Leuchtender Spielfreund: Ein Nachtlicht in Hasengestalt singt und erzählt auch Geschichten

Einfacher zu bedienen als so mancher CD-Player und gleichzeitig ein Freund zum Spielen: Der Honey Bunny ist immer dabei.
Einfacher zu bedienen als so mancher CD-Player und gleichzeitig ein Freund zum Spielen: Der Honey Bunny ist immer dabei.
© djd/alilo.de

(djd). Weihnachten ist für Kinder eine ganz besondere Zeit. Natürlich spielt da die Vorfreude auf die Geschenke am Heiligabend eine besondere Rolle. Ebenso wie die freien Feiertage, an denen sie ihre neuen Spielzeuge ausprobieren können - wie zum Beispiel eine Spielzeugfigur, die gleichzeitig Geschichten und Musik abspielen kann und dazu als Aufnahmegerät und Nachtlicht dient.

Spielerische Förderung

Der Alilo Honey Bunny beispielsweise ist ein medialer Begleiter aus robustem Material speziell für Kinder. Er ist bereits ab Werk mit vielen Kinderliedern und -geschichten bestückt. Schon im frühen Kindesalter sind die Kleinen durch eine einfache Bedienung in der Lage, diese selbst abzuspielen. Die Lieder inspirieren zum Tanzen und Mitsingen. Ebenso können sie Rituale wie das Zähneputzen oder das Fertigmachen am Morgen angenehmer gestalten. Während der ruhigen Zeiten am Tag erzählt das Kind dem geduldigen Begleiter eine eigene Geschichte, die es hinterher selbst noch einmal anhören kann. So werden auch jüngere Kinder spielerisch an den Umgang mit produktiver Technik herangeführt. Die Großeltern sind am Weihnachtsfest leider nicht vor Ort? Mithilfe der Figur als Geschenk und deren Aufnahmefunktion können sie einen hörbaren Gruß hinterlassen.

Überall dabei

Die Ohren der Hasenfigur sind nicht nur kuschelig weich, sie leuchten auch im Dunkeln. Das erleichtert als Nachtlichtalternative vielen Kindern das Einschlafen, dazu bietet das sanfte Leuchten Sicherheit bei nächtlichen Aktivitäten. Unter www.alilo.de können Eltern und Freunde des Kindes ein solches Spielzeug in pink, blau oder rot bestellen. Der Akku hat eine lange Laufzeit, sodass die Familie ihren Honey Bunny überall mit hinnehmen kann, zum Beispiel auf längere Autofahrten oder auch ins Wartezimmer beim Kinderarzt. Der aufladbare Akku wird über ein mitgeliefertes Kabel geladen.

(djd). Spielzeugfigur, Tanzpartner, Geschichtenerzähler und Nachtlicht: Der multimediale Spielzeughase Honey Bunny vertreibt die Langeweile aus dem Kinderzimmer. Er ist bereits ab Werk mit vielen Kinderliedern und -geschichten bestückt. Durch die einfache Bedienung sind die Kleinen schon im frühen Kindesalter in der Lage, diese selbst abzuspielen. Die Lieder inspirieren zum Tanzen und Mitsingen. Durch seine Aufnahmefunktion ermöglicht der Hase zudem Sprachaufnahmen, zum Beispiel von Oma und Opa oder auch dem Kind selbst. Unter www.alilo.de ist der robuste Begleiter durch die Kinderjahre bestellbar.


Das könnte Sie auch interessieren

Als nachhaltiges und natürliches Material bringt Parkett viel Behaglichkeit ins Zuhause. Erfahren Sie, wie Sie älteres Parkett einfach aufbereiten können. (djd). Nachhaltigkeit und Natürlichkeit stehen hoch im Kurs – gerade beim Einrichten des Zuhauses. Holz als eines der ältesten Baumaterialien spielt dabei eine wichtige Rolle. Echte... weiterlesen

Die Free-TV-Premiere "Night School" läuft am 06.03.2021 um 20.15 Uhr bei VOX.
© HappySpots / Cover: Universal Pictures Germany GmbH

Free-TV-Premiere "Night School" am 06.03.2021 bei VOX

Am 06.03.2021 zeigt VOX die Free-TV-Premiere der Komödie "Night School". Darum geht´s: Gemeinsam mit einer bunt zusammengewürfelten Truppe versucht Teddy in der Abendschule seinen High-School-Abschluss nachzuholen. Das bedeutet vier Jahre High-School in nur einem Semester zu meistern. Keine einfache Sache für den lernfaulen Schulabbrecher. Doch... weiterlesen

(djd). Gründächer bringen mehr Natur und ein besseres Mikroklima in dicht bebaute Bereiche. Hier lesen Sie nützliche Tipps zum Aufbau einer Dachbegrünung. (djd). "Nachverdichtung" ist ein Schlagwort in der Stadtentwicklung. Selbst kleinste Baulücken werden geschlossen, um neuen Wohnraum zu schaffen. Damit ist jedoch die Natur in urbanen... weiterlesen

"ROT" ist sowohl die Versöhnung mit der Wirklichkeit als auch ein forderndes Zerren an dem, was Ina Regen als Status Quo wahrnimmt. Die 13 Songs auf ROT zeugen vom Mut und der Stärke einer Frau, die aus der österreichischen Musikszene längst nicht mehr wegzudenken ist. Noch vor Veröffentlichung ihres Debütalbums "Klee", und dem damit... weiterlesen

(djd). Wer viel Zeit im heimischen Garten verbringt, will es sich dort so schön wie möglich machen. Neben einem dichten Rasen und bunten Blumenbeeten gehört dazu eine gepflegte Terrasse. Um diese neu anzulegen oder zu renovieren, ist bei der Planung einiges zu beachten: Die Optik Bei der Farbwahl kann man sich zum einen daran orientieren,... weiterlesen

(djd). Was macht die Coronakrise mit Schülerinnen und Schülern? Eine aktuelle Forsa-Umfrage im Auftrag des Studienkreises ergab: Etwa ein Drittel der befragten Eltern nimmt in der Pandemie einen verschärften Druck auf ihre Kinder wahr. Zwei Drittel der Lehrerinnen und Lehrer in Deutschland sehen zudem laut einer Umfrage im Auftrag der Robert Bosch Stiftung coronabedingte... weiterlesen

(djd). Die Corona-Pandemie kann bei Kindern tiefgreifende Ängste auslösen. Viele befürchten, dass ihre Großeltern vom gefährlichen Virus befallen werden oder dass sie selbst lebensgefährlich erkranken. Doch es gibt Mutmacher. Ein im Ausland bereits erfolgreiches, aber erst jetzt ins Deutsche übersetzte Buch mit vielen Abbildungen und voller Liebe und... weiterlesen