• Ratgeberbox
  • Reisen
  • Die Region Kraichgau-Stromberg lädt zu besonderen Wandererlebnissen ein

Die Region Kraichgau-Stromberg lädt zu besonderen Wandererlebnissen ein

In der Ferienlandschaft Kraichgau-Stromberg treffen zwei Weinbaugebiete aufeinander: Baden und Württemberg.
In der Ferienlandschaft Kraichgau-Stromberg treffen zwei Weinbaugebiete aufeinander: Baden und Württemberg.
© djd/Kraichgau Stromberg Tourismus/Carsten Götze 

(djd). Reizvolle Weinberge und Fachwerkdörfer, gemütliche Einkehrmöglichkeiten und schöne Wanderwege: Idyllisch gelegen zwischen Rhein, Neckar und Enz, ist die Region Kraichgau-Stromberg im Weinsüden Baden-Württemberg für ihren besonderen Charme und ihre Weinvielfalt bekannt. Auf kleinstem Raum kann man hier echte badische und württembergische Lebensart entdecken. Württemberger Trollinger und Lemberger, gereift an den Steillagen von Neckar und Enz oder verschiedenste Weißburgundersorten, die auf den Lehm-Löss-Böden der Kraichgauer Hügellandschaft gedeihen. Die Weine der beiden Anbaugebiete zeichnen die Region aus und verführen zu einer Genusstour.

Übernachten in zertifizierten Weinhotels

Das passende Übernachtungsangebot in der Region bieten sechs zertifizierte Weinhotels. Gäste erwarten in diesen empfohlenen Weinhotels in Baden-Württemberg besondere Angebote und Services rund um den regionalen Rebensaft - Informationen dazu gibt es unter www.kraichgau-stromberg.com. Auch entlang der "3B-Land-Tour" zwischen Bönnigheim, Besigheim und Bietigheim-Bissingen können Wanderer in Weinhotels den Tag genussvoll ausklingen lassen. Die neue Route ist ein richtiges Wanderschmankerl - führt sie doch auf 60 Kilometern Länge zu geradezu traumhaften Weinsichten im Enz- und Neckartal, nach Besigheim, dem "schönsten Weinort Deutschlands", und zu tausend Jahre alte Steillagen. 

Weinwandern mit Aussicht

Start der viertätigen Tour ist in Hessigheim am Neckar, von wo aus man gemütlich nach Bietigheim-Bissingen wandert. In der größtenteils erhaltenen mittelalterlichen Altstadt beeindruckt das Miteinander von historischen Fachwerkbauten und moderner Architektur. Sehenswert ist das Enzviadukt, das auf einer Länge von 287 Metern das Enztal überspannt. Zum Übernachten und Genießen empfehlen sich zum Beispiel die zertifizierten Weinhotels "Hotel Rose" oder das "Romantik Hotel Friedrich von Schiller". Am nächsten Tag führt die Tour über Besigheim weiter nach Bönnigheim am Rande des Strombergs mit Attraktionen wie das spätbarocke Schloss. Das Weinhotel "Adler am Schloss" versteht sich als Heimat für Feines - genau das Richtige nach einer langen Etappe durch das Weinland Württemberg. Von hier folgt ein Abstecher ins Heilbronner Land nach Neckarwestheim zum nächsten Weinhotel - dem "Schlosshotel Liebenstein", bevor es auf der letzten Etappe über imposante Steillagen zurück nach Hessigheim geht.

