Mit umweltfreundlichen Farben der Einrichtung einen frischen Look geben

Freitag, 22.04.2016 |
Beim kreativen Gestalten mit Farben sind kaum Grenzen gesetzt.
Beim kreativen Gestalten mit Farben sind kaum Grenzen gesetzt.
© djd/SCHÖNER WOHNEN-FARBE

(djd). Von wegen Einheitslook: Erlaubt ist in der Inneneinrichtung heute alles, was gefällt. Viele unterschiedliche Trends und Stilrichtungen bestehen nebeneinander - Hauptsache, die eigenen vier Wände wirken gemütlich. Persönliche Akzente lassen sich etwa mit starken und warmen Farben setzen. Und das ist keineswegs nur auf Wand oder Boden beschränkt: Auch Schränke, der Esstisch, das Kinderspielzeug oder andere Einrichtungsgegenstände erhalten mit einem frischen Anstrich einen ganz anderen Look. Angenehmer Nebeneffekt: Die Möbel wirken wieder wie neu und lassen sich deutlich länger nutzen. Damit beim Spaß am Renovieren aber nicht die Wohngesundheit leidet, sollten Heimwerker auf die Umweltfreundlichkeit der verwendeten Lacke achten. 

Schadstoffarm auf Wasserbasis lackieren

Empfehlenswert für Innenräume, aber auch für den Anstrich der Gartenmöbel, sind wasserbasierte Lacke. Sie sind frei von organischen Lösemitteln, weisen somit nur geringen Emissionen auf und sind schadstoffarm - wichtige Voraussetzungen für ein gesundes Wohnen. Sogar zum Anstreichen von Kinderspielzeug sind Lacke auf Wasserbasis wie etwa "DurAcryl Professional" von Schöner Wohnen-Farbe geeignet. Das gute Gefühl wird bestätigt vom Umweltzeichen "Blauer Engel", mit dem die Wasserbasislacke ausgezeichnet wurden. Bei der Farbgebung hat der Heimwerker freie Hand: Neben dem klassischen Weiß sind viele attraktive Töne von Rapsgelb bis Enzianblau erhältlich, Bezugsquellen in Baumärkten vor Ort und mehr Informationen gibt es unter www.schoener-wohnen-farbe.com.

Wetterfest und strapazierfähig

Haftungsprobleme im wahrsten Sinn des Wortes gibt es mit den Lacken auf Wasserbasis nicht. Die "DurAcryl Professional"-Lacke stehen in Sachen Strapazierfähigkeit, Wetterbeständigkeit sowie Oberflächenhärte den konventionellen Lacken in nichts nach", unterstreicht Ralph Albersmann, technischer Berater von Schöner Wohnen-Farbe. Möglich werde dies aufgrund einer eigenen Polyurethan-Bindemitteltechnologie auf Basis von Kunstharzen. Damit sind die Lacke sowohl für Innen als auch für den Außenbereich geeignet, auf Holz lassen sie sich ebenso auftragen wie auf Metall oder Kunststoff. Und mit ihrer Kratzfestigkeit verleihen sie selbst stark beanspruchten Gartenmöbeln oder dem Lieblings-Holzspielzeug des Nachwuchses eine frische Optik.

Schritt für Schritt erklärt

(djd). Schon lange benutzten Möbeln, dem Kinderspielzeug oder anderen Einrichtungsgegenständen einen neuen Look zu geben, fällt mit umweltfreundlichen Lacken auf Wasserbasis leicht. Wichtig ist, dass der Heimwerker einige grundsätzliche Arbeitsschritte beachtet. Ausführliche Informationen gibt es unter www.schoener-wohnen-farbe.com. Hier die wichtigsten Tipps im Überblick:

  • Zunächst den Untergrund vorbereiten, den Altanstrich anschleifen und den Schleifstaub gründlich entfernen.
  • Je nach Materialart mit einem passenden Mittel grundieren und eine Vorstreichfarbe auftragen.
  • Darauf folgt der eigentliche Buntlack, der nach ein bis zwei Stunden oberflächentrocken ist.
  • Überarbeitbar ist der Buntlack nach zehn bis zwölf Stunden.

