Elegant umzäunt: Aluminiumzäune dienen als langlebige und robuste Grundstücksbegrenzung

  • Hochwertige Aluminiumzäune passen gut zu modernen Architekturstilen, werten aber auch Altbauten optisch auf.
    Hochwertige Aluminiumzäune passen gut zu modernen Architekturstilen, werten aber auch Altbauten optisch auf.
    © djd/GUARDI
  • (djd). Zäune umgrenzen das eigene Grundstück und sorgen für das gewünschte Maß an Privatsphäre. Doch gleichzeitig haben sie auch eine architektonische Wirkung und prägen zu einem großen Teil die Optik des Zuhauses. Da bekanntlich der erste Eindruck zählt, legen immer mehr Hauseigentümer Wert auf ein individuelles Design und hochwertige Materialien.

    Aluminium ist pflegeleicht und nachhaltig

    Viele Zaunmaterialien sind pflegeintensiv. Holz braucht einen regelmäßigen Anstrich, um nicht zu verwittern, Metallzäune rosten mit der Zeit, Hecken wollen mehrfach jährlich nachgeschnitten werden. Deutlich unkomplizierter sind Zaunsysteme aus Aluminium. Da das Leichtmetall rostfrei und UV-beständig ist, brauchen sie über mehrere Jahrzehnte der Nutzung kaum Pflege. Aufgrund der langen Nutzungszeit ist das solide Material daher auch eine nachhaltige Entscheidung. Farbe und Formen lassen sich bei Herstellern wie Guardi aus zahlreichen Designvarianten auswählen - individuell passend zur Fassade und zum Architekturstil des Eigenheims. Besonders angesagt sind waagerecht verlaufende Zaunlatten: Sie lassen die Grundstücksfläche länger wirken. Gleichzeitig schaffen sie eine zeitlos elegante Optik, die wiederum sehr gut zu moderner Architektur passt. Bei den Serien Vista, Nouveau und Triest sind darüber hinaus blickdichte Ausführungen erhältlich, mit denen sich das gewünschte Maß an Privatsphäre im eigenen Garten erzielen lässt. Ausführliche Informationen und eine Kontaktmöglichkeit gibt es etwa unter www.guardi.de.

    Zaundesign aus einem Guss

    Für eine ansprechende Gesamtoptik sind bei den Aluminiumzaunsystemen alle Bestandteile und Komponenten aufeinander abgestimmt. Geländer, Schiebetor, Zweiflügeltor oder die Gartentür passen optisch stets zueinander. Aber auch an praktische Aspekte haben die Designer gedacht. Direkt in den Zaun integrieren lässt sich eine Briefkastensäule, die viele nützliche Funktionen bietet. Neben dem Briefschlitz hat die Säule auch Platz für die Hausklingel, eine Gegensprechanlage sowie den Straßennamen und die Hausnummer in hochwertiger, gelaserter Ausführung.


    Das könnte Sie auch interessieren

    (djd). Warm oder kalt? Mit Früchten, Schokolade oder Nüssen? Zum Löffeln oder Trinken? Frühstücksrezepte mit Hafer sind nicht nur vielseitig und köstlich, sondern versorgen den Körper auch mit wichtigen Vitaminen und Mineralstoffen. Für viele Menschen gehören Haferflocken als Hauptbestandteil des morgendlichen Müslis zu einem gesunden Start... weiterlesen

    Kennst du das? Du wirst ganz still, deine Sinne schärfen sich, du willst ganz genau hinhören und deine Augen möchten jeden Moment erfassen. Genau das passiert den meisten Menschen, wenn sie Außergewöhnliches wahrnehmen. Kevin Brain Smith (ausgesprochen "...Brian...", eine lokal Schreibweise aus dem Herkunftsland seines Vaters, Indiana)... weiterlesen

    (djd). Mülltonnen sind ein sensibles Thema: Jeder braucht sie, aber niemand will sie offen im Vorgarten oder auf dem Hof sehen, geschweige denn riechen. Wer genug Platz hat, stellt sie hinter eine Hecke oder in die Garage. Eigenheimbesitzer mit kleinen Grundstücken oder Bewohner von Mehrfamilienhäusern nutzen dagegen oftmals eine Mülltonnenbox als ästhetischen... weiterlesen

    Thomas Reilly hat alles, was man sich wünscht: Er hat Riesenerfolg als Nachwuchsbanker, eine bezaubernde Verlobte und eine vielversprechende Zukunft - doch vergisst er immer mehr, worauf es im Leben wirklich ankommt. Damit ruft er vier Schutzengel auf den Plan, die ihm schon in seiner Kindheit zur Seite standen. Und während Thomas - zunächst widerwillig - seinen... weiterlesen

    (djd). Photovoltaikanlagen (PV) auf den Dächern von Eigenheimen gehören zum vertrauten Bild in Wohnsiedlungen. Und das aus gutem Grund: Die Solar-Systeme senken dauerhaft die Stromkosten, leisten einen wichtigen Beitrag zur Energiewende und helfen beim Klimaschutz. Die Faustformel für eine finanziell besonders lohnende Investition lautet dabei, dass möglichst viel des... weiterlesen

    Wiebke (45) lebt zusammen mit ihrer Adoptivtochter Nikolina (9) auf einem idyllischen Reiterhof. Nach vielen Jahren des Wartens, bekommt sie nun die Chance ein weiteres Mädchen, Raya (5), aus Bulgarien zu adoptieren. Nikolina freut sich sehr über das lang-ersehnte Geschwisterchen. Die ersten gemeinsamen Wochen als Familie verlaufen harmonisch und... weiterlesen

    (djd). Die Urlaubszeit 2020 werden die meisten Deutschen im eigenen Land verbringen, Reisen ins Ausland dürften nur wenige unternehmen. Das lädt dazu ein, die schönen Regionen der Heimat und die Natur vor Ort zu erkunden - sei es beim Wandern, bei einer Radtour oder bei anderen Aktivitäten. Nach der Bewegung an der frischen Luft ist vor allem an warmen Tagen eine... weiterlesen

    Geigenbauer Sebastian Oberlin und Musiker Adrian Rennertz haben ein Gedächtnisspiel, bei dem Karten aufgedeckt und Paare gefunden werden müssen, umgedacht und zu einem hörbaren Erlebnis gemacht. "Klang2" sind kleine Holzquadrate, die über ein Handy Sounds abspielen, wie z.B. Klassische Musik oder Tiergeräusche. Um noch mehr Klangspiele anbieten zu können, suchen... weiterlesen