• Ratgeberbox
  • Reisen
  • Mauterndorf im Süden Salzburgs bietet viel Sonne und eine große Urlaubsvielfalt

Mauterndorf im Süden Salzburgs bietet viel Sonne und eine große Urlaubsvielfalt

Sonntag, 08.02.2015 | Tags: Österreich
  • Postkartenidylle im sonnigen Mauterndorf, im Hintergrund ist die gleichnamige Burg zu sehen.
    Postkartenidylle im sonnigen Mauterndorf, im Hintergrund ist die gleichnamige Burg zu sehen.
    © djd/Tourismusverband Mauterndorf
  • (djd/pt). Mauterndorf im Süden Salzburgs ist reich an Postkartenansichten: Üppige Blumenwiesen, lichtdurchflutete Lärchenwälder und glasklare Bergseen prägen das Bild rund um die Marktgemeinde. All das präsentiert sich oft vor einem strahlend blauen Himmel. Denn Mauterndorf kann sich rühmen, in der sonnenreichsten Region Österreichs zu liegen. Im Lungau scheint aber nicht nur im landesweiten Vergleich am häufigsten die Sonne. "Die Region ist zudem vor Föhnwinden geschützt und verwöhnt auch im Hochsommer mit angenehmen nächtlichen Temperaturen", weiß Reiseexpertin Beate Fuchs vom Verbraucherportal Ratgeberzentrale.de.

    Wandern plus Action

    Diese Vorteile und die oft stabilen Wetterverhältnisse schätzen vor allem Wanderfans. In Mauterndorf starten zehn Orts- und Rundwanderwege, darunter die sagenhafte Trogalmseen-Wanderung oder der neue NaturPur-Weg mit 50 Stationen. Informationen zu den Touren gibt es unter www.mauterndorf.at. Wer sie erwandert hat, findet im Lungau noch viele weitere Routen. Auch Action kommt nicht zu kurz: 15 Mountainbike-Strecken mit einer Gesamtlänge von 560 Kilometern gibt es hier. Wagemutige können einen Schnuppersegelflug von Österreichs höchstgelegenem Segelflugplatz buchen. Ein besonderer Tipp ist die nostalgische Fahrt mit der historischen Taurachbahn, der höchstgelegenen Schmalspurbahn des Landes Salzburg. Familien schätzen vor allem das Burgerlebnis Mauterndorf mit spielerisch gestalteten Stationen und einem großen Ritterspielplatz für die Kinder.

    Gourmets lieben die Lungauer Küche

    Auch unter Genießern hat sich Mauterndorf einen Namen gemacht. Lungauer Spezialitäten kommen sowohl auf den Almhütten und Berggasthöfen als auch in den gemütlichen Gasthöfen im Tal auf den Tisch. Das Gourmet-Restaurant Mesnerhaus zum Beispiel ist über die Grenzen der Region hinaus als Feinschmeckeradresse bekannt. So breit wie das kulinarische Angebot ist die Palette an Unterkünften: Gewohnt wird bei den rund 150 Gastgebern in Mauterndorf im familiären Hotel, im gemütlichen Bauernhof oder in Panorama-Chalets.


    Das könnte Sie auch interessieren

    (djd). Wer eine Terrasse neu anlegen oder sanieren möchte, sollte auf hochwertige Dielen achten. Denn die Beläge im Freien sind dauerhaft einer hohen Belastung ausgesetzt. Im Sommer werden sie durch die alltägliche Nutzung strapaziert und oft von direkter Sonneneinstrahlung getroffen. Im Winter trotzen sie Regen und Schnee. Gleichzeitig gibt es einen Trend zum... weiterlesen

    "Ich werde noch ne Schippe drauflegen" verspricht Sonia Liebing für ihr zweites Album "Absolut", welches am 25. September 2020 erscheinen wird. Der erfolgreiche Single Vorbote "Ich will mit dir (nicht nur reden)" gibt davon bereits einen guten ersten Eindruck, da der Titel nur so vor Lebensfreude und Energie sprüht. Trotzdem war es eine starke Ansage von Sonia, wenn man bedenkt,... weiterlesen

    (djd). Das Meeresrauschen, die frische Ostseeluft, ein klarer Sternenhimmel, der Strand: Dieses faszinierende nächtliche Erlebnis können sich Liebespaare, Freundinnen oder junge Kleinfamilien am Strand des Ostseebades Eckernförde gönnen. Dort stehen zwei wetterfeste und gemütliche Schlafstrandkörbe sowie zwei "Sleeperoos" den Gästen zur Verfügung. Nach... weiterlesen

    London 1944: Der polnische Offizier Jan Nowak-Jezioranski, der als Abgesandter im Londoner Exil lebt, wird mit einer wichtigen Mission beauftragt und begibt sich mitten in der Nacht auf die gefährliche Reise nach Zabno, Polen. Verfolgt von feindlichen Geheimdiensten, riskiert er sein Leben, um eine wichtige Nachricht zu überbringen, die über das... weiterlesen

    (djd). Warmwasser und Heizung ohne hohe Energiekosten: Dank der Kraft der Sonne werden Hausbesitzer zu Energiesparern und Umweltschützern. Solarthermie ist eine nachhaltige und effiziente Technologie, die nicht nur die Haushaltskasse, sondern auch die Umwelt schont. Einfache und individuelle Installation Beratung zu Dimensionierung und Art der... weiterlesen

    Wie wird eine waschechte Prinzessin zum gefeierten Popstar? Welcher falsche Mausklick macht Teenie-Schwarm Justin Bieber weltberühmt? Warum steht Hollywood-Schnuckel Mark Wahlberg jede Nacht um zwei Uhr auf? In "Die Besten!" präsentiert Annemarie Carpendale am 13.08.2020 um 20.15 Uhr auf ProSieben 33 sexy Boys, wilde Mädchen und beliebte... weiterlesen

    (djd). Ein zu geringer Luftwechsel in geschlossenen Räumen kann müde machen, die Konzentration beeinträchtigen oder gar Kopfschmerzen verursachen. Immer stärker ins Bewusstsein drängt sich aktuell ein noch größeres Gesundheitsrisiko: Befindet sich ein Corona-Infizierter im Raum, steigt mit jedem Atemzug die Virenkonzentration in der Luft und damit das... weiterlesen