• Ratgeberbox
  • Reisen
  • Kinder, was machen wir im Herbst? Rundum-sorglos-Ferien mit der ganzen Familie im Salzburger Land!

Kinder, was machen wir im Herbst? Rundum-sorglos-Ferien mit der ganzen Familie im Salzburger Land!

  • Viel Platz zum Spielen und Austoben - Kinder kommen rund um das Gut Wenghof auf ihre Kosten.
    Viel Platz zum Spielen und Austoben - Kinder kommen rund um das Gut Wenghof auf ihre Kosten.
    © djd/WRB Hotelbetriebe GmbH & Co. KG
  • (djd). Bei "all-inclusive" denken die meisten automatisch an "lückenloses" Schlemmen im Urlaub. "All in" kann aber noch viel mehr sein und sich für Familien richtig lohnen. Dann nämlich, wenn auch Spaß, Sport und Aktionen im Pauschalpreis inbegriffen sind - und die Kinderbetreuung so flexibel gestaltet werden kann, dass Eltern auch mal einen ganzen Tag für sich haben. Es lohnt sich, beim Buchen des Herbsturlaubes genau hinzuschauen. Mit umfangreichen Angeboten und Specials lockt jetzt beispielsweise Österreich.

    Ab in die Alpen

    Im Salzburger Land hat sich etwa der Ferienort Werfenweng zu einem Lieblingsziel für Familien gemausert. Wiesen, Wälder und das Alpenpanorama rund um das Hochplateau locken Urlauber vor allem ins Freie: zum Wandern, Radeln - oder die Jüngsten auch einfach zum Spielen. Doch auch die örtlichen Hotels wie das Gut Wenghof haben sich ganz auf Eltern mit Kindern eingestellt. Hier sind die Kleinen die Größten - angefangen bei der Verpflegung. Neben unkomplizierten Büffets, eines auch speziell für Kids, gibt es Familien-Fondue und eine 24/7-Pizzathek. Denn der Appetit richtet sich gerade im Urlaub nicht immer nach der Uhrzeit. Und warum das Hotelbett im Wohlfühlzimmer nicht einfach mal zum Turnen umfunktionieren? Kein Problem, sondern ausdrücklich erwünscht. Auch wenn es zum Austoben noch viel bessere Möglichkeiten gibt, etwa bei der professionellen Kinderbetreuung in der Kinderwelt "Trolleywood". Hier wird den jungen Gästen täglich jede Menge altersgerechte Abwechslung geboten - und das auch mal etwas länger, damit Mama und Papa Zeit für sich haben. Gemeinsam entspannen und Spaß haben können anschließend alle zusammen im Familien-Vitalbereich mit Pools und neuer Familien-Kräutersauna. Mehr Informationen gibt es unter www.gutwenghof.at.

    Raus ins Leben

    Auch wenn es verlockend ist, die Tage auf der weitläufigen Anlage zu verbringen - ein paar Schritte weiter wartet jede Menge Action. Fast direkt vor der Haustür, am Erlebnisberg Rosnerköpfl "Dein Berg", bietet beispielsweise der Hochseilgarten Woodland sechs knifflige Parcours. Praktisch: Hinauf auf dem Berg geht`s direkt vom Hotel aus mit der Seilbahn. Außerdem ist Werfenweng ein nachhaltiger Urlaubsort und belohnt umweltfreundliche Gäste. Wer den eigenen Wagen stehen lässt, erhält die "samo"-Card - samo steht für SAnfte MObilität - und kann damit kostenfrei E-Fahrzeuge und Funmobile nutzen oder einen Chauffeur-Service in Anspruch nehmen. Viele Freizeitangebote wie Wanderungen und Ausflüge sind mit der "samo"-Card ebenfalls inklusive.