Das könnte Sie auch interessieren

Vor Kurzem wurde das neue Google Pixel 8a vorgestellt, die kompakte Variante des Pixel 8. Dieses Mittelklasse-Smartphone von Google bietet zahlreiche Premium-Features wie KI-Funktionen, Circle-to-Search und eine beeindruckende 64-Megapixel-Kamera. Das Smartphone ist nicht nur ein optisches Highlight, sondern liegt auch angenehm in der Hand. Der leistungsstarke Tensor-G3-Prozessor in... weiterlesen

Planst du einen gemütlichen Nachmittag mit deinen Freundinnen? Lade sie doch zu einem Kaffee und Kuchen ein und gewinne mit deiner Anmeldung zum Newsletter von Tante Fanny alles, was du für den perfekten Kaffeeklatsch brauchst. Bei diesem Gewinnspiel hast du die Chance, eines von 5 Überraschungspaketen von Tante Fanny zu... weiterlesen

Tatort-Fans müssen jetzt ganz tapfer sein. Heute (26.05.2024) strahlt die ARD um 20:15 Uhr keinen neuen Tatort aus, weil wieder einmal der "Polizeiruf 110" an der Reihe ist. Aber auch in den nächsten Wochen wird es keine neuen Sonntagskrimis mehr geben. Der Grund ist denkbar einfach: "Tatort" und "Polizeiruf 110" machen Sommerpause. Wie gewohnt wird es in diesem Zeitraum... weiterlesen

Das Schlosshotel Seewirt auf der Turracher Höhe ist ein idyllischer Rückzugsort für Gourmets, Genießer und Familien, eingebettet in die malerischen Nockberge. Hier, auf einem Hochplateau in 1763 Metern Höhe zwischen Kärnten und der Steiermark, findest du die perfekte Umgebung für Erholung und Urlaubsstimmung. Ob du im stilvollen Zimmer Lady Chatterly... weiterlesen

HÄPPY CHIPS von LEICHT&CROSS sind der perfekte Snack für jede Gelegenheit. Diese luftigen und knusprigen Chips gibt es in verschiedenen köstlichen Geschmacksrichtungen wie Linse Paprika und Erbse Sourcreme Style. Ob für die Pause, den gemütlichen Filmabend oder deine nächste Party - HÄPPY CHIPS passen immer. Und jetzt gibt es einen... weiterlesen

Niedersachsen ist immer eine Reise wert! Deshalb gibt es beim Reiseland Niedersachsen jeden Monat ein spannendes Gewinnspiel. Diesmal geht es um die Destination Lodge Landsitz. Zwischen hohen Apfelbäumen und einem glitzernden Teich bieten die stilvoll gestalteten Cabins eine erholsame Auszeit. Jede Cabin verfügt über einen offenen Wohnbereich, eine voll... weiterlesen

Früh aufstehen lohnt sich am Sonntagmorgen besonders, denn auf Radio Lausitz startet ab 9 Uhr der "Reiseexpress" mit einem aufregenden Gewinnspiel. Bereits ab 6:30 Uhr bis 11:30 Uhr hast du am Sonntag die Chance, dich unter einer kostenfreien 0800er Nummer zu registrieren. Mit ein wenig Glück landest du später direkt im Studio... weiterlesen

Das zweimonatlich erscheinende Fachmagazin traction beschäftigt sich mit Agrartechnik. Das Magazin richtet sich an fachlich interessierte Leser aus den Bereichen Landwirtschaft, Lohnunternehmen und Transport. Wenn du zu dieser Zielgruppe gehörst, wirst du nicht nur von den informativen Inhalten profitieren, sondern hast derzeit auch die Chance, an einem kostenlosen... weiterlesen