Der Wilkinson Sword Xtreme 3 Sensitive - Glattrasiert die beste Leistung erbringen

Mittwoch, 20.04.2016 | Tags: Gewinnspiel
  • Der Xtreme 3 Sensitive von Wilkinson Sword kombiniert Flexibilität mit außergewöhnlichem Design und Komfort und ist so die beste Wahl für alle Sport-Asse und Adrenalin-Junkies.
    Der Xtreme 3 Sensitive von Wilkinson Sword kombiniert Flexibilität mit außergewöhnlichem Design und Komfort und ist so die beste Wahl für alle Sport-Asse und Adrenalin-Junkies.
    © Wilkinson / Ratgeberbox
  • Laut der "Wilkinson Rasur & Sport Studie" rasieren sich Männer, die regelmäßig Sport treiben, häufiger als ihre inaktiven Geschlechtsgenossen. Der Hang zur Körperpflege bei Sportlern lässt sich leicht erklären: Fließt der Schweiß, ist es angenehmer und auch hygienischer, wenn es keine juckenden Haare gibt. Aber gerade wenn es morgens schnell gehen muss, brauchen Männer einen zuverlässigen Rasierer an ihrer Seite. Der Xtreme 3 Sensitive Einwegrasierer von Wilkinson Sword passt sich, dank seiner flexiblen Klingen, optimal an den zu rasierenden Bereich an und sorgt dadurch für eine sanfte und sichere Rasur.

    Körperbehaarung ist bei den meisten Sportlern ein absolutes No-Go: So legt knapp die Hälfte der Männer, die Fitness und Krafttraining betreiben, viel Wert auf ein glattes Äußeres und rasiert sich den gesamten Körper. Dagegen entfernen sich Ausdauer- und Outdoor-Sportler häufiger im Gesicht und auf den Beinen die Haare. Besonders entscheidend sind glatte Beine übrigens auf dem Rad: 60 Prozent der Befragten, die angaben, sich die Beine zu rasieren, waren Radfahrer. Aber egal welche Sportart – der Rasierer muss ein zuverlässiges Ergebnis liefern und sich vor allem den zu rasierenden Bereichen anpassen: egal ob Gesicht, Kopfhaut oder Beine.

    Der Xtreme 3 Sensitive von Wilkinson Sword kombiniert Flexibilität mit außergewöhnlichem Design und Komfort und ist so die beste Wahl für alle Sport-Asse und Adrenalin-Junkies. Dank des Feuchtigkeitsstreifens mit Aloe Vera und Vitamin E bietet der Einwegrasierer eine angenehme Rasur und der gummierte Griff sorgt für ein gutes Handling und sichere Kontrolle beim Rasieren.

    Ob Base Flying, House Running oder Stand-Up Paddling: Mit dem Xtreme 3 Sensitive, der im 4er Pack erhältlich ist, können sich Männer nun in jedes sportliche Abenteuer stürzen.

    Gewinnspiel

    Unter allen Teilnehmern, die das nachfolgende Gewinnformular ausfüllen und absenden, verlosen wir mit freundlicher Unterstützung von Wilkinson Sword einen 4er Pack des Xtreme 3 Sensitive inklusive einer Magic Box "Goodbye Alltag" von mydays im Wert von 29 Euro.

    Die Teilnahme am Gewinnspiel ist beendet. Einsendeschluss war der 08.05.2016 um 23:59 Uhr

    Täglich aktuelle Gewinnspiele gibt es bei Gewinnspiele-Markt.de.


    Das könnte Sie auch interessieren

    (djd). Blogger, YouTuber und Co. spielen im Leben vieler Kinder und Teenager eine große Rolle. Ihr Einfluss ist nicht zu unterschätzen. Umso sorgfältiger sollten Eltern hinschauen, wem der Nachwuchs da täglich "folgt". Auch Kinder sollten erfahren, dass das eigene Leben noch immer die besten Geschichten schreibt und nicht das Internet mit seinen vielen Angeboten, Likes... weiterlesen

    (djd). Regionale Lebensmittel einkaufen, das Fahrrad häufiger nutzen und Strom sparen: Ein nachhaltiger Lebensstil ist heute vielen Menschen wichtig. Auch beim Kauf von Bekleidung wie Schuhen hat das Interesse an der Nachhaltigkeit von Produktion und Produkten zugenommen. Die Unternehmen reagieren darauf. So gibt es mittlerweile zahlreiche Schuhlabels, die umweltfreundlich produzieren... weiterlesen

    (djd). Von Fernreisen sehen viele Menschen derzeit ab. Eine erholsame Auszeit wünschen sie sich dennoch, denn Stress und Alltagsbelastung sind in Zeiten von Homeoffice und Maskenpflicht nicht weniger geworden. Ein Kurzurlaub ohne weite Anreise ist jetzt genau das Richtige, um ein paar Tage abzuschalten. Für die kältere Jahreszeit bietet sich ein Thermenurlaub an, der... weiterlesen

    In Miranda Wells (Katie Holmes) Leben scheint gerade alles schief zu laufen. Der alleinerziehenden Mutter von drei Kindern wächst alles über den Kopf. Das Geld reicht hinten und vorne nicht mehr, seitdem ihr Mann vor ein paar Jahren bei einem Flugzeugabsturz ums Leben kam. Als hätte sich das Schicksal gegen sie gerichtet, kracht während eines Hurrikans auch noch ein Ast... weiterlesen

    (djd). Die Vorbereitung auf Weihnachten ist stressig genug, da sollte bei der Zubereitung des festlichen Menüs keine Hektik aufkommen. Mit dem Einsatz kochfertiger, tiefgekühlter Zutaten kann man seine Nerven schonen, ohne bei der Qualität Abstriche machen zu müssen. Marga Hamacher von Eismann hat einen Rezepttipp für ein dreigängiges Weihnachtsmenü... weiterlesen

    (djd). Zwischen Termindruck und Freizeitstress bleibt wenig Zeit, um ab und zu mal tief durchzuatmen. Kein Wunder, dass viele Deutsche angeben, sich oft gestresst zu fühlen. Für weniger Hektik und mehr Gelassenheit im Alltag sorgen diese drei Tipps. Tipp Nr. 1: Einfach mal bewusst einen Punkt von der To-do-Liste streichen. Denn wer lernt, ab und an "unperfekt" zu sein, kann viel... weiterlesen

    (djd). Meist trifft es den Menschen völlig unvermittelt: Ein Schlaganfall oder ein Unfall mit Schädel-Hirn-Trauma führt unversehens zu einer bleibenden neurologischen Einschränkung. Tief sitzt dann der Schock, wenn bisher selbstverständliche Handlungen wie Sprechen, Gehen oder Greifen auf einmal zur Herausforderung werden. Nach der ersten Behandlung stellt sich... weiterlesen