    Tipp: Rechtzeitig Rabatte sichern

    (djd). Familien, die noch nicht auf die Herbstferien angewiesen sind, können mit dem "Super Deal", gültig vom 15. bis 29. September 2018, kräftig sparen. Drei Nächte im Gut Wenghof in Werfenweng gibt es dann bereits ab 198 Euro pro Person. Im Preis enthalten ist das umfangreiche All-inclusive-Angebot mit Verpflegung, Kinderbetreuung und Wellness. Wintersportler dürfen sich ebenfalls über Schnäppchen freuen. Frühbuchern bis zum 31. Oktober 2018 gewährt das Haus einen Bonus von zehn Prozent. Mehr Informationen gibt es unter www.gutwenghof.at.


    Das könnte Sie auch interessieren

    Mit der Free-TV-Premiere "Ballon" zeigt SAT.1 einen waghalsigen Fluchtversuch in den Westen - ein Film von Michael Bully Herbig: Familie Strelzyk sehnt sich nach einem Leben in Freiheit fernab des abgeriegelten Stasi-Regimes der DDR. Da das Verlassen des Landes jedoch strafrechtlich verfolgt wird, fassen die Strelzyks einen riskanten Entschluss: Mit Hilfe eines... weiterlesen

    (djd). Warm oder kalt? Mit Früchten, Schokolade oder Nüssen? Zum Löffeln oder Trinken? Frühstücksrezepte mit Hafer sind nicht nur vielseitig und köstlich, sondern versorgen den Körper auch mit wichtigen Vitaminen und Mineralstoffen. Für viele Menschen gehören Haferflocken als Hauptbestandteil des morgendlichen Müslis zu einem gesunden Start... weiterlesen

    Kennst du das? Du wirst ganz still, deine Sinne schärfen sich, du willst ganz genau hinhören und deine Augen möchten jeden Moment erfassen. Genau das passiert den meisten Menschen, wenn sie Außergewöhnliches wahrnehmen. Kevin Brain Smith (ausgesprochen "...Brian...", eine lokal Schreibweise aus dem Herkunftsland seines Vaters, Indiana)... weiterlesen

    (djd). Mülltonnen sind ein sensibles Thema: Jeder braucht sie, aber niemand will sie offen im Vorgarten oder auf dem Hof sehen, geschweige denn riechen. Wer genug Platz hat, stellt sie hinter eine Hecke oder in die Garage. Eigenheimbesitzer mit kleinen Grundstücken oder Bewohner von Mehrfamilienhäusern nutzen dagegen oftmals eine Mülltonnenbox als ästhetischen... weiterlesen

    Thomas Reilly hat alles, was man sich wünscht: Er hat Riesenerfolg als Nachwuchsbanker, eine bezaubernde Verlobte und eine vielversprechende Zukunft - doch vergisst er immer mehr, worauf es im Leben wirklich ankommt. Damit ruft er vier Schutzengel auf den Plan, die ihm schon in seiner Kindheit zur Seite standen. Und während Thomas - zunächst widerwillig - seinen... weiterlesen

    (djd). Photovoltaikanlagen (PV) auf den Dächern von Eigenheimen gehören zum vertrauten Bild in Wohnsiedlungen. Und das aus gutem Grund: Die Solar-Systeme senken dauerhaft die Stromkosten, leisten einen wichtigen Beitrag zur Energiewende und helfen beim Klimaschutz. Die Faustformel für eine finanziell besonders lohnende Investition lautet dabei, dass möglichst viel des... weiterlesen

    Wiebke (45) lebt zusammen mit ihrer Adoptivtochter Nikolina (9) auf einem idyllischen Reiterhof. Nach vielen Jahren des Wartens, bekommt sie nun die Chance ein weiteres Mädchen, Raya (5), aus Bulgarien zu adoptieren. Nikolina freut sich sehr über das lang-ersehnte Geschwisterchen. Die ersten gemeinsamen Wochen als Familie verlaufen harmonisch und... weiterlesen

    (djd). Die Urlaubszeit 2020 werden die meisten Deutschen im eigenen Land verbringen, Reisen ins Ausland dürften nur wenige unternehmen. Das lädt dazu ein, die schönen Regionen der Heimat und die Natur vor Ort zu erkunden - sei es beim Wandern, bei einer Radtour oder bei anderen Aktivitäten. Nach der Bewegung an der frischen Luft ist vor allem an warmen Tagen eine... weiterlesen