Dolce Vita für Garten und Dachterrasse: Lounge Pools bringen Strand-Feeling nach Hause

Lounge Pools bieten Entspannung pur und haben nur wenig Platzbedarf.
Lounge Pools bieten Entspannung pur und haben nur wenig Platzbedarf.
© djd/Zodiac

(djd). Nicht von ungefähr zieht es viele Menschen im Urlaub an die Strände der Ozeane oder Seen. Denn nirgendwo stellt sich schneller Ruhe und Entspannung ein als beim Blick auf glitzernde Wasserflächen. Dieses Gefühl kann man sich nach Hause holen - mit sogenannten Lounge Pools, die auch in kleinen Gärten oder auf einer Dachterrasse gut unterzubringen sind. Sie sind eine Mischung aus Pool und Garten- oder Terrassenmöbeln und werten die Einrichtung des Outdoor-Bereichs mit Living-Elementen auf. So wird der Garten oder die Terrasse zur Freizeitoase, in der man gerne ausruht oder gute Freunde trifft.

Modulare Systeme, stilvoll aus einem Guss

Der Aufbau der Lounge Pools ist sehr unkompliziert, bereits nach ein bis zwei Tagen sind sie zur Nutzung bereit. Neben einem ebenen Boden ist lediglich ein Stromanschluss erforderlich, um eine integrierte Technikbox mit Pumpe und Filter sowie Beleuchtung und Whirlpool-Funktionen mit Energie zu versorgen. Vorteilhaft sind modular aufgebaute Systeme wie Playa Living, über die es auf www.laghetto.de mehr Informationen gibt. Die Größe lässt sich an die verfügbaren Platzverhältnisse anpassen. Bereits die Beckenumrandung ist so gestaltet, dass sie zum bequemen Sitzen am Wasser einlädt. Ein naturnahes Feeling geben Verkleidungen aus wasserfestem Rattan, die man am besten farblich passend zum eigenen Einrichtungsstil wählt. Sitzelemente aus dem gleichen Material ergänzen das perfekte Lounge-Ambiente - passende Auflagepolster inbegriffen.

Zusatzheizung für noch mehr Lounge-Pool-Spaß

Die Pflege eines Lounge Pools ist mit wenig Aufwand verbunden. Für eine gleichbleibend hohe Wasserqualität sorgt die installierte Technik zur Wasseraufbereitung und Filtration. Mit einer zusätzlichen Heizung lässt sich die private Spa-Oase länger nutzen, auch wenn keine hochsommerlichen Temperaturen herrschen. Sinnvoll kann zudem eine zusätzliche Abdeckung sein. Sie verhindert den Eintrag von Laub und Schmutz ins Wasser und reduziert dazu Wärmeverluste. Weiter empfiehlt sich eine gelegentliche Reinigung der Beckenwände und des Bodens. Wer sich diese Arbeit einfach machen will, nutzt dafür einen Poolsauger oder einen Poolroboter.


Das könnte Sie auch interessieren

Das Dschungelcamp 2022 ist in vollem Gange. Die zweite Ausgabe "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" aus Südafrika lief gerade auf RTL. Sonja Zietlow und Daniel Hartwich haben wieder souverän moderiert und wir fassen an dieser Stelle die Ereignisse von Tag 2 im Dschungelamp zusammen: Mit Ruhe und Gelassenheit holt Anouschka Renzi im "Aquälium" unter Wasser vier Sterne in... weiterlesen

Normalerweise läuft die Quizshow "Wer weiß denn sowas?" montags bis freitags im ARD Vorabendprogramm. In regelmäßigen Abständen verschlägt es Quizmaster Kai Pflaume aber mit einer XXL-Ausgabe ins Abendprogramm. So steht heute (22.01.2022) erneut "Wer weiß denn sowas XXL" zur Primetime auf dem Programm. Nicht fehlen dürfen die Teamkapitäne... weiterlesen

Heute, am 22.01.2022, läuft in SAT.1 due Free-TV-Premiere der Actionkomödie "Sonic the Hedgehog". Dabei leiht Julien Bam dem blitzschnellen Igel Sonic seine Stimme: Sonics außergewöhnliche Fähigkeit, sich in Sekundenschnelle fortbewegen zu können, ruft Widersacher hervor, die ihm keine andere Wahl lassen, als seine Heimat zu verlassen und auf die Erde zu... weiterlesen

Mit dem persönlichsten Song in seiner kometenhaften Karriere startet Sänger, Songwriter und Musiker Alexander Eder ins neue Jahr! In der vergangenen Woche veröffentlichte der 23-Jährige seine neue Single "2004" und damit eine Hymne auf die besonderen Momente in unserem Leben, zu denen wir uns immer wieder zurückdenken. Warum er gerade dieses Jahr als Titel... weiterlesen

Das MDR Fernsehen und ORF2 strahlen heute (22.01.2022) ab 20:15 Uhr live das Winter-Open-Air "Wenn die Musi spielt" aus Bad Kleinkirchheim aus. Wegen der Corona-Pandemie kann auch dieses Jahr kein großes Publikum vor Ort dabei sein. Aber die Kärntner Nockberge werden auch im Januar 2022 zur Kulisse von "Wenn die Musi spielt". Im Feriendorf Kirchleitn laden Arnulf... weiterlesen

Vor wenigen Tagen verstarb der Schauspieler Hardy Krüger sen. im Alter von 93 Jahren. Hardy Krüger sen. wurde durch seine Rollen in unzähligen Filmen nicht nur in Deutschland bekannt. Er wirkte auch in internationalen Produktionen wie "Hatari!", "Der Flug des Phönix" oder "Die Brücke von Arnheim" mit. In den 80er Jahren war er für die ARD in der Serie... weiterlesen

Ein Wahrzeichen der Region: die Adelgundiskapelle auf dem Staffelberg, dem "Berg der Franken".
© djd/Tourismusregion Obermain-Jura/Frank Schneider

Urlaub zwischen Main und Jura: Kulturvielfalt mitten in Oberfranken entdecken

(djd). Die Türme der Basilika Vierzehnheiligen scheinen, bis in den Himmel zu reichen. Sie ist einer der bekanntesten Wallfahrtsorte und bedeutendsten Barockbauten in Bayern. Jährlich kommen Tausende Gläubige an diesen Ort in der Region Obermain-Jura, um zu den "Vierzehn Heiligen" zu beten, den Orgelkonzerten zu lauschen oder einen Nothelfertrunk in der nahe gelegenen Brauerei... weiterlesen

(djd). Wer pflegebedürftig ist oder selbst einen Angehörigen pflegt, braucht oft professionelle Beratung, um sich im Dschungel der möglichen Pflegeleistungen zurechtzufinden. Darauf haben Betroffene einen gesetzlichen Anspruch. Es gibt jedoch viele Gründe, aus denen eine persönliche Pflegeberatung vor Ort mitunter schwierig zu organisieren sein kann: zum Beispiel,... weiterlesen