Viel zu sehen

(djd). Die "3B-Land-Tour" ist eine abwechslungsreiche Reise durch eines der ältesten Weinanbaugebiete Deutschlands. Die zahlreichen Aussichtspunkte entlang der Pfade in den terrassierten Weinbergen enthüllen außergewöhnliche Sichten. Neben landschaftlicher Idylle erwarten Wanderer auf der 60 Kilometer langen Tour Attraktionen wie die Schlösser in Bönnigheim und Hohenstein, den Erlebnispark Tripsdrill, das Bietigheimer Enzviadukt, das Römerhaus Walheim oder die bei Naturliebhabern und Sportkletterern bekannten Felsengärten bei Besigheim. Mehr Informationen zur Ferienlandschaft Kraichgau-Stromberg im Weinsüden Baden-Württemberg - einem Zusammenschluss von sechs Regionen zwischen Main und Neckar - gibt es unter www.kraichgau-stromberg.com sowie unter www.wandersüden.de.


Das könnte Sie auch interessieren

Sind Sie bereit für ein neues Weltraumabenteuer? Mit "Star Trek Prodigy: Supernova" erschien im Oktober ein brandneues Videospiel. Im Game können junge Spieler und Spielerinnen der Starfleet beitreten, in die Rollen von Dal R´El und Gwyndala schlüpfen und ein spannendes Action-Abenteuer erleben: Nachdem die Protostar seltsame Signale von einem... weiterlesen

Mehr als ein modernes Märchen - Oscar©-Preisträger George Miller webt als Drehbuchautor, Regisseur und Produzent mit "Three Thousand Years of Longing" die fantastische Geschichte eines Dschinns, vom Hof der legendären Königin von Saba bis in die Neuzeit, wo er von einer Literaturwissenschaftlerin erneut aus seiner Flasche befreit wird und seine Dienste anbietet. ... weiterlesen

Herzlich willkommen zum diesjährigen Adventskalender Gewinnspiel von Advents-Shopping.de. Zum 15. Mal präsentieren wir im Dezember hinter 24. Türchen tolle Produkte und verlosen diese unter allen GewinnspielteilnehmerInnen. Weber-Stephen, Erfinder des Kugelgrills, bietet seit 1952 mit erstklassigem Know-how, einer einzigartigen Produktvielfalt und... weiterlesen

"Mistletoe Ranch - Wo das Herz wohnt" läuft ab 01.12.2022 in den deutschen Kinos.
© HappySpots / Filmplakat: Wild Bunch Germany

Ab 01.12.2022 im Kino: "Mistletoe Ranch - Wo das Herz wohnt"

Aimée, eine junge aufstrebende Fotografin, kehrt nach jahrelanger Abwesenheit in der Vorweihnachtszeit in ihre Heimatstadt zurück. Dort trifft sie auf ihren Ex-Verlobten, einen gutaussehenden Cowboy, was ihre Pläne einer internationalen Karriere ins Wanken geraten lässt. Aimée ist eigentlich gerade dabei als Assistentin eines... weiterlesen

(djd). Die Tage werden kürzer und das Wetter mit kalten Temperaturen, Regen und Wind immer ungemütlicher. Im Herbst und Winter können Kerzen dennoch Atmosphäre in die eigenen vier Wände zaubern und uns die dunkle Jahreszeit genießen lassen. Spätestens in der Adventszeit dürfen auch Adventskranz und Weihnachtsbaum nicht fehlen. Der romantische... weiterlesen

" Wer wär ich heute, wenn ich damals nicht gegangen wär? " fragt sich Martin Bruchmann. Für ihn ist klar, ohne Musik wäre er ein anderer Mensch. Musik ist seine Medizin, auch wenn wir ihn bislang vorrangig als Schauspieler kenngelernt haben. „Ich will Menschen, mit dem was ich tue, inspirieren und das mit den Mitteln, die mir zur Verfügung stehen: meiner... weiterlesen

(djd). Die Luft ist kalt und klar und die Natur entlang menschenleerer Wege wirkt beruhigender denn je. Stress, was ist das noch mal? Das Wandern in der kalten Jahreshälfte hat seinen ganz besonderen Reiz. Alles, was man braucht, ist festes Schuhwerk und wärmende Outdoor-Kleidung, die man nach dem Zwiebelprinzip in mehreren Schichten übereinander trägt. So ist man bestens... weiterlesen