Melitta BellaCrema Selection des Jahres 2015 mit Tansania Nyanda Bohnen

Dienstag, 16.12.2014 | Tags: Kaffee
Melitta® BellaCrema® Selection des Jahres 2015 mit Tansania Nyanda Bohnen
Melitta® BellaCrema® Selection des Jahres 2015 mit Tansania Nyanda Bohnen
© obs/Melitta Europa GmbH & Co. KG

(ots) Die Kaffee-Experten von Melitta bieten mit der BellaCrema Selection des Jahres immer wieder neue, ganz besondere Geschmackserlebnisse an. Für die Selection des Jahres 2015 haben sie Tansania Nyanda Bohnen ausgewählt. Sie geben dieser Kaffee-Komposition ihre besondere Geschmacksnote. Die Bohnen werden im klassischen Schattenbaumanbau von Bananenstauden und hohen Bäumen vor der intensiven Äquatorsonne geschützt und können so beim Heranreifen ihre vielschichtigen Aromen entwickeln. Durch die speziell auf diese Bohnen abgestimmte Röstung tritt eine ausgeprägte Fülle mit Nuancen von Mandarinen hervor. Die Neuheit ist ab Januar 2015 erhältlich und verfügbar, solange der Vorrat reicht.

Das Land Tansania bietet dem Besucher ein beeindruckendes Bild: Weite Steppen und tropische Wälder wechseln sich ab. Das Hochland ist besonders fruchtbar und reich an Vegetation. Nicht umsonst hat Melitta für seine neue BellaCrema Selection des Jahres dieses faszinierende Kaffeeland auserwählt. Auf den Kaffeeplantagen bieten hohe Bäume und Bananenpflanzen den empfindlichen Kaffeebäumen ausreichend Schutz und Schatten, um in Ruhe wachsen zu können. So reift der Kaffee langsam heran und entwickelt seinen süßlich-fruchtigen Charakter. "Es ist eine sehr reizvolle und spannende Kaffeeregion, die einen intensiven Genuss verspricht", sagt Timon, der Melitta Barista, der das Gebiet bereist hat. "Der besondere, süß-fruchtige Geschmack der Tansania Nyanda Bohnen entfaltet sich nach der Röstung als eine leichte Mandarinen-Note", so Timon weiter.

Aromenvielfalt und 100 Prozent Arabica

Kaffee aus Tansania zählt zu den Spitzenkaffees weltweit. Dabei zeichnen sich die Melitta Tansania Nyanda Bohnen durch ihre lebendigen Aromen aus, die so vielfältig sind wie Afrika selbst. Sie gedeihen auf besten Böden und finden in Tansania ideale Bedingungen zum Reifen vor. Dabei überraschen die Bohnen ebenso mit Kontrasten wie das Land, aus dem sie kommen: Ihr Aroma ist vollmundig und süßlich zugleich. Als reine Arabica-Bohnen enthalten sie weniger Bitterstoffe als Robusta und sind milder im Geschmack. "Die Röstung von Melitta rundet den Geschmack der Tansania Nyanda Bohnen ab und bringt die ausdrucksstarke Fülle voll zur Geltung", so Timon weiter.

Limitierte Auflage

Die Melitta BellaCrema Selection des Jahres mit Tansania Nyanda Bohnen ist ab Januar 2015 als Ganze Bohne und Pad-Variante im gut sortierten Lebensmittelhandel zu finden. Die auf den Kaffeepackungen abgebildete Melitta-eigene Stärkeskala von 1 bis 5 ordnet die neue Selection des Jahres 2015 dem mittleren Stärkegrad "3" zu. Wie immer gilt "Kaffee-Fans, aufgepasst!": Die BellaCrema Selection des Jahres 2015 ist nur verfügbar, solange der Vorrat reicht, da Kaffee aus Tansania nur in beschränkten Mengen vorhanden ist. Der verwendete Arabica-Kaffee wird in Höhenlagen bis etwa 1.800 Metern angebaut. Diese Höhenlagen sind in Tansania nur vereinzelt anzutreffen. 

Mehr Infos auch unter www.melitta.de.


Das könnte Sie auch interessieren

(djd). Arthrose galt lange Zeit als Seniorenleiden. Doch der Gelenkverschleiß entwickelt sich immer häufiger schon in jüngeren Jahren und bleibt oft unbemerkt. Am häufigsten sind dabei Kniearthrosen, auch Gonarthrosen genannt. Zur Risikogruppe gehören Personen in Stehberufen, Schwerarbeiter und stark Übergewichtige. Kommen Verletzungen wie Meniskusschäden... weiterlesen

VOX strahlt heute (18.01.2022) die vorerst letzte Folge vom Musik-Quiz "Die Hitwisser" aus. Noch einmal testen 8 Prominente in Zweierteams ihr Musikwissen. Wer hat die besten musikalischen Erinnerungen? Wer outet sich als Partyhase? Manchmal tun sich Abgründe auf. In den "Hitwisser"-Spielrunden ist aber nicht nur Fachwissen gefragt: Kommen die Teams mal ins Grübeln, können sie... weiterlesen

Der Dienstagabend ist für eine Rosamunde-Pilcher-Verfilmung ein ungewohnter Sendeplatz, laufen die Liebesfilme doch sonst immer als ZDF Herzkino am Sonntagabend. Das ZDF strahlt die Wiederholung von "Rosamunde Pilcher: Nanny verzweifelt gesucht" heute (18.01.2022) wegen der Handball-EM-Übetragung mit leichter Verspätung ab ca. 20:35 Uhr aus. Die Rosamunde-Pilcher-Verfilmung... weiterlesen

SAT.1 startet zur Primetime mit dem TV-Movie "Die Tänzerin und der Gangster - Liebe auf Umwegen". Für die 29-järhige Sarah Engels ist es die erste Hauptrolle in einem Film. Moment mal, Sie kennen Sarah Engels nicht? Sarah Engels ist vielen sicher besser bekannt als Sängerin Sarah Lombardi, der Ex-Frau von Pietro Lombardi. Seit Mai letzten Jahres ist Sarah mit dem... weiterlesen