Mit einem Dutch Oven auch im Herbst und Winter zünftig draußen brutzeln

Mittwoch, 01.10.2014 |
Deftiger Eintopf direkt aus dem Dutch Oven - so lecker kann Winterküche draußen schmecken.
Deftiger Eintopf direkt aus dem Dutch Oven - so lecker kann Winterküche draußen schmecken.
© djd/Der BBQ-Laden

(djd/pt). Wen kümmern Nebel, Eis und Schnee? Wahre Grill-Fans lassen sich von unwirtlichem Wetter nicht abschrecken. Im Gegenteil: bei klirrender Kälte schmecken heiße und deftige Gerichte am wärmenden Feuer schließlich besonders gut. Und so frönt laut dem Verbraucherportal Ratgeberzentrale.de bereits rund jeder Vierte auch in Herbst und Winter dem Grillen unter freiem Himmel. Allerdings eignen sich in der kalten Jahreszeit spezielle Methoden meist besser als das übliche Brutzeln auf dem Rost. Voll im Trend liegen zum Beispiel die sogenannten Dutch Oven. Das sind große Töpfe aus Gusseisen, die meist direkt im Feuer beziehungsweise der Glut stehen.

Das Lieblingsutensil der Cowboys

Christian Hentschel vom Online-Shop BBQ-Laden.de erklärt: "Früher gehörten solche Töpfe zu der Outdoor-Ausrüstung der Cowboys, jetzt feiern sie ein echtes Comeback. Das Bedienen ist ganz einfach - Glut unter den Topf, Glut auf den Deckel und dann nur noch abwarten. Mit ein bisschen Übung lassen sich die Temperaturen genau steuern und halten." In einem Dutch Oven gelingt alles, was auch im Bräter oder Topf zubereitet werden kann - so gehören Eintöpfe, Gulasch, Chilis, Aufläufe aber auch Brot und sogar Kuchen zu den Top-Genüssen, die im Gusstopf ein besonderes Aroma erhalten. "Das liegt am offenporigen Material, das die Aromen aufnimmt, und natürlich an der Zubereitung auf offenem Feuer", so Hentschel. Für Feinschmecker empfiehlt der Experte ein Rezept, das perfekt in die kalte Jahreszeit passt.

Gänsekeule auf Rotkohl aus dem Dutch Oven

Dafür legt man vier Gänsekeulen auf eine Platte, würzt sie mit Salz und Pfeffer und begießt sie mit Sojasoße, dann erst einmal beiseite stellen. Anschließend ein Stück Apfel mit Nelken spicken, ein bis zwei Äpfel und zwei Zwiebeln klein schneiden und mit zwei Gläsern (oder frischem) Rotkohl in einem 14er Dutch Oven vermischen. Die Gänsekeulen so darauf anordnen, dass sie gut nebeneinander und nicht übereinander liegen. Dann geht es ab ins Feuer: Normale Grillbriketts im Grill anheizen, etwa 12 bis 14 kommen unter den Gusstopf und 15 bis 17 werden auf den Deckel geschaufelt. Nach etwa einer Stunde sind die Briketts durch und man legt noch einmal nach. Eine weitere Stunde später ist das Essen fertig. Dazu schmeckt beispielsweise ein Kartoffeln-Gratin - ebenfalls aus dem Gusstopf. Man kann aber auch ganz klassisch Klöße oder Salzkartoffeln dazu reichen.


Das könnte Sie auch interessieren

Heute Abend (15. Januar 2021) läuft um 20.15 Uhr bei SAT.1 die zweite Ausgabe "CATCH! Die Europameisterschaft im Fangen 2021". Show-Erfinder Luke Mockridge hat am letzten Freitag den Deutschen Meistertitel im Fangen errungen und will heute Abend Europameister werden. Seine Gegner sind Teams aus England, Österreich und der Schweiz. Für England geht Choreographin Nikeata... weiterlesen

Schon am letzten Montag konnten die Kandidaten bei "Wer wird Millionär? - Das große Zocker-Special" um 2 Millionen Euro spielen. Heute am Freitag, den 15. Januar 2021, lädt Günther Jauch ab 20.15 Uhr auf RTL zur nächsten Ausgabe ein. Die Zockerspecials haben bekanntlich besondere Regeln: Bei 1.000 Euro gibt es die einzigste Sicherheitsstufe. Bei den ersten 10 Fragen... weiterlesen

(djd). Der Wald ist Sehnsuchtsort vieler Menschen. Er hilft, dem Alltagsstress zu entfliehen, und hat zudem eine gesundheitsfördernde Wirkung. Bereits ein gemütlicher Spaziergang reicht aus, um die Natur vor Ort mit allen Sinnen zu genießen. Wenn das nicht gelingt, weil etwa das Wetter nicht mitspielt, kann sich nun jeder dank eines neuen Angebots den Wald direkt ins... weiterlesen

Die Violinistin Lucy (Lucy Hale) hat ihr behütetes Leben dank bunter Klebezettel und To-do-Listen fest im Griff. Nichts kann sie aus der Ruhe bringen - bis sie ihren Freund Jeff mit einem Sexfilm erwischt. Lucy ist entsetzt und stellt ihn vor die Wahl: sie oder die Pornos. Jeff bezeichnet sie als verklemmt und verlässt sie daraufhin. Das kann Lucy... weiterlesen

(djd). Das Firmenauto als Bonus zum Gehalt und als Statussymbol war gestern. Stattdessen satteln immer mehr Mitarbeiter auf zwei Räder um. Dienstlich geleaste Fahrräder bieten Arbeitnehmern finanzielle Vorteile. Hinzu kommen Aspekte des Klimaschutzes und der Stärkung der eigenen Gesundheit durch viel Bewegung an frischer Luft. Gerade mit E-Bikes lassen sich längere Wege... weiterlesen

Die Free-TV-Premiere "Catch Me!" läuft am 16.01.2021 um 20.15 Uhr bei ProSieben.
© HappySpots / Cover: Warner Bros (Universal Pictures)

Free-TV-Premiere "Catch Me!" am 16.01.2021 bei ProSieben

Am 16.01.2021 zeigt ProSieben die Free-TV-Premiere "Catch Me!" - eine auf wahren Begebenheiten basierende Actionkomödie: Fünf Männer spielen jedes Jahr einen Monat lang "Fangen". Als der bislang ungeschlagene Jerry nach seiner bevorstehenden Hochzeit aus dem Spiel aussteigen will, ist für seine Freunde eines klar: Sie werden ihn fangen, koste es, was es wolle. ... weiterlesen

(djd). Der Südwesten Deutschlands ist ein guter Standort, um einen Einstieg in technische Berufe zu finden. Stuttgart und Umland gelten durch die Hauptsitze von Daimler, Bosch und Porsche als Herz der deutschen Automobilindustrie. Karlsruhe ist eine IT-Hochburg, auch dort haben mehrere Großunternehmen ihre Zentrale. Elektrotechnik und Informatik... weiterlesen