• Ratgeberbox
  • Reisen
  • Im Reich der Hobbits: Heimelige Höhlenwohnungen bei Halberstadt am Harz

Im Reich der Hobbits: Heimelige Höhlenwohnungen bei Halberstadt am Harz

Bei Halberstadt am Harz versteckt sich ein fantastisches Märchenreich.
Bei Halberstadt am Harz versteckt sich ein fantastisches Märchenreich.
© djd/Tourist Information Halberstadt/Stefan Herfurth

(djd). Wer die einzigartigen Höhlenwohnungen vor den Toren von Halberstadt am Harz entdeckt, wähnt sich im Reich der Hobbits: Vor groben Felsmauern liegen winzige Vorgärten, in den Fenstern hängen adrette Gardinen und hinter den niedrigen Türen verbergen sich überraschend heimelige Stuben im Fels. Da steht ein Spinnrad neben dem gemütlichen Sofa im Wohnzimmer. Die Küche ist unter der rußgeschwärzten Höhlenwand mit Herdstelle, Geschirr und Waschbrett ausgestattet. Und in den steinernen Schlafnischen wirken die Betten für Eltern und Kinder umso kuscheliger. Junge Landarbeiterfamilien haben diese Höhlenwohnungen Mitte des 19. Jahrhunderts mit Hammer und Meißel in den weichen Sandstein gehauen. Zunächst zogen sie aus Wohnungsnot hier ein, dann lebten sie aber gern am sonnigen Hang über dem schattigen Dorf Langenstein. Tatsächlich waren die „Felsenvillen“ bis 1910 bewohnt.

Aus dem Dornröschenschlaf geweckt

Rund hundert Jahre war diese märchenhafte Welt fast vergessen. Die ehemaligen Höhlenwohnungen wurden nur noch als Vorratskeller und Ställe genutzt. Doch dann hat ein rühriger Verein sie aus dem Dornröschenschlaf geweckt, originalgetreu wieder ausgestattet und auch die liebevolle Pflege übernommen. Neben der „Höhlenstraße“ auf dem Schäferberg mit ehemals zehn Felsenwohnungen wurden auch ehemalige Wohnhöhlen auf der Altenburg in liebevoller Kleinarbeit wiederhergestellt, nur ein paar Schritte entfernt. Sie sind frei zugänglich, es gibt aber auch lohnenswerte geführte Rundgänge. Erstmalig finden 2021 Erlebnistouren „Auf den Spuren der Langensteiner Hobbits“ statt, die neben den Höhlenwohnungen auch den Schlosspark in Langenstein vorstellen und mit einem festlichen Mahl im Gewölbekeller enden. Termine und weitere Informationen sind unter www.halberstadt-tourismus.de zu finden.

Halberstadt lohnt eine Reise

Das Dorf Langenstein ist heute ein Ortsteil von Halberstadt und liegt nur sechs Kilometer von der Domstadt entfernt. Der ehemalige Bischofssitz im Westen von Sachsen-Anhalt lohnt nicht allein wegen der einmaligen Höhlenwohnungen einen Besuch: Halberstadts imposanter gotischer Dom ist seit mehr als 1.200 Jahren der kulturelle Mittelpunkt der ganzen Region. Der Domschatz gilt mit über 650 Kunstwerken als einer der umfangreichsten mittelalterlichen Kirchenschätze weltweit. Hier sind prächtige Gewänder, Goldschmiede- und Elfenbeinarbeiten zu bewundern. In Halberstadt laden weitere Kirchen, Museen und Fachwerkgassen zum Flanieren ein. Und das Harzvorland vor den Toren der Stadt bietet reizvolle Wanderwege und interessante Ausflugsziele für die ganze Familie.


Das könnte Sie auch interessieren

(djd). Die enorm gestiegenen Energiepreise erreichen viele Mieter erst mit Verzögerung - in Form hoher Nachzahlungen bei der Nebenkostenabrechnung für 2022. Laut Statista ist mehr als jede vierte Person in Deutschland (27 Prozent) in Sorge, diese anstehenden Kosten nicht zahlen zu können. Weitere 36 Prozent gaben in der Umfrage an, eher besorgt zu sein. Zwar versucht der... weiterlesen

(djd). Welche Auswirkungen haben die stark gestiegenen Energiepreise der vergangenen Monate auf die eigene Familie? Diese Frage bewegt aktuell viele Menschen in Deutschland. In einer repräsentativen Civey-Umfrage im Auftrag von BMI Deutschland für Braas gaben acht von zehn Hauseigentümern an, dass sie sich intensiv mit der Preisentwicklung für Strom und die... weiterlesen

Der Singer/Songwriter Sascha Bendiks pfeift auf stilistische Grenzen und erzählt vom Leben - vom Leben, wie es ist, und vom Leben, wie es sein sollte. Und pfeift dabei ganz bewusst auf stilistische Grenzen. Mit "Heimatmief" veröffentlicht Sascha Bendiks nun die erste Single aus seinem am 24. März erscheinenden Album "Leichtes Gepäck". Jetzt das... weiterlesen

Das Wort "Feel"- fühlen - steht in feinen Buchstaben auf Joel Brandensteins Hals tätowiert. Tief unter seiner Haut; genau da, wo der Sänger und Songwriter seit fast einer Dekade auch sein Publikum mit seinen Songs berührt. Mit seinem gefühlvollen Trademark-Stil aus bittersüßen Pianoklängen und seinen markanten Vocals hat sich der Thirty-Something in... weiterlesen

Als der österreichische Autor Marc Elsberg im Jahr 2012 seinen präzise recherchierten Thriller "Blackout - Morgen ist es zu spät" veröffentlichte, war noch nicht absehbar, wie aktuell das Thema eines flächendeckenden Stromausfalls jemals werden würde. Mit mehr als 2 Millionen verkauften Exemplaren, einem Verkauf des Buches in weitere 22 Länder und dank... weiterlesen

(djd). Verglichen mit anderen Altersgruppen schauen Menschen im Rentenalter sehr viel fern: Während die Deutschen durchschnittlich für dreieinhalb Stunden am Tag das TV-Gerät einschalten, tut dies die Generation 65 plus für mehr als sechs Stunden. Das geht aus einer Erhebung der Arbeitsgemeinschaft Fernsehforschung (AGF) hervor. Die beliebtesten Fernsehformate von... weiterlesen

(djd). Ob leichtes Abendessen oder Fingerfood für das Treffen mit Freunden: Vegetarische und vegane Snacks und Gerichte stehen ganz hoch im Kurs. Herzhaft und fantasievoll zubereitet, schmecken sie auch Fleischfans und machen so alle Gäste glücklich. Besonders knusprige Köstlichkeiten gelingen mit veganen Chips auf der Basis von Linsen, Hummus oder Quinoa –... weiterlesen

Das Drama "Aus meiner Haut" läuft ab 02.02.2023 in den deutschen Kinos.
© HappySpots / Filmplakat: X Verleih

Ab 02.02.2023 im Kino: "Aus meiner Haut"

Auf den ersten Blick wirken Leyla (Mala Emde) und Tristan (Jonas Dassler) wie ein glückliches Paar. Gemeinsam reisen sie zu einer abgelegenen Insel, auf die Leylas Jugendfreundin Stella (Edgar Selge) sie eingeladen hat. Schon bei der Ankunft zeigt sich: Hier finden rätselhafte Dinge statt. Zahlreiche Paare kommen in den letzten Sommertagen zusammen, um die Welt... weiterlesen