriesland bietet viel Freiraum für Entspannung.
Einfach mal abschalten: Das Südliche Ostfriesland bietet viel Freiraum für Entspannung.
© djd/Touristik GmbH Südliches Ostfriesland/Gerd Kaja

(djd). Weites Land, dazu viel Wasser mit Flüssen und Kanälen, hier und da etwas Wald. Die abwechslungsreiche Landschaft ist typisch für das Südliche Ostfriesland. Und doch gibt es etwas, das die gesamte Ferienregion vereint: das "Moin". Der Gruß passt überall, zu jeder Tages- und Nachtzeit. Ob im kleinen Dorf oder in der rund 35.000 Einwohner zählenden Hafen- und Kreisstadt Leer.

Immer nah am Wasser

Das Feriengebiet prägt eine weitere Besonderheit: das Wasser. Urlauber finden hier Badeseen mit Spielplätzen, eine Surf-Anlage für Wasserski, Freibäder und zahlreiche Angelreviere. Die Flüsse Ems, Leda und Jümme dienen der Sportschifffahrt. Kleine Häfen wie in Oldersum und Weener, der Kutterhafen in Ditzum oder der moderne Hafen in Leer vermitteln Seefahrerromantik. Die Kreisstadt ist außerdem einem Millionenpublikum aus der Krimireihe "Friesland" bekannt. Auf der anderen Seite des Flusses Ems liegt das Rheiderland. Wenig besiedelt, leicht holländisch geprägt, passt der bekannte Spruch: "Schon morgens sehen, wer nachmittags zum Tee kommt". Ans Rheiderland grenzen die Niederlande. Vom Moor und seiner Kultivierung berichtet die Landschaft der anderen Gemeinden des Südlichen Ostfrieslands. Viele Fehnkanäle ziehen als Zeitzeugen insbesondere durch Moormerland sowie Ost- und Rhauderfehn. Weiße hübsche Klappbrücken prägen das Bild der schmucken Ortschaften. In Hesel und Uplengen sind insgesamt drei Waldgebiete im sonst eher waldarmen Ostfriesland zu finden. Noch seltener sind im flachen Land lediglich die Berge. Wer gerne mit dem Rad unterwegs ist, weiß dies zu schätzen. Viele nützliche Informationen und Tipps zu der beliebten Ferienregion gibt es unter www.suedliches-ostfriesland.de, unter anderem im Prospekt "Urlaubsmagazin 2021" kostenfrei als Download oder zu bestellen.

Ostfriesland für den Gaumen

Auch kulinarisch bieten sich im Südlichen Ostfriesland vielfältige Möglichkeiten - ob gute alte Hausmannskost mit Grünkohl und Pinkel, Fisch- und internationale Restaurants oder Hotels mit ausgezeichneter Küche. Eine Besonderheit sind die sogenannten Melkhuskes, an denen sich vor allem Radwanderer mit einem Milchshake oder Kuchen nach Landfrauenart stärken können. Nicht fehlen darf in Ostfriesland der Tee - frisch gebrüht wird er beispielsweise in alten Windmühlen serviert. Die Urlaubsregion punktet neben sehr guten, preislich attraktiven Ferienunterkünften außerdem mit ihrer zentralen Lage und guten Verkehrsanbindung: gelegen im ostfriesischen Binnenland, zwischen dem niederländischen Groningen im Westen sowie Oldenburg und der Hansestadt Bremen im Osten. Die Ostfriesischen Inseln, die Küste im Norden und viele Ausflugsziele sind schnell zu erreichen.


Das könnte Sie auch interessieren

(djd). Was macht die Coronakrise mit Schülerinnen und Schülern? Eine aktuelle Forsa-Umfrage im Auftrag des Studienkreises ergab: Etwa ein Drittel der befragten Eltern nimmt in der Pandemie einen verschärften Druck auf ihre Kinder wahr. Zwei Drittel der Lehrerinnen und Lehrer in Deutschland sehen zudem laut einer Umfrage im Auftrag der Robert Bosch Stiftung coronabedingte... weiterlesen

(djd). Die Corona-Pandemie kann bei Kindern tiefgreifende Ängste auslösen. Viele befürchten, dass ihre Großeltern vom gefährlichen Virus befallen werden oder dass sie selbst lebensgefährlich erkranken. Doch es gibt Mutmacher. Ein im Ausland bereits erfolgreiches, aber erst jetzt ins Deutsche übersetzte Buch mit vielen Abbildungen und voller Liebe und... weiterlesen

(djd). Im sächsischen Elbtal liegt eine der kleinsten, aber auch eine der schönsten Weinregionen Deutschlands – mit eindrucksvollen Terrassenweinbergen, barocken Sehenswürdigkeiten und ausgezeichneten Genussmomenten. Seit mehr als 850 Jahren bauen die Winzer in den Steillagen ihre Trauben an und keltern diese zu eleganten, charaktervollen Tropfen. Schon August der... weiterlesen

Wie gewohnt läuft am Sonntagabend im ZDF ein neuer Herzkino-Film. Heute am 28.02.2021 gibt es eine Premiere, denn die neue Reihe "Nächste Ausfahrt Glück" mit Valerie Niehaus und Dirk Borchardt in den Hauptrollen startet. Daneben sind Ernst Stötzner, Max Hopp, Susanna Simon, Christian Erdmann und viele andere zu sehen. Heute Abend zeigt das ZDF ab 20.15 Uhr den Pilotfilm... weiterlesen

Sonntagabend ist Tatort-Zeit in der ARD. Heute (28. Februar 2021) läuft ab 20.15 Uhr mit der Episode "Schoggiläbe" eine neue Folge des Zürich-Tatorts. Es ist der zweite Fall der beiden neuen Kommissarinnen Isabelle Grandjean (Anna Pieri Zuercher) und Tessa Ott (Carol Schuler), nachdem über viele Jahre Stefan Gubser als Reto Flückiger in Luzern den Schweizer Tatort... weiterlesen

Ist Liebe stärker als die Vergangenheit? Mit "After Truth" erscheint am 04.03.2021 die langersehnte Fortsetzung des Überraschungshit "After Passion" auf Grundlage der Weltbestsellerreihe "After" von Anna Todd auf DVD, Blu-ray und digital! Wie wird es weitergehen mit Tessa und Hardin? Seit sie die... weiterlesen

(djd). Komfortabel ausgestattete Ferienhäuser in einer weitläufigen Umgebung, sichere Spielmöglichkeiten für die Kinder, Selbstversorgung statt Stau am Buffet: In Corona-Zeiten bevorzugen viele Familien Urlaub in einem Ferienpark. Social Distancing, das uns auch im Sommer 2021 vermutlich noch im Bann halten wird, ist hier besonders einfach möglich. Zudem ist ein... weiterlesen