Endlich entspannte Zeit zu zweit: Zum Abschluss eines aufregenden Jahres sich gegenseitig Zuneigung schenken

Zu Weihnachten kann man seinem Herzensmenschen mit einem Gutschein für einen Romantikurlaub entspannte Zeit zu zweit schenken. Viele Ideen dafür gibt es im Internet.
Zu Weihnachten kann man seinem Herzensmenschen mit einem Gutschein für einen Romantikurlaub entspannte Zeit zu zweit schenken. Viele Ideen dafür gibt es im Internet.
© djd/www.urlaubsbox.com

(djd). Weihnachten 2019 konnte noch niemand ahnen, welche Herausforderungen das Jahr 2020 für alle Menschen weltweit bereithalten würde. Auch bei vielen Paaren wurde die Beziehung durch die Corona-Pandemie auf eine harte Probe gestellt. Die einen verbrachten während der Ausgangsbeschränkungen mehr Zeit als gewöhnlich miteinander und mussten dabei Homeoffice und Kinderbetreuung organisieren. Andere konnten sich vielleicht über längere Zeit gar nicht sehen.

Die Beziehung fern vom Alltagsstress stärken

Umso wichtiger ist es, sich gegenseitig am Ende dieses schwierigen Jahres seine Zuneigung zu zeigen - etwa mit einer gemeinsamen romantischen Auszeit. Bei Paaren, die schon länger zusammen sind, kann der Kurzurlaub beispielsweise das Feuer der Leidenschaft neu entfachen, die Beziehung wird durch gemeinsame Tage fern vom Alltagsstress gestärkt. Eine junge Liebe wiederum wird durch ein Wochenende zu zweit beflügelt, man lernt seinen Herzensmenschen sehr intensiv kennen. Wer zu Weihnachten einen Gutschein für Zweisamkeit in einem Romantik- oder Kuschelhotel schenkt, der schenkt damit vor allem Zeit.

Romantikurlaub mit Verwöhnprogramm

Viele Ideen für romantische Erlebnisgeschenke gibt es beispielsweise auf www.urlaubsbox.com. Dort steht eine große Auswahl an Gutscheinen für eine exklusive Auszeit für zwei Personen bereit. Mit einem Romantikurlaub von Urlaubsbox kann man sich bei zwei Übernachtungen in gemütlichen Kuschelhotels mit Beauty- und Wellnessangeboten verwöhnen lassen und zärtliche Stunden zu zweit genießen. Was die Hotels betrifft, hat man die freie Wahl. Die Häuser befinden sich beispielsweise auf Rügen, im Harz, im Sauerland, im Westerwald, im Schwarzwald und in vielen weiteren reizvollen deutschen Regionen. Zur Auswahl stehen auch Unterkünfte im benachbarten europäischen Ausland wie in Österreich, der Schweiz und der Tschechischen Republik. Im Romantikurlaub enthalten sind köstliche Frühstücksbuffets für zwei Personen sowie ein 80 Euro Wertgutschein für zusätzliche Hotelleistungen, zum Beispiel ein mehrgängiges Dinner oder Wellnessanwendungen. Der exklusive Kurztrip für 239,90 Euro ist drei Jahre ab Ende des Gutschein-Kaufjahres buchbar. Interessierte können den Urlaubsgutschein in einer edlen Geschenkbox bestellen oder bequem zu Hause ausdrucken und unter dem Weihnachtsbaum überreichen.

Vieel weitere Geschenkideen zu Weihnachten finden Sie auch bei Advents-Shopping.de.


Das könnte Sie auch interessieren

Endlich wieder Konzerte, endlich wieder draußen feiern. Auf 3sat läuft heute (24.07.2021) ab 20:15 Uhr die Aufzeichnung des Strandkorb-Konzerts "Jan Delay & Disko No. 1: Earth, Wind & Feiern Live 2021" aus Wiesbaden. Seit über drei Jahrzehnten ist Jan Delay aus der deutschen Musikszene nicht mehr wegzudenken. Treffsichere Reimkunst trifft auf eine Stimme mit... weiterlesen

Heute Abend (24.07.2021 ab 20:15 Uhr) strahlen MDR und SWR die Sommershow "Stars am Wörthersee" mit Barbara Schöneberger und Alfons Haider aus. Das sommerliche Hitfeuerwerk findet in diesem Jahr auf mehreren Bühnen, unter anderem auf einem Schiff und auf einem Steg, in der Klagenfurter Ostbucht statt. Bei den Aufzeichnungen durfte auch Publikum unter Einhaltung aller geltenden... weiterlesen

Der WDR strahlt heute (24.07.2021) einen Münster-Tatort aus. Ab 20:15 Uhr wird noch einmal der Tatort "Ein Fuß kommt selten allein" wiederholt. Kriminalhauptkommissar Frank Thiel (Axel Prahl) und Rechtsmediziner Professor Dr. Karl-Friedrich Boerne (Jan Josef Liefers) müssen den Mord an einer Tänzerin aufklären. Unterstützt werden die beiden von Kommissarin... weiterlesen

(djd). Literaturstadt, traditionsreiche Weinregion und Freizeitparadies für Wanderer und Radfahrer: Marbach am Neckar und das umliegende Bottwartal beeindrucken in vielerlei Hinsicht. Auf Weinerlebnistouren und bei Festen können Urlauber den Rebensaft in all seinen Facetten kennenlernen - Informationen gibt es unter weiterlesen

(djd). Seit dem 3. Juli sind Verkauf und Herstellung vieler Einwegplastikprodukte in der Europäischen Union (EU) verboten. Bundesrat und Bundestag haben der Aktualisierung des Verpackungsgesetzes zugestimmt. Güter aus Plastik haben viele Nachteile – ihre Herstellung schadet dem Klima, sie landen als Müll in der Natur und zersetzen sich zu Mikroplastik. Dabei kann... weiterlesen

Heute (23.07.2021) erreicht uns die traurige Nachricht vom Tod Alfred Bioleks. Er begeisterte bei seinem Haussender, dem WDR, Millionen Zuschauer mit erfolgreichen Formaten wie "Bios Bahnhof", "Boulevard Bio" oder "alfredissimo!". Aus diesem Anlass ändert die ARD heute das Programm. Ab 23:55 Uhr läuft der Film "Tschüss Bio!" von Oliver Schwabe. Im Anschluss ab... weiterlesen