Kellerlüftung mit Hilfe der Sonne: Mit solarem Energiegewinn Frischluft zuführen und Feuchtigkeit regulieren

Samstag, 11.11.2023 |
Der Amberger Hauseigentümer Bernhard Streich ist von den Vorteilen der Solarlüftung für den Keller überzeugt.
Der Amberger Hauseigentümer Bernhard Streich ist von den Vorteilen der Solarlüftung für den Keller überzeugt.
© DJD/GRAMMER Solar GmbH

(DJD). Ältere Wohngebäude haben ihren eigenen Charme, weisen allerdings auch so manche Problemzonen auf. Oft gehört das Kellergeschoss dazu: Mangelnde Möglichkeiten der Belüftung sorgen dort dafür, dass die Raumluft stickig wirkt und sich Feuchtigkeit ansammeln kann. Da das regelmäßige Lüften über Fenster oft nicht ausreichend oder möglich ist, sind Alternativen gefragt, um für gesunde Verhältnisse zu sorgen und weitergehenden Problemen bis hin zur Schimmelbildung vorzubeugen. Eine solare Lüftung mit Energiegewinn wirkt dem klammen Raumklima entgegen und kann auf umweltfreundliche sowie sparsame Weise gesunde Bedingungen unterstützen.

Schluss mit muffiger Luft und Feuchtigkeit im Keller

Das schmucke Eigenheim der Familie Streich in Amberg in der Oberpfalz wurde bereits 1936 gebaut und seitdem liebevoll gepflegt. Nur die Raumluft im Untergeschoss sorgte immer wieder für Kopfzerbrechen. Der Hauseigentümer ließ sich umfassend beraten und entschied sich für eine Solarluftanlage. Dazu ließ er eine sechs Quadratmeter große Luftkollektoranlage des Typs Twinsolar 6.0 an der Südfassade installieren. Sie reicht aus, um eine Kellerfläche von 40 bis 60 Quadratmetern zu belüften sowie zu entfeuchten. Das Funktionsprinzip ist einfach: Mit solarer Unterstützung wird Frischluft von außen nach Bedarf vorgewärmt und in die Kellerräume geführt. Die Wirkung der Anlage von Grammer Solar überzeugt den Eigentümer Bernhard Streich: "Bereits nach wenigen Betriebsmonaten sind wir begeistert von dem angenehmen Raumklima im Keller und bedauern, diese einfache Technik nicht schon viel früher eingebaut zu haben." Wie er weiter berichtet, haben sich die Bedingungen in den Hobby- und Lagerräumen im Kellergeschoss deutlich verbessert: "Die Wände sind trocken und wir haben mittlerweile keine muffige und abgestandene Luft mehr."

Effizient trocknen und lüften mit der Kraft der Sonne

Der Grund für die effiziente Wirkung der Anlage liegt auf der Hand: Warme Luft trocknet besser als kalte. Deshalb ist es vorteilhaft, Frischluft für den Keller, besonders in der nasskalten Jahreszeit, stets vorzuwärmen. Die trockene Luft nimmt die Feuchtigkeit von den Kellerwänden und aus dem Innenraum auf und transportiert sie nach außen. Der außenliegende Kollektor läuft ohne Betriebskosten immer dann, wenn die Sonne scheint. Unter www.grammer-solar.com gibt es ausführliche Informationen zur Technik und eine Kontaktmöglichkeit. Familie Streich wurde die Entscheidung für die Nachrüstung der bewährten Solarlüftungstechnik besonders leicht gemacht: Für die gesamte Anlagentechnik und Installation gibt es einen Zuschuss in Höhe von 25 Prozent durch das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA).


Das könnte Sie auch interessieren

Vor Kurzem wurde das neue Google Pixel 8a vorgestellt, die kompakte Variante des Pixel 8. Dieses Mittelklasse-Smartphone von Google bietet zahlreiche Premium-Features wie KI-Funktionen, Circle-to-Search und eine beeindruckende 64-Megapixel-Kamera. Das Smartphone ist nicht nur ein optisches Highlight, sondern liegt auch angenehm in der Hand. Der leistungsstarke Tensor-G3-Prozessor in... weiterlesen

Planst du einen gemütlichen Nachmittag mit deinen Freundinnen? Lade sie doch zu einem Kaffee und Kuchen ein und gewinne mit deiner Anmeldung zum Newsletter von Tante Fanny alles, was du für den perfekten Kaffeeklatsch brauchst. Bei diesem Gewinnspiel hast du die Chance, eines von 5 Überraschungspaketen von Tante Fanny zu... weiterlesen

Tatort-Fans müssen jetzt ganz tapfer sein. Heute (26.05.2024) strahlt die ARD um 20:15 Uhr keinen neuen Tatort aus, weil wieder einmal der "Polizeiruf 110" an der Reihe ist. Aber auch in den nächsten Wochen wird es keine neuen Sonntagskrimis mehr geben. Der Grund ist denkbar einfach: "Tatort" und "Polizeiruf 110" machen Sommerpause. Wie gewohnt wird es in diesem Zeitraum... weiterlesen

Das Schlosshotel Seewirt auf der Turracher Höhe ist ein idyllischer Rückzugsort für Gourmets, Genießer und Familien, eingebettet in die malerischen Nockberge. Hier, auf einem Hochplateau in 1763 Metern Höhe zwischen Kärnten und der Steiermark, findest du die perfekte Umgebung für Erholung und Urlaubsstimmung. Ob du im stilvollen Zimmer Lady Chatterly... weiterlesen

HÄPPY CHIPS von LEICHT&CROSS sind der perfekte Snack für jede Gelegenheit. Diese luftigen und knusprigen Chips gibt es in verschiedenen köstlichen Geschmacksrichtungen wie Linse Paprika und Erbse Sourcreme Style. Ob für die Pause, den gemütlichen Filmabend oder deine nächste Party - HÄPPY CHIPS passen immer. Und jetzt gibt es einen... weiterlesen

Niedersachsen ist immer eine Reise wert! Deshalb gibt es beim Reiseland Niedersachsen jeden Monat ein spannendes Gewinnspiel. Diesmal geht es um die Destination Lodge Landsitz. Zwischen hohen Apfelbäumen und einem glitzernden Teich bieten die stilvoll gestalteten Cabins eine erholsame Auszeit. Jede Cabin verfügt über einen offenen Wohnbereich, eine voll... weiterlesen

Früh aufstehen lohnt sich am Sonntagmorgen besonders, denn auf Radio Lausitz startet ab 9 Uhr der "Reiseexpress" mit einem aufregenden Gewinnspiel. Bereits ab 6:30 Uhr bis 11:30 Uhr hast du am Sonntag die Chance, dich unter einer kostenfreien 0800er Nummer zu registrieren. Mit ein wenig Glück landest du später direkt im Studio... weiterlesen

Das zweimonatlich erscheinende Fachmagazin traction beschäftigt sich mit Agrartechnik. Das Magazin richtet sich an fachlich interessierte Leser aus den Bereichen Landwirtschaft, Lohnunternehmen und Transport. Wenn du zu dieser Zielgruppe gehörst, wirst du nicht nur von den informativen Inhalten profitieren, sondern hast derzeit auch die Chance, an einem kostenlosen... weiterlesen