Die Bühne für erholsamen Schlaf: Bei der Wahl der richtigen Matratze kommt es auf persönliche Vorlieben an

Ein wohltuender Schlaf beginnt mit der passenden Unterlage.
Ein wohltuender Schlaf beginnt mit der passenden Unterlage.
© djd/Rummel Matratzen

(djd). Manche mögen es kuschelig und behaglich-warm, andere sind Dynamiker und bewegen sich selbst im Schlaf oftmals hin und her. Wiederum anderen liegt eine wohltuende, natürliche Atmosphäre am Herzen. So unterschiedlich die Schlaftypen sind, so sehr kommt es für eine erholsame Nachtruhe auf eine individuell angepasste Matratze an. Viele Experten raten von Einheitsprodukten ab, weil eine Unterlage kaum für alle passen kann. Von den persönlichen Vorlieben bis zu Körpergröße, Statur und Gewicht spielen viele Faktoren bei der Auswahl des Schlafsystems eine wichtige Rolle.

Den eigenen Schlaftyp identifizieren

Für eine erste Orientierung kann sich jeder in eine von vier Kategorien einordnen und somit schon viele Fragen bei der Matratzenauswahl beantworten. Wer pure Erholung sucht, gilt als Wohlschläfer, während es Kuschelschläfer vor allem warm und weich im Bett mögen. Wer als Dynamikschläfer viel in Bewegung ist, liegt mit haptischer Festigkeit und Punktelastizität der Matratze für häufig wechselnde Schlafpositionen richtig. Und Klimaschläfern wird es schnell warm, für sie sind natürliche und nachhaltige Materialien mit atmungsaktiver Funktion eine gute Wahl. "Diese vier grundlegenden Schlafcharaktere helfen bei der Auswahl des Materials, der Federung und Festigkeit", erklärt Schlafexperte Klaus Neudecker von Rummel Matratzen. Ein zusätzlich wichtiges Kriterium ist der Körperbau, mit fünf Typen findet sich dabei ebenfalls jeder leicht zurecht und kann die individuelle Auswahl treffen.

Onlinekonfigurator für besseren Schlaf

Matratzenvarianten und -materialien gibt es viele. Die Auswahl würde Klaus Neudecker stets von der eigenen Charakterisierung abhängig machen: Für Kuschelschläfer etwa empfiehlt er Visko als geeignetes Material, eine Latexmatratze für den Klimaschläfer, Kaltschaum für den Wohlschläfer und hoch elastische Textilien mit sogenannten Abstandsgewirken für den Dynamikschläfer. Veränderbare Airclip-Kombinationen beispielsweise sorgen dabei für die gewünschte ergonomische Anpassung. Unter www.rummel-matratzen.de etwa gibt es einen intuitiv bedienbaren Matratzenkonfigurator, mit dem jeder online die persönlich abgestimmte Traumbühne finden kann. Die individuelle Matratze aus anspruchsvoller, handwerklicher Fertigung lässt sich direkt online bestellen. Alternativ kann man die Konfiguration nutzen, um im Fachhandel Probe zu liegen und eine weitergehende Beratung in Anspruch zu nehmen. Dazu findet man auf der Webseite Adressen von Schlafexperten aus der Nähe.


Das könnte Sie auch interessieren

Heute, am 26.05.2022, kommt der aufwendige erste CGI-Animationsfilm zur erfolgreichen und beliebten TV-Serie "Mia and me" in die deutschen Kinos. Den Titelsong zu "Mia and me - Das Geheimnis von Centopia" singt die stimmgewaltige Lisa-Marie, die Gewinnerin von "The Voice Kids 2020". Der Song "Komm und flieg mit mir" ist Fans bereits aus der TV-Serie bekannt, für den Film wurde er... weiterlesen

Deutschland und die Digitalisierung - zwei Dinge, die nicht immer gut zusammenpassen. Mario Barth versucht in der heutigen Folge "Mario Barth deckt auf!", am 25.05.2022, in Berlin zum Beispiel einen zeitnahen Bürgertermin zu ergattern und ist fassungslos, dass man viele Dinge immer noch nicht online erledigen kann. Auch bei der Testphase des bundesweiten elektronischen Rezeptes und der... weiterlesen

(djd). Ein Städtetrip mit Kindern wird dann zum besonderen Erlebnis, wenn das Reiseziel vielfältige Freizeitmöglichkeiten bietet - wie zum Beispiel Karlsruhe. Mit ihrem breiten Kulturangebot für Familien sowie den weitläufigen Grünflächen und Naturräumen ist die badische Metropole eine Stadt der perfekten Gegensätze - Tipps gibt es unter weiterlesen

(djd). Werden nur alte Leute irgendwann schwerhörig? Hören wir wirklich ausschließlich mit den Ohren? Und verschlimmert das Tragen eines Hörgeräts ein schlechtes Gehör? Es sind eine Menge Halbwahrheiten und Vorurteile rund um das Thema Hören im Umlauf. Was aber stimmt nun, und was gehört in das Reich der Mythen verbannt? Richtig ist zum Beispiel, dass... weiterlesen

Mit "Zombieland: Doppelt hält besser" zeigt ProSieben heute, am 22.05.2022, die Free-TV-Premiere der Fortsetzung der US-amerikanischen Zombie-Filmkomödie: Nach der Zombieapokalypse findet das actionfreudige Quartett aus Tallahassee, Columbus, Wichita und Little Rock im Weißen Haus Unterschlupf und arrangiert sich sehr gut mit der herausfordernden Situation. ... weiterlesen

Pony-Freunde aufgepasst: Jetzt wird aufgesattelt für ein weiteres magisches Abenteuer im Königreich Equestria! Die Ponys Hitch, Izzy, Zipp und Pipp scharren schon mit den Hufen, um Sunny bei der Ausrichtung des Maretime Bucht-Festes zu unterstützen. Sunny möchte die Magie zurück nach Equestria bringen, aber ein anderes Pony will ihre Pläne... weiterlesen