• Ratgeberbox
  • Reisen
  • Langlauf und Rodeln an der Ostsee: Rügen begeistert auch im Winter mit weiter Natur und vielen Freizeitangeboten

Langlauf und Rodeln an der Ostsee: Rügen begeistert auch im Winter mit weiter Natur und vielen Freizeitangeboten

Bizarr und verzaubert wirkt die Küstenlandschaft, wenn sie von Eis und Schnee überzogen ist.
Bizarr und verzaubert wirkt die Küstenlandschaft, wenn sie von Eis und Schnee überzogen ist.
© djd/Seepark Sellin Ferienwohnungen

(djd). Zum Skilanglauf an die Ostsee reisen? Auf diesen Gedanken würden wohl die wenigsten Wintersportler spontan kommen. Und doch überrascht Deutschlands größte Insel Rügen nicht selten mit guten Schneeverhältnissen - passionierte Skilangläufer wissen um die Möglichkeiten. Auch Rodelplätze gibt es auf der gesamten Insel. Eltern und Kinder kommen zudem auf ihre Kosten, wenn sie die Schlittschuhe unterschnallen und auf der Eisbahn in Sellin ihre Fertigkeiten auf den Kufen miteinander messen. "Die Kombination aus weiter Natur, frischer, gesunder Luft und den zahlreichen Freizeitmöglichkeiten macht den Winterurlaub auf Rügen gerade für Familien zu einem besonderen Erlebnis", verrät Reisejournalistin Beate Fuchs von Ratgeberzentrale.de.

Gesundes Winterklima an der See genießen

Zauberhaft ist das Bild, wenn die Küstenabschnitte sich strahlend weiß gepudert vom Schnee präsentieren oder wenn sich erste Eisplatten in den Häfen bilden. Kenner wissen: Die Meeresluft und das gesunde Seeklima sind gerade im Winter genau das Richtige, um neue Kräfte für den Alltag zu tanken. Nicht vergessen sollte man bei ausgedehnten Winterspaziergängen den Schlitten, denn gerade im Selliner Hügelland können sich die Kinder nach Herzenslust beim Rodeln austoben. Und wenn doch mal kein Schnee liegen sollte, gibt es noch viele weitere Möglichkeiten. Die Kurverwaltungen haben immer Veranstaltungen für die ganze Familie im Programm, wie beispielsweise den Backtag in einer Bockwindmühle: Hier können die Gäste zuschauen, wie Holzofenbrot nach alter Art und Weise entsteht. Ein Tipp ist auch der Besuch im Jugendfreizeitzentrum Sellin. Dort können sich größere Kinder an Billard, Tischtennis und Darts ausprobieren, während die Eltern vielleicht mal ganz in Ruhe bummeln gehen.

Tropische Wärme im Inselparadies

Nach so vielen Aktivitäten soll auch die Erholung nicht zu kurz kommen. Ein gemütliches Zuhause finden Rügen-Urlauber etwa im Seepark Sellin mit seinen individuell eingerichteten Ferienwohnungen. Besonders praktisch: Nur den sprichwörtlichen Katzensprung entfernt ist das "Inselparadies" mit seinen sechs Saunen, Entspannungsräumen und tropischer Wärme - als willkommenes Kontrastprogramm zur winterlichen Natur. Gäste des Seeparks können das Bade- und Saunavergnügen täglich kostenfrei nutzen. Unter www.seepark-sellin.de gibt es mehr Informationen zu der ganzjährig geöffneten Ferienanlage.

Ferienunterkünfte nach Maß finden

(djd). Deutschlands größte Insel ist an 365 Tagen im Jahr ein Erlebnis. Ganzjährig geöffnet hat auch der Seepark Sellin. Von hier aus lässt sich Rügen individuell erkunden - ob bei langen Spaziergängen oder Wintersport-Aktivitäten. Wieder zurück im liebevoll eingerichteten Ferienappartement können sich die Urlauber dann mit einer warmen Mahlzeit stärken. Mit einer Größe von 20 bis 70 Quadratmetern erfüllt das Zuhause auf Zeit auch individuelle Wünsche. Noch ein Tipp für Bahnreisende: Praktisch ist der kostenfreie Transfer vom und zum Bahnhof Binz durch den eigenen Shuttle. So können die Winterurlauber ohne Umwege und umweltfreundlich in ihr Rügen-Erlebnis starten. Mehr Infos gibt es unter www.seepark-sellin.


