• Ratgeberbox
  • Reisen
  • Gesundheitstage an der Nordsee: Im Juni ist Entspannung das Motto in Esens-Bensersiel

Gesundheitstage an der Nordsee: Im Juni ist Entspannung das Motto in Esens-Bensersiel

Mittwoch, 13.01.2016 | Tags: Nordsee
Die langen Frühsommertage bieten reichlich Zeit für ausgedehnte Radtouren oder Spaziergänge direkt am UNESCO-Weltnaturerbe Wattenmeer.
Die langen Frühsommertage bieten reichlich Zeit für ausgedehnte Radtouren oder Spaziergänge direkt am UNESCO-Weltnaturerbe Wattenmeer.
© djd/Tourismusbetrieb Esens-Bensersiel

(djd). Stress ist heute allgegenwärtig. Nach einer Studie der Techniker Krankenkasse (TK) von 2013 stehen 57 Prozent der Deutschen häufig oder manchmal unter Strom. Um wieder zur Ruhe zu kommen und aufzutanken, ist eine Auszeit an der Nordseeküste beispielsweise genau das Richtige. Angesichts der scheinbar endlosen Weite, der gemütlichen ostfriesischen Lebensart und der frischen, salzhaltigen Luft kann man hier einen Gang herunterschalten. Ganz im Zeichen von Entspannung und Entschleunigung stehen beispielsweise auch die Gesundheitstage im Nordseeheilbad Esens-Bensersiel, bei denen man vom 13. bis zum 17. Juni 2016 den Alltag hinter sich lassen kann - mehr Informationen dazu gibt es unter www.bensersiel.de

Spezielles Relax-Programm

Das spezielle Relax-Programm bietet viele Gelegenheiten, Stress abzubauen. Vielleicht beginnt man den Tag bei der Strandgymnastik mit leichten Fitness- und Atemübungen oder tankt Kraft und Ruhe beim Walking an der Seeluft. Noch intensiver lassen sich die wohltuenden Reize des Meeres bei einer Barfuß-Wattwanderung erleben. Wenn der weiche Schlick zwischen den Zehen hervorquillt und der Blick einer hastig davoneilenden Strandkrabbe folgt, lässt man Hektik und Termine hinter sich. Sich vollkommen treiben lassen kann man sich auch bei der Aqua-Entspannung im Therapiezentrum der Nordseetherme. Im 32 Grad warmen Salzwasser wird man von geschulten Mitarbeitern ganz sanft im Wasser bewegt und genießt das Gefühl der Schwerelosigkeit. Aktive Entspannung ist beim QiGong, Stretching oder Pilates geboten.

Lange Tage voller Licht

Zeit, jeden Tag auszukosten, hat man in diesen Tagen voller Licht kurz vor Mittsommer mehr als genug: Die Sonne geht schon um 5 Uhr auf und versinkt abends erst um kurz vor 10 Uhr wieder im Meer. Das bietet reichlich Gelegenheit, um zwischen den Anwendungen zu bummeln, zu baden oder ausgiebig am Meer spazieren zu gehen. Wer dabei auf den Geschmack gekommen ist, kann zu den nächsten Gesundheitstagen vom 29. August bis zum 2. September 2016 wiederkommen und sich "Fit für jeden Tag" machen.

Camping mit Meerblick

(djd). Neben zahlreichen "festen" Unterkünften verfügt Bensersiel über einen Fünf-Sterne-Campingplatz, auf dem man auch Plätze direkt am Meer beziehungsweise Strand buchen kann. Ob mit Zelt, Wohnwagen oder Wohnmobil, dort kommen Urlauber günstig und naturnah unter. Dazu erhalten Camper vergünstigten Eintritt in die Nordseetherme. Der Eintritt ins saisonal geöffnete Meerwasser-Freibad ist für Campinggäste inklusive. Zudem gibt es in der Nebensaison attraktive Rabatte für Anwendungen im Therapiezentrum. Informationen und Buchung gibt es unter: www.bensersiel.de.


