Hundenahrung: Neues PLATINUM MENU "Pure Fish" dank natürlicher Zutaten leicht bekömmlich

Mittwoch, 04.02.2015 | Tags: Hund, Haustier
  • Die hochwertige Hundenahrungs-Produktfamilie PLATINUM MENU ist um die neue Fisch-Variante "Pure Fish" erweitert worden.
    Die hochwertige Hundenahrungs-Produktfamilie PLATINUM MENU ist um die neue Fisch-Variante "Pure Fish" erweitert worden.
    © obs/PLATINUM Gmbh & CO KG
  • (ots) Mit PLATINUM MENU "Pure Fish" gibt es für Hundebesitzer ab sofort eine besonders leckere und natürliche Alternative für die Ernährung ihres Vierbeiners: Die neue Nassnahrungsvariante aus dem Hause des für seine hochwertigen Tiernahrungs- und -pflegeprodukte bekannten Herstellers PLATINUM enthält einen Frischfischanteil von 83 Prozent. Dabei zählen frische Forelle (49 Prozent) sowie frischer Thunfisch und frische Sardine (je 17 Prozent) zu den Hauptzutaten des schmackhaften Nassfutters, das mit seiner ungewöhnlichen Zutatenkombination im Hundenahrungsmarkt eine Besonderheit darstellt. Abgerundet wird die spezielle "Pure Fish"-Rezeptur mit Kartoffeln, Erbsen, Lachsöl, Karotten, Brokkoli und Lauch.

    Die vollwertige, besonders eiweißreiche Fisch-Nassnahrung für Hunde zeichnet sich vor allem durch ihre besondere Bekömmlichkeit aus: "Vor allem jenen Vierbeinern, die bislang mit Unverträglichkeiten zu kämpfen haben, bieten wir nun eine hochwertige Alternative, die nicht nur besonders bekömmlich ist, sondern auch richtig lecker schmeckt", erläutert Doreen Jähne, Geschäftsführerin der PLATINUM GmbH & Co. KG. "Pure Fish" sei darüber hinaus getreide- und somit glutenfrei und enthalte einen hohen Anteil an mehrfach ungesättigten Fettsäuren, so Jähne weiter: "Wir sind uns sicher, dass wir mit unserem neuen Produkt einen weiteren wichtigen Beitrag für die ebenso natürliche wie abwechslungsreiche Ernährung von Hunden leisten."

    Das Alleinstellungsmerkmal der Nassnahrungs-Produktfamilie PLATINUM MENU liegt in der Herstellung der Nahrung ohne die Beimischung zusätzlichen Wassers. In der Verbindung mit der schonenden Zubereitung im Dampfgarer wird gewährleistet, dass die in den Zutaten auf natürliche Weise enthaltenen Nährstoffe bei der Verarbeitung weder verwässert noch verkocht werden. Das Ergebnis ist eine besonders hohe Ergiebigkeit: Jede 375-Gramm-Packung PLATINUM MENU entspricht in ihrem Nährwert etwa einer 800-Gramm-Dose herkömmlichen Premium-Nassfutters.

    Der anspruchsvollen PLATINUM-Philosophie entsprechend sind alle PLATINUM-MENU-Varianten, so auch das neue "Pure Fish", stets frei von Geschmacksverstärkern sowie ohne Lock- und Aromastoffe, ohne Farb- und Geruchsstoffe und ohne gentechnisch veränderte Zutaten zubereitet. PLATINUM MENU "Pure Fish" ergänzt das bisherige Nassnahrungsangebot aus dem Hause PLATINUM: So sind bislang bereits die Sorten "Chicken", "Fish+Chicken" sowie "Turkey+Salmon" auf dem Markt.