Das könnte Sie auch interessieren

(djd). Mit zunehmendem Alter wird vieles anstrengender und dadurch die Sehnsucht nach Komfort größer – ob beim Reisen, beim Schuhwerk oder bei der Matratze. Auch die Augen brauchen jetzt oft mehr Unterstützung. Denn altersbedingte Einschränkungen der Sehkraft reduzieren Kontraste, erhöhen die Blendempfindlichkeit und lassen die Sehorgane rascher ermüden.... weiterlesen

Das TV-Angebot am Sonntagabend (24. Januar 2021) hält zur Primetime um 20.15 Uhr für jeden Geschmaxck etwas bereit. In der ARD läuft ein neuer Tatort mit Wotan Wilke Möhrung. Das ZDF strahlt den neuen Herzkino-Film "Ein Sommer auf Elba" aus. Auf RTL läuft "Central Intelligence - Zwei Buddies gegen die CIA" mit Dwayne "The Rock" Johnson und Kevin Hart in den... weiterlesen

Leslie Clio hat es geschafft. Sie hat das vergehende Jahr exzellent genutzt. Und zwar, um aus sich selbst aufzuerstehen. "Mein innerer Kompass ist ausgerichtet und stark geworden", sagt die Sängerin, die uns in den nächsten Wochen ihre Richtung in mehreren neuen Singles vorstellen wird. Die Songs der Sängerin klingen weniger dunkel, viel mehr erhaben,... weiterlesen

(djd). Trainieren ist derzeit für die meisten Menschen nur eingeschränkt möglich. Wer aktiv werden will, geht in der Regel allein oder zu zweit laufen, walken und Ähnliches – oder absolviert beispielsweise Online-Workouts vor dem Computer. Eines ist jedenfalls klar: Durch die Folgen der Corona-Krise werden Breiten- und Spitzensport seit Monaten extrem ausgebremst.... weiterlesen

(djd). Sattgrün, dicht und kräftig: So stellt sich jeder Gartenbesitzer die heimische Rasenfläche vor. Die Realität sieht oft anders aus. Moos und Filz rauben dem Gras buchstäblich die Luft zum Atmen, braune oder kahle Stellen verunstalten den grünen Teppich. Die Lage des Grundstücks, beispielsweise mit zu viel Schatten oder Nässe, kann bei diesen... weiterlesen

Eigentlich war für heute Abend (23.01.2021) ein Krimi-Duell zwischen ARD und ZDF geplant. DASERSTE zeigt um 20:15 Uhr den hochkarätig besetzten Kriminalfilm "Unschuldig". Nach rund 3 Stunden Krimikost und den anschließenden Tagesthemen komplettiert ab 23:35 Uhr ein Fall aus der "Donna Leon"-Reihe mit Commissario Brunetti (Uwe Kockisch) das Abendprogramm. Das ZDF wollte... weiterlesen

Es ist Samstag (23. Januar 2021) und damit wird es heute Abend wieder Zeit für eine neue Ausgabe von "Deutschland sucht den Superstar". RTL strahlt die 6. Castingshow ab 20.15 Uhr aus. Die Kandidaten unterziehen sich auf dem DSDS Rheinschiff den kritischen Blicken der Jury mit Dieter Bohlen, Maite Kelly und Mike Singer. Neben den Auftritten der DSDS Bewerber sorgt heute Abend die... weiterlesen

Das Label Folgenreich, das seit 2008 bereits bestehende und neue Jugend- und Erwachsenen-Hörspielserien aus dem Haus Universal Music unter einem Dach vereint, hat sich zu einem der erfolgreichsten im Hörspielbereich entwickelt. Diverse Auszeichnungen, vor allem auch bei Fan-Preisen, machte Folgenreich darüber hinaus bei Hörspielfans zu einem der beliebtesten! Nun... weiterlesen