Kreuzfahrtriesen zum Greifen nah: Beim Cruise Spotting in Bremerhaven kommen Schiffsfreunde auf ihre Kosten

Beim Vierfachanlauf der Phoenix-Schiffe liegen mehr als 800 Meter Luxus-Schiffskörper hintereinander an der Kaje.
Beim Vierfachanlauf der Phoenix-Schiffe liegen mehr als 800 Meter Luxus-Schiffskörper hintereinander an der Kaje.
© djd/Erlebnis Bremerhaven/Helmut Gross

(djd). Kreuzfahrten sind "in" wie nie. Doch die großen Luxusliner sind nicht nur für die Passagiere interessant, sondern auch für alle, die ihre Freude am "Schiffe gucken" haben. Ein besonderer Anziehungspunkt für "Sehleute" ist die Columbuskaje in Bremerhaven. 112 Dreamliner werden dort in diesem Jahr unmittelbar vor der kostenlos zugänglichen Aussichtsplattform zu bestaunen sein - darunter das aktuelle und das ehemalige "Traumschiff", Expeditionsschiffe, echte Megaliner und ein Luxusliner der Extraklasse.

Besonders spektakulär: Erstanläufe

Ein besonderes Ereignis ist es immer, wenn ein Schiff zum ersten Mal in Bremerhaven anlegt. Oft können sich die Besucher dann nicht nur an tollen Fotomotiven, sondern auch über ein maritimes Rahmenprogramm mit Musik und Aktionen freuen - zum Beispiel beim Einlauf der "Costa Mediterranea" am 19. Mai. Mit der "Seaborn Ovation" liegt am 16. August eine echte Luxusyacht für 604 Passagiere an der Columbuskaje. Ihre 200 Meter Länge bestechen durch edles Design von außen und innen. Erstmals und in diesem Jahr einmalig kommt am 23. August die neue "Mein Schiff 1" mit dem markanten blauen Bug. Ihr zu Ehren wird es ein Programm für die 2.894 Gäste an Bord und die vielen Zuschauer an Land geben. Zwei kleinere, aber klassisch schöne Kreuzfahrer, die "Azamara Journey" und die "Marella Discovery", geben sich am 4. bzw. 28. September die Ehre - echte Hingucker für Fans der traditionellen Seefahrt.

Traumschiffe im Mehrfachpack

Wer mehr als ein Traumschiff erleben möchte, der sollte sich vor allem den 25. Juli im Kalender markieren, denn da gibt es Luxusliner gleich im Vierfachpack: Mit der "Artania", der "Amadea", der "Albatros" und der "Deutschland" trifft sich die gesamte Flotte von Phoenix Reisen in Bremerhaven. Dies wird mit einem Landprogramm zwischen 8 und 18 Uhr groß gefeiert. Spektakulär auch der Dreifachanlauf am 9. Juni mit "Astor", "Costa Mediterranea" und "Amadea". Insgesamt gibt es heuer an der Kaje 23 Doppel-, Dreifach- und Vierfachanläufe zu sehen - mehr Informationen finden sich unter www.bremerhaven.de und im neuen Magazin "Auf Kurs" mit vielen Bildern, Ankunftsplan und einem "Lexikon für Landratten". Es ist über die Erlebnis Bremerhaven GmbH zu beziehen.

Schiffsbesichtigungen und mehr

(djd). In Bremerhaven ist nicht nur anschauen, sondern auch an Bord gehen möglich: So bietet Phoenix-Reisen insgesamt 44 Mal die Gelegenheit für einen Schnupper-Besuch auf der Flotte. Die "Costa Mediterranea" kann während ihrer Liegezeit zwei Stunden lang erkundet werden. Auch auf der "Astor", oder der "Hamburg" kann der interessierte Fan Kreuzfahrtleben schnuppern. Anmeldungen nehmen die Reedereien entgegen. Für den 28. Juni ist eine ganz besondere Führung für User des Bilderdienstes Instagram angesetzt. Zwei Stunden lang wird die "Costa Mediterranea" bei einem sogenannten InstaWalk auf der Suche nach besonderen Fotomotiven durchforstet.


Das könnte Sie auch interessieren

Heute Abend (06.03.2021) läuft ein neuer Samstagskrimi aus der Krimireihe "Helen Dorn". Das ZDF zeigt ab 20.15 Uhr die Episode "Wer Gewalt sät". In der Hauptrolle ist wieder Anna Loos als Kriminalkommissarin Helen Dorn zu sehen. Es ist bereits der 14. Fall für Helen Dorn. Der neue Krimi spielt diesmal in Hamburg. Darum geht es im Samstagskrimi "Helen Dorn - Wer Gewalt... weiterlesen

Letzte Woche platze der Traum vom Superstar 2021 für Vivien, Giusy und Matthias. Doch neben dem tränenreichen Abschied der drei entschied Katharina, freiwillig bei DSDS auszusteigen. Meinte sie es ernst oder war alles nur gut geschauspielert? Kann ein klärendes Gespräch, erst mit Mike, dann mit Maite, sie umstimmen? Wir erahrenes heute Abend (6. März 2021) ab 20.15... weiterlesen

Die Free-TV-Premiere "Widows - Tödliche Witwen" läuft am 07.03.2021 um 20.15 Uhr auf ProSieben.
© HappySpots / Cover: Twentieth Century Fox Home Entertainment

Free-TV-Premiere "Widows - Tödliche Witwen" am 07.03.2021 auf ProSieben

ProSieben zeigt am 07.03.2021 die Free-TV-Premiere des Thrillers "Widows - Tödliche Witwen". Darim erzählt der Oscar-gekrönte Regisseur Steve McQueen auf gewohnt fesselnde Art die Geschichte dreier Witwen, die in die kriminellen Aktivitäten ihrer verstorbenen Ehemänner hineingeraten. Veronicas (Viola Davis) bis dato sorgenfreies Leben... weiterlesen

(djd). Nicht überlaufen, viel Platz zum Spielen und Toben, tolle Angebote für erholsame Auszeiten: Familienziele, die damit punkten können, stehen in diesem Jahr besonders hoch im Kurs. Erst recht, wenn sie bequem mit dem Auto oder der Bahn erreichbar sind. So auch das Salzburger Land in Österreich. Dort sind gerade die kleineren Ferienregionen wie Werfenweng gefragt.... weiterlesen

(djd). Die Corona-Pandemie hat andere wichtige Themen in den Hintergrund gedrängt, insbesondere den Klimaschutz. Während der Pandemie waren und sind die Menschen sowohl beruflich als auch in ihrer Freizeit mehr zu Hause als gewöhnlich. Dabei verbrauchen sie auch mehr Energie. "Mit ein paar einfach umsetzbaren Maßnahmen können private Haushalte gegensteuern und damit... weiterlesen

Die erste Staffel von Invincible, der neuen Animationsserie für Erwachsene von Robert Kirkman (The Walking Dead), startet am 26. März 2021 exklusiv auf Prime Video in mehr als 240 Ländern und Territorien weltweit. Die Ankündigung fand im Rahmen eines Livestreams zur Feier des Jahrestags der ersten Ausgabe der Invincible-Comic-Reihe statt. Während des Events wartete... weiterlesen

(djd). Gärtnern ohne krummen Rücken in bequemer Arbeitshöhe: Das dürfte einer der Gründe dafür sein, warum Hochbeete immer beliebter werden. Doch daneben bieten sie noch viele weitere Vorteile. Die Holzkonstruktionen ermöglichen den Anbau von frischem Salat, Kräutern oder Gemüse selbst auf wenig Grundfläche. Zudem verlegen sie den Start in... weiterlesen