    Über die PLATINUM GmbH & Co. KG: Das mittelständische Unternehmen mit Sitz in Bingen am Rhein wurde im Jahr 2004 gegründet. Die Leitphilosophie von PLATINUM lautet: den Tieren genau die Nahrung und Pflege zu bieten, die ihrer Natur entspricht. So vertreibt PLATINUM unter der gleichnamigen Marke eine Auswahl an natürlichen Produkten: Neben der hochwertigen Trockennahrung für erwachsene Hunde und für Welpen (PLATINUM ADULT bzw. PLATINUM PUPPY) sind auch die Hunde-Nassvollnahrung PLATINUM MENU sowie eine natürliche Zahnpflegeserie für Hunde und Katzen (PLATINUM ORAL CLEAN+CARE) erhältlich. Der Anspruch von PLATINUM ist es, mit seinen Produkten dem Verbraucher stets das beste, weil artgerechteste Produkt im jeweiligen Marktsegment zu bieten. Der Hersteller legt außerdem größten Wert auf die kompetente Beratung seiner Kunden sowie auf die glasklare Transparenz bei Inhaltsstoffen und Zusammensetzung seiner Tiernahrungs- und Tierpflege-Produkte, die im Direktvertrieb erhältlich sind. Weitere Informationen sind online unter www.platinum.com zu finden.


    Das könnte Sie auch interessieren

    (djd). Wer eine Terrasse neu anlegen oder sanieren möchte, sollte auf hochwertige Dielen achten. Denn die Beläge im Freien sind dauerhaft einer hohen Belastung ausgesetzt. Im Sommer werden sie durch die alltägliche Nutzung strapaziert und oft von direkter Sonneneinstrahlung getroffen. Im Winter trotzen sie Regen und Schnee. Gleichzeitig gibt es einen Trend zum... weiterlesen

    "Ich werde noch ne Schippe drauflegen" verspricht Sonia Liebing für ihr zweites Album "Absolut", welches am 25. September 2020 erscheinen wird. Der erfolgreiche Single Vorbote "Ich will mit dir (nicht nur reden)" gibt davon bereits einen guten ersten Eindruck, da der Titel nur so vor Lebensfreude und Energie sprüht. Trotzdem war es eine starke Ansage von Sonia, wenn man bedenkt,... weiterlesen

    (djd). Das Meeresrauschen, die frische Ostseeluft, ein klarer Sternenhimmel, der Strand: Dieses faszinierende nächtliche Erlebnis können sich Liebespaare, Freundinnen oder junge Kleinfamilien am Strand des Ostseebades Eckernförde gönnen. Dort stehen zwei wetterfeste und gemütliche Schlafstrandkörbe sowie zwei "Sleeperoos" den Gästen zur Verfügung. Nach... weiterlesen

    London 1944: Der polnische Offizier Jan Nowak-Jezioranski, der als Abgesandter im Londoner Exil lebt, wird mit einer wichtigen Mission beauftragt und begibt sich mitten in der Nacht auf die gefährliche Reise nach Zabno, Polen. Verfolgt von feindlichen Geheimdiensten, riskiert er sein Leben, um eine wichtige Nachricht zu überbringen, die über das... weiterlesen

    (djd). Warmwasser und Heizung ohne hohe Energiekosten: Dank der Kraft der Sonne werden Hausbesitzer zu Energiesparern und Umweltschützern. Solarthermie ist eine nachhaltige und effiziente Technologie, die nicht nur die Haushaltskasse, sondern auch die Umwelt schont. Einfache und individuelle Installation Beratung zu Dimensionierung und Art der... weiterlesen

    Wie wird eine waschechte Prinzessin zum gefeierten Popstar? Welcher falsche Mausklick macht Teenie-Schwarm Justin Bieber weltberühmt? Warum steht Hollywood-Schnuckel Mark Wahlberg jede Nacht um zwei Uhr auf? In "Die Besten!" präsentiert Annemarie Carpendale am 13.08.2020 um 20.15 Uhr auf ProSieben 33 sexy Boys, wilde Mädchen und beliebte... weiterlesen

    (djd). Ein zu geringer Luftwechsel in geschlossenen Räumen kann müde machen, die Konzentration beeinträchtigen oder gar Kopfschmerzen verursachen. Immer stärker ins Bewusstsein drängt sich aktuell ein noch größeres Gesundheitsrisiko: Befindet sich ein Corona-Infizierter im Raum, steigt mit jedem Atemzug die Virenkonzentration in der Luft und damit das... weiterlesen