Erkältungsmedikamente sollte man im Winterurlaub nicht vergessen

Donnerstag, 21.01.2016 |
Haben es die Erkältungsviren erst einmal geschafft sich festzusetzen, ist schnelle Hilfe gefragt, damit der Winterurlaub nicht ins Wasser fällt.
Haben es die Erkältungsviren erst einmal geschafft sich festzusetzen, ist schnelle Hilfe gefragt, damit der Winterurlaub nicht ins Wasser fällt.
© djd/metavirulent

(djd). Ski alpin, Snowboarding, Langlauf, Rodeln - der Schnee ließ in diesem Winter etwas auf sich warten, doch endlich heißt es in den großen Wintersportregionen: Ski und Rodeln gut. Man sollte es aber langsam angehen lassen und den Spaß auf der Piste nicht übertreiben, denn durch die ungewohnte Belastung, ist der Körper empfänglich für Infekte. Eine Erkältung kann dann die Winterfreuden merklich trüben.

Das Risiko von Infekten senken

Dass die Immunabwehr nach körperlicher Anstrengung nicht ganz so effizient arbeiten kann und es Viren so leichter haben, in den Körper einzudringen, wissen auch Spitzensportler wie der Nordische Kombinierer Eric Frenzel. In einem Interview mit "MediaPlanet" sagte der Olympiasieger von 2014: "Mit einem Infekt anzutreten, bringt einfach nichts." Einerseits sei man für den Wettkampf so geschwächt, dass man nicht um die Spitzenplätze mitlaufen könne, andererseits belaste man seinen Körper zu stark, was sich schnell zu größeren Problemen verdichten könne. Der Spitzensportler setzt daher auf Regeneration und gute Ernährung. Zudem aktiviert er die körpereigenen Heilkräfte durch Arzneimittel aus dem Bereich der Naturheilkunde. Sein Ziel ist es, gesund zu bleiben, denn dann, das ist seine Meinung, kann man alles erreichen.

Mit homöopathischen Wirkstoffen der Erkältung entgegen wirken

Haben es Erkältungsviren erst einmal geschafft, sich an der Schleimhaut festzusetzen und zu vermehren, ist schnelle Hilfe gefragt, damit der Winterurlaub nicht im Bett verbracht werden muss. Wer bereits bei den ersten Anzeichen eines Infektes der körpereigenen Abwehr beim Kampf gegen die Viren hilft, kann den Ausbruch eines Infektes häufig noch verhindern. Dabei kann zum Beispiel das Kombinationspräparat "metavirulent" das Immunsystem gleich mit acht sorgsam aufeinander abgestimmten homöopathischen Arzneien unterstützen, die eine tiefe Breitenwirkung entfalten und somit für eine rasche Linderung der Erkältungssymptome sorgen können.

Kombination aus acht Inhaltsstoffen

(djd). Zur Stärkung des Immunsystems enthält beispielsweise "metavirulent" das als Schüßler-Salz bekannte Ferrum phosphoricum, das in der Homöopathie auch gegen Fieber und Entzündungen der Mund- und Rachenschleimhäute eingesetzt wird. Gelber Enzian ist in der Homöopathie als Verdauungs- und Stärkungsmittel bekannt und kann die Regeneration fördern. Die sorgfältig abgestimmte Kombination von acht bewährten Wirkstoffen erlaubt eine wirksame und gut verträgliche Therapie bei grippalen Infekten auf homöopathischer Basis. Mehr Informationen gibt es unter www.metavirulent.de.


Das könnte Sie auch interessieren

Vor Kurzem wurde das neue Google Pixel 8a vorgestellt, die kompakte Variante des Pixel 8. Dieses Mittelklasse-Smartphone von Google bietet zahlreiche Premium-Features wie KI-Funktionen, Circle-to-Search und eine beeindruckende 64-Megapixel-Kamera. Das Smartphone ist nicht nur ein optisches Highlight, sondern liegt auch angenehm in der Hand. Der leistungsstarke Tensor-G3-Prozessor in... weiterlesen

Planst du einen gemütlichen Nachmittag mit deinen Freundinnen? Lade sie doch zu einem Kaffee und Kuchen ein und gewinne mit deiner Anmeldung zum Newsletter von Tante Fanny alles, was du für den perfekten Kaffeeklatsch brauchst. Bei diesem Gewinnspiel hast du die Chance, eines von 5 Überraschungspaketen von Tante Fanny zu... weiterlesen

Tatort-Fans müssen jetzt ganz tapfer sein. Heute (26.05.2024) strahlt die ARD um 20:15 Uhr keinen neuen Tatort aus, weil wieder einmal der "Polizeiruf 110" an der Reihe ist. Aber auch in den nächsten Wochen wird es keine neuen Sonntagskrimis mehr geben. Der Grund ist denkbar einfach: "Tatort" und "Polizeiruf 110" machen Sommerpause. Wie gewohnt wird es in diesem Zeitraum... weiterlesen

Das Schlosshotel Seewirt auf der Turracher Höhe ist ein idyllischer Rückzugsort für Gourmets, Genießer und Familien, eingebettet in die malerischen Nockberge. Hier, auf einem Hochplateau in 1763 Metern Höhe zwischen Kärnten und der Steiermark, findest du die perfekte Umgebung für Erholung und Urlaubsstimmung. Ob du im stilvollen Zimmer Lady Chatterly... weiterlesen

HÄPPY CHIPS von LEICHT&CROSS sind der perfekte Snack für jede Gelegenheit. Diese luftigen und knusprigen Chips gibt es in verschiedenen köstlichen Geschmacksrichtungen wie Linse Paprika und Erbse Sourcreme Style. Ob für die Pause, den gemütlichen Filmabend oder deine nächste Party - HÄPPY CHIPS passen immer. Und jetzt gibt es einen... weiterlesen

Niedersachsen ist immer eine Reise wert! Deshalb gibt es beim Reiseland Niedersachsen jeden Monat ein spannendes Gewinnspiel. Diesmal geht es um die Destination Lodge Landsitz. Zwischen hohen Apfelbäumen und einem glitzernden Teich bieten die stilvoll gestalteten Cabins eine erholsame Auszeit. Jede Cabin verfügt über einen offenen Wohnbereich, eine voll... weiterlesen

Früh aufstehen lohnt sich am Sonntagmorgen besonders, denn auf Radio Lausitz startet ab 9 Uhr der "Reiseexpress" mit einem aufregenden Gewinnspiel. Bereits ab 6:30 Uhr bis 11:30 Uhr hast du am Sonntag die Chance, dich unter einer kostenfreien 0800er Nummer zu registrieren. Mit ein wenig Glück landest du später direkt im Studio... weiterlesen

Das zweimonatlich erscheinende Fachmagazin traction beschäftigt sich mit Agrartechnik. Das Magazin richtet sich an fachlich interessierte Leser aus den Bereichen Landwirtschaft, Lohnunternehmen und Transport. Wenn du zu dieser Zielgruppe gehörst, wirst du nicht nur von den informativen Inhalten profitieren, sondern hast derzeit auch die Chance, an einem kostenlosen... weiterlesen