Bis an die Kante: Mit Akkukraft bequem und leise für einen gepflegten Rasen sorgen

Donnerstag, 23.06.2022 |
Fadentrimmer sorgen mit leisem Akkuantrieb für gepflegte und saubere Rasenkanten ohne viel Mühe.
Fadentrimmer sorgen mit leisem Akkuantrieb für gepflegte und saubere Rasenkanten ohne viel Mühe.
© djd/WOLF-Garten/Niren Mahajan

(djd). Es muss ja nicht gleich der grüne Teppich eines typisch-britischen Landschaftsgartens sein. Gleichwohl ist ein gepflegter, dichter Rasen der Stolz jedes Gartenbesitzers. Ganz ohne Pflege geht das natürlich nicht. Die saisonal angepasste Nährstoffgabe von der Frühjahrs- bis zur Herbstdüngung gehört ebenso dazu wie ein gründliches Wässern bei anhaltenden Trockenperioden sowie das regelmäßige Mähen. Besser häufiger, dafür aber jeweils nicht zu kurz - so das Motto für den Fassonschnitt der Grasfläche. Neben dem sprichwörtlichen grünen Daumen ist dabei ein Auge für Details gefragt. Schließlich wird das Gesamtbild empfindlich getrübt, wenn an den Rändern und Kanten auch nach dem Mähen noch Wildwuchs herrscht.

Auf Kante gemäht

Für die Pflege der Rasenkanten empfiehlt sich eigenes Werkzeug, bewährt haben sich etwa Rasentrimmer mit einem Faden, der hohe Halme kappt, oder eine Rasenschere. Wer es sich einfach machen will, schneidet zunächst die Kanten und erst anschließend die Gesamtfläche. So kann der Rasenmäher direkt den Grünschnitt der Ränder mit aufnehmen. Besonders bequem geht die Kantenpflege mit leisen Akkumodellen wie dem leichten Akkustiel und dem Fadentrimmer LT 25eM von Wolf-Garten vonstatten. Der leichte und gleichzeitig robuste Trimmer hat einen schwenkbaren Kopf für horizontales oder vertikales Schneiden. Mit dem patentierten Clicksystem des Herstellers ist der Fadentrimmer schnell am Stiel arretiert - und ebenso rasch gegen einen anderen Aufsatz getauscht. Eine Grasschere gehört ebenfalls zum neuen Akkuprogramm wie eine Heckenschere, eine Baumschere oder ein Hochentaster für Schnitte in der Höhe mit festem Stand auf dem Boden. Tipp: Damit anschließend nicht der Rücken zwickt, sollte man auf eine bequeme und aufrechte Körperhaltung achten. Der 1,40 Meter lange Stiel macht dies möglich.

Bequem arbeiten

Das System der tauschbaren Aufsätze spart viel Platz und schafft Übersichtlichkeit in der Gartenhütte. Mit dem integrierten Akku für ein kabelloses und leises Arbeiten können die Gartenhelfer stets einsatzbereit sein. Dabei bringt der Stiel inklusive Energiespender gerade ein Kilogramm auf die Waage. Unter www.wolf-garten.de gibt es weitere Informationen und Tipps für Gartenbesitzer. Beim Arbeiten mit dem Trimmer etwa sollte man auf sicheren Stand und festes Schuhwerk achten sowie Handschuhe verwenden. Andere Personen sowie die Haustiere sollten etwas Abstand halten, damit sie nicht durch aufliegende Steinchen oder Aststücke getroffen werden können. Und damit im Garten jederzeit eine klare Kante herrscht, sollte man die Ränder am besten bei jeder üblichen Runde mit dem Rasenmäher gleich mitpflegen.


Das könnte Sie auch interessieren

In Folge 3 von "Das perfekte Promi Dinner: Goodbye Deutschland - Viva Mallorca" wollen diese Auswanderer-Couples zeigen, was sie mit dem Kochlöffel draufhaben: Lisha & Lou ("Das Sommerhaus der Stars"), Tamara & Marco Gülpen ("Goodbye Deutschland!"), das Mutter-Tochter-Gespann Danni Büchner & Joelina Karabas ... weiterlesen

(djd). Die Preise für Energie, Sprit und Lebensmittel sind 2022 teilweise exorbitant gestiegen, ein Ende dieser Entwicklung ist nicht in Sicht. Ein immer größerer Teil des Einkommens geht für lebensnotwendige Dinge wie den täglichen Einkauf drauf. Eine Sparmöglichkeit gibt es aber und die wird zunehmend beliebter: Schnäppchenjäger können sich... weiterlesen

7 spektakuläre Wetten, 3 prominente Gäste, die um Geld zocken und ein Moderator, der durch die Sendung in bester Lagerfeuer-Manier führt. Das sind die Zutaten der neuen Show "Ich setz auf Dich", moderiert von Guido Cantz! Wie viel Geld wird Sonja Zietlow auf Tobias Anthöfer wetten, der, im Rollstuhl sitzend, behauptet, einen 22 Tonnen schweren Paradetruck des CSD -... weiterlesen

(djd). Im Winter zu kalt, im Sommer zu heiß: Das passende Raumklima ist ganz entscheidend für das Wohlgefühl zu Hause und im Büro. Wer bei Sommerhitze in Wohnzimmer und Co. nicht schwitzen und bei Winterfrost nicht frieren möchte, muss deshalb nicht auf energiehungrige Klimaanlagen zurückgreifen oder seine Heizkosten in die Höhe treiben. Laut einer... weiterlesen

Sechs Jahre lang hat Karsten Walter zusammen mit Feuerherz deutsche Schlagergeschichte geschrieben - mit über 30 Millionen Streams, 28 Millionen YouTube-Klicks, drei Top-Ten-Alben in Folge sowie ausverkauften Konzerten gehörte Feuerherz zu den ganz Großen ihres Genres. Nun macht sich der charismatische Sänger Karsten Walter auf, die Herzen... weiterlesen

(djd). Ein möglichst nachhaltiger Umgang mit Ressourcen und ein entsprechend umweltbewusster Lebensstil sind immer mehr Menschen in Deutschland wichtig. Viele Erwachsene und Jugendliche setzen sich aktiv dafür ein, dass die Grundlagen für eine lebenswerte Zukunft bewahrt bleiben. Wenn im Spätsommer und Herbst wieder Hunderttausende eingeschult werden, können Eltern... weiterlesen

Das Drama "Abenteuer eines Mathematikers" läuft ab 30.06.2022 in den deutschen Kinos.
© Filmposter: Filmwelt Verleihagentur GmbH

Ab 30.06.2022 im Kino: "Abenteuer eines Mathematikers"

Cambridge/Massachusetts inmitten des 2. Weltkriegs. Stan Ulam (Philippe Tlokinski), ein 30-jähriger begabter polnisch-jüdischer Mathematiker, lebt hier mit seinem Bruder Adam. Die Nachrichten aus der polnischen Heimat werden immer düsterer, doch es ist für Stan unmöglich geworden, dorthin zurückzugehen und nach seiner Familie zu suchen. ... weiterlesen

(djd). E-Mobilität gewinnt stark an Bedeutung. Die Nachfrage nach E-Bikes etwa nimmt Jahr für Jahr zu. So wurden dem Portal Statista zufolge 2021 insgesamt rund zwei Millionen E-Bikes verkauft. Zum Vergleich: 2018 waren es 980.000. Auf Straßen und Wegen sieht man aber auch immer häufiger E-Scooter. Die beliebten Scooter werden vor allem gerne für die Wege zur Arbeit... weiterlesen