Das könnte Sie auch interessieren

Rick Latimer (James Belushi) ist ein geschiedener High-School Lehrer mit Alkohol- und Aggressionsproblemen. Nachdem er eines Abends das Auto des neuen Lovers seiner Ex-Frau demoliert hat, wird er vom wenig erfreuten Schulministerium an die "Brandel High" strafversetzt - eine von Gangs terrorisierte Schule mit extrem hoher Kriminalitätsrate, an der er sofort zum neuen... weiterlesen

(djd). Heimische Zecken können in Deutschland aufgrund des Klimawandels mittlerweile ganzjährig aktiv sein. Eine zusätzliche Gefahr droht inzwischen aber auch von neuen Zeckenarten, wie insbesondere von der Auwaldzecke. Hierzulande wurde sie erstmals 2019 nachgewiesen, mittlerweile ist sie bundesweit zu finden. Ihre Verbreitung konnte in einer groß angelegten gemeinsamen... weiterlesen

(djd). Klimaschutz ist in aller Munde, denn die derzeitigen Prognosen der Experten sind dramatisch: Wenn der Treibhausgasausstoß nicht deutlich gesenkt wird, könnte die Durchschnittstemperatur auf der Erde bis zum Jahr 2100 um weitere fünf Grad steigen - mit fatalen Folgen. Nicht nur Staaten sind dabei gefordert, sondern jeder einzelne Haushalt. Vor allem im... weiterlesen

Im Los Angeles des Jahres 1974 muss der passionierte Hollywood-Produzent Max Barber nach seinem letzten gefloppten Film dingend eine Möglichkeit finden, seine Schulden beim Kredithai Reggie Fontaine abzubezahlen. Für schnelles Geld scheint Versicherungsbetrug die ideale Lösung zu sein, weshalb der gealterte Western-Darsteller Duke Montana angeheuert wird. Er soll bei einem... weiterlesen

In der neuen Unterhaltungsshow "Wer ist das Phantom?", die ProSieben ab heute, den 26.10.2021, zeigt, spielen drei Celebrites um Hinweise auf ein prominentes Phantom. Doch das will natürlich nicht enthüllt werden. Können die Detektive ein Spiel gewinnen oder ein Rätsel lösen, erhalten sie einen Tipp, der zur Identität des bekannten Unbekannten führt.... weiterlesen

(djd). Wer ein Eigenheim neu bauen oder modernisieren möchte, sieht sich heute mit hohen Kosten konfrontiert. Das belegt eine repräsentative Forsa-Umfrage, die der Bauherren-Schutzbund e. V. (BSB) unter Eigenheimbesitzern und bauwilligen Mietern hat durchführen lassen. Fast 90 Prozent beklagen steigende finanzielle Belastungen, die Zufriedenheit mit den staatlichen... weiterlesen

(djd). Abwechslung tut Familien gut. Miteinander essen gehen, zusammen shoppen und dazu noch Freizeit- und Spaßangebote besuchen - dabei kommen alle auf ihre Kosten. Bei der Suche nach lohnenden Ausflugszielen steht nicht nur bei Menschen aus Nordrhein-Westfalen das "Centro" in Oberhausen mit seinen über 250 Einzelhandelsgeschäften hoch im Kurs. Mit rund 20 Millionen... weiterlesen

Mit "Die Märchenbraut - Die komplette Saga" präsentiert die WDR mediagroup eine weitere Perle der tschechischen Filmkunst. In der charmanten und sehr fantasievollen Serie bringen der Zauberer Rumburak und Herr Maier aus der Menschenwelt die Märchenwelt der Prinzessinnen Arabella und Xenia in Gefahr. Seit den 80er Jahren verzaubert sie ganze Generationen von Kindern. Die Serie... weiterlesen