Bei einer guten Küchenplanung zählen Ergonomie und persönliche Wünsche

Donnerstag, 30.04.2015 | Tags: Küche
  • Küchenplanung nach Maß: Eine repräsentative Optik ist dabei ebenso wichtig wie eine funktionale Ausstattung und gute Ergonomie.
    Küchenplanung nach Maß: Eine repräsentative Optik ist dabei ebenso wichtig wie eine funktionale Ausstattung und gute Ergonomie.
    © djd/TopaTeam
  • (djd/pt). Kochen als Kontrastprogramm zum hektischen Alltag: Für viele ist die Küchenarbeit keine Pflicht, sondern bedeutet echte Leidenschaft. Der Genuss fein abgeschmeckter Speisen beginnt bereits mit dem Einkauf und der Zubereitung. Doch die Freude lässt schnell nach, wenn der Hobbykoch permanent krumm gebeugt über dem Schneidebrett steht und mit der Zeit der Rücken zwickt. "Damit das Kochvergnügen seinem Namen gerecht wird, kommt es auf eine durchdachte Küchenplanung an, gerade mit Blick auf die Ergonomie", sagt Martin Blömer vom Verbraucherportal Ratgeberzentrale.de. Und da die Kücheneinrichtung meist eine Entscheidung für mehrere Jahre ist, will sie gut überlegt sein.

    Einrichten nach eigenem Geschmack

    Auch beim Einrichtungsstil sind die Geschmäcker verschieden: Die einen mögen es in der Küche eher zeitlos elegant, die anderen natürlich-warm. Für die einen muss die Wohnküche vor allen Dingen praktisch und funktional sein - andere legen mehr Wert auf eine repräsentative Optik. In jedem Fall aber soll das Kochen Freude bereiten: "Dazu tragen funktionale Elektrogeräte, hochwertige Möbel und ansprechende Farben ebenso bei wie viele ergonomische Details", schildert Küchenplanerin Monika Detter von TopaTeam Wohnkultur. Ihr Tipp: mit dem sprichwörtlichen weißen Blatt Papier einen erfahrenen Ansprechpartner im Tischlerhandwerk aufsuchen und die Unterstützung des Profis in Anspruch nehmen. Viele Trends und Tipps rund um die Küchenplanung bietet das Hochglanzmagazin "WohnSinn", das kostenfrei auf www.topateam.com abonniert werden kann. Hier findet man auch Ansprechpartner im Tischlerhandwerk vor Ort.

    Experte begleitet die gesamte Planung bis zur Montage

    Der Küchenexperte begleitet die gesamte Planung von der ersten Beratung über die Visualisierung und bis zur maßgeschneiderten Fertigung und Montage. Individuelle Wünsche an Farben, Material und Oberflächen können auf diese Weise ebenso berücksichtigt werden wie praktische Details - Apothekerschränke beispielsweise oder möglichst breite Auszüge für extraviel Stauraum. "Besonders wichtig ist die individuelle Höhe der Küchenarbeitsplatte für ein rückenschonendes Arbeiten. Eine gute Küche zeichnet sich zudem durch eine durchdachte Anordnung des "magischen Dreiecks" aus, das bezeichnet den Bereich zwischen Kochstelle, Kühlschrank und Spüle", betont Küchenplanerin Monika Detter. Da der Hobbykoch zwischen diesen drei Stationen ständig hin- und herwechsle, seien möglichst kurze Wege und eine ergonomisch sinnvolle Anordnung der Küchengeräte gefragt.


    Das könnte Sie auch interessieren

    Mit der Free-TV-Premiere "Ballon" zeigt SAT.1 einen waghalsigen Fluchtversuch in den Westen - ein Film von Michael Bully Herbig: Familie Strelzyk sehnt sich nach einem Leben in Freiheit fernab des abgeriegelten Stasi-Regimes der DDR. Da das Verlassen des Landes jedoch strafrechtlich verfolgt wird, fassen die Strelzyks einen riskanten Entschluss: Mit Hilfe eines... weiterlesen

    (djd). Warm oder kalt? Mit Früchten, Schokolade oder Nüssen? Zum Löffeln oder Trinken? Frühstücksrezepte mit Hafer sind nicht nur vielseitig und köstlich, sondern versorgen den Körper auch mit wichtigen Vitaminen und Mineralstoffen. Für viele Menschen gehören Haferflocken als Hauptbestandteil des morgendlichen Müslis zu einem gesunden Start... weiterlesen

    Kennst du das? Du wirst ganz still, deine Sinne schärfen sich, du willst ganz genau hinhören und deine Augen möchten jeden Moment erfassen. Genau das passiert den meisten Menschen, wenn sie Außergewöhnliches wahrnehmen. Kevin Brain Smith (ausgesprochen "...Brian...", eine lokal Schreibweise aus dem Herkunftsland seines Vaters, Indiana)... weiterlesen

    (djd). Mülltonnen sind ein sensibles Thema: Jeder braucht sie, aber niemand will sie offen im Vorgarten oder auf dem Hof sehen, geschweige denn riechen. Wer genug Platz hat, stellt sie hinter eine Hecke oder in die Garage. Eigenheimbesitzer mit kleinen Grundstücken oder Bewohner von Mehrfamilienhäusern nutzen dagegen oftmals eine Mülltonnenbox als ästhetischen... weiterlesen

    Thomas Reilly hat alles, was man sich wünscht: Er hat Riesenerfolg als Nachwuchsbanker, eine bezaubernde Verlobte und eine vielversprechende Zukunft - doch vergisst er immer mehr, worauf es im Leben wirklich ankommt. Damit ruft er vier Schutzengel auf den Plan, die ihm schon in seiner Kindheit zur Seite standen. Und während Thomas - zunächst widerwillig - seinen... weiterlesen

    (djd). Photovoltaikanlagen (PV) auf den Dächern von Eigenheimen gehören zum vertrauten Bild in Wohnsiedlungen. Und das aus gutem Grund: Die Solar-Systeme senken dauerhaft die Stromkosten, leisten einen wichtigen Beitrag zur Energiewende und helfen beim Klimaschutz. Die Faustformel für eine finanziell besonders lohnende Investition lautet dabei, dass möglichst viel des... weiterlesen

    Wiebke (45) lebt zusammen mit ihrer Adoptivtochter Nikolina (9) auf einem idyllischen Reiterhof. Nach vielen Jahren des Wartens, bekommt sie nun die Chance ein weiteres Mädchen, Raya (5), aus Bulgarien zu adoptieren. Nikolina freut sich sehr über das lang-ersehnte Geschwisterchen. Die ersten gemeinsamen Wochen als Familie verlaufen harmonisch und... weiterlesen

    (djd). Die Urlaubszeit 2020 werden die meisten Deutschen im eigenen Land verbringen, Reisen ins Ausland dürften nur wenige unternehmen. Das lädt dazu ein, die schönen Regionen der Heimat und die Natur vor Ort zu erkunden - sei es beim Wandern, bei einer Radtour oder bei anderen Aktivitäten. Nach der Bewegung an der frischen Luft ist vor allem an warmen Tagen eine... weiterlesen