• Ratgeberbox
  • Beauty & Mode
  • Feiner Sommerstrick aus deutschen Landen: Avantgardistisches Design plus bodenständiges Handwerk ergibt Wohlfühlmode

Feiner Sommerstrick aus deutschen Landen: Avantgardistisches Design plus bodenständiges Handwerk ergibt Wohlfühlmode

Freitag, 18.03.2016 |
Die Kollektionen kommen in kleinen Stückzahlen heraus und sind somit weit entfernt von Massenware, die überall gleich aussieht.
Die Kollektionen kommen in kleinen Stückzahlen heraus und sind somit weit entfernt von Massenware, die überall gleich aussieht.
© djd/Strickmanufaktur Zella GmbH

(djd). Streifenmuster, Jacquards, geometrische Pattern oder uni mit einem Hauch von Lurex: Leichter Sommerstrick mit dem gewissen Etwas ist wie geschaffen für die warme Jahreszeit. Ecru, Natur, Limone, Navy und Apricot sowie melierte Farbvarianten geben beispielsweise in der "Mia-Mai"-Kollektion den Ton an. Die sportlich-lässigen aber dennoch eleganten Pullis, Kleider, Tuniken und Jacken vereinen avantgardistisches Design und bodenständiges Handwerk - entworfen und gefertigt im thüringischen Zella. Mit wenigen Handgriffen sind Frauen damit stilsicher angezogen, aber nie overdressed.

Die gesamte Kollektion punktet mit Details wie eingestrickten Taschen, Rollsäumen und dem Wechsel in der Transparenz. Besonderes Augenmerk setzt das Label auf eine sorgfältige Wahl der Materialien und deren Verarbeitung. Viskose mit einem Stretch-Anteil oder in der Mischung mit Baumwolle und Leinen sorgt für hohen Tragekomfort, angenehmen Griff und eine die Figur umfließende Silhouetten. Die Kollektionen erscheinen in kleinen Stückzahlen und sind somit weit entfernt von überall gleich aussehender Massenware. Die individuelle Strickmode für Frauen jeden Alters ist im deutschsprachigen Raum bereits in über 100 Läden zu finden. Informationen - auch für Einzelhändler - gibt es unter www.mia-mai-germany.de.


Das könnte Sie auch interessieren

(djd). Die Summe ist gewaltig: Nach Berechnungen des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW) werden in Deutschland bis zu 400 Milliarden Euro pro Jahr vererbt. Der Betrag verteilt sich auf über 900.000 Erbschaften. Dahinter steht stets ein individueller Trauerfall, der bei den Angehörigen meist tiefe Emotionen auslöst. Einen besonderen Schock erleiden Menschen... weiterlesen

Vierstimmiger Gesang, Gitarre, Keyboards, Bass und Schlagzeug, gegründet 1989, aufgelöst 2001, nach mehr als 400 Konzerten in sieben Ländern, vier Alben und einer EP. Es gibt kaum eine der damals bekannten Bands, mit denen sie nicht getourt oder auf Festivals aufgetreten sind, kaum eine Studenten-WG, in der nicht das Poster zum Album "Porno." hing. Konzerte sind ihre... weiterlesen

(djd). Ein gutes Drittel des Energieverbrauchs in Deutschland entfällt auf den Gebäudebereich. Um Bauherren und Modernisierer zu energiesparenden Maßnahmen zu animieren, hat der Gesetzgeber in den vergangenen Jahren eine Vielzahl an Verordnungen und Gesetzen erlassen. Das neue Gebäudeenergiegesetz (GEG), das Ende 2020 in Kraft getreten ist, soll für mehr Klarheit... weiterlesen

(djd). Der Chiemgau im südöstlichen Oberbayern ist mit seinen warmen Badeseen eine Bilderbuchlandschaft, die gerade für Familien mit Kindern spannende Naturerlebnisse und so manche Überraschung bereithält. Rund um den Waginger und Tachinger See grasen auf satten Wiesen nicht nur Kühe und Schafe, sondern mancherorts auch Lamas. In Begleitung der gutmütigen... weiterlesen

Die Flüchtlingskrise als Gegenstand einer Komödie - SAT.1 zeigt am 26.01.2021 um 20.15 Uhr noch einmal "Willkommen bei den Hartmanns" von Simon Verhoeven: Bei den gutsituierten Hartmanns herrscht Chaos pur. Die Kinder sind bereits aus dem Haus und klettern mehr oder weniger die Karriereleiter hoch. Papa Richard (Heiner Lauterbach) hält an seinem... weiterlesen

"Deutschland sucht den Superstar 2021" geht am Dienstagabend bereits in die siebente Runde der Castingsshows. Heute (26. Januar 2021) müssen sich die DSDS-Fans wieder etwas gedulden, denn wegen eines RTL Aktuell Spezial zur Corona-Lage beginnt die Show erst um 20.30 Uhr. Auf dem DSDS-Castingschiff versammeln sich neben der DSDS-Jury mit Dieter Bohlen, Maite Kelly und Mike Singer wieder... weiterlesen