Auf genussvoller Radkreuzfahrt von Passau nach Wien

Samstag, 21.03.2015 | Tags: Kreuzfahrt
  • Mit ihrer überschaubaren Größe ist die MS Solaris genau richtig für Urlauber, die es familiär mögen.
    Mit ihrer überschaubaren Größe ist die MS Solaris genau richtig für Urlauber, die es familiär mögen.
    © djd/DT
  • (djd/pt). Mit dem Fahrrad im selbst gewählten Tempo durch abwechslungsreiche Landschaften rollen und dabei die kulturellen Schätze am Wegesrand entdecken - das macht für viele den Reiz einer Radtour aus. Wie steht es jedoch mit der nötigen Kondition, wenn man im Alltag nicht regelmäßig im Sattel sitzt? "Wer sich nicht überfordern möchte, findet in einer kombinierten Rad- und Schiffsreise eine reizvolle Alternative", empfiehlt Beate Fuchs, Reiseexpertin beim Verbraucherportal Ratgeberzentrale.de. Bei jeder Etappe entscheidet man selbst, ob man mit eigener Muskelkraft oder dem Dieselmotor voran kommen möchte.

    Bewegung und Bio-Kost

    Als eine der schönsten Routen für Genussradler gilt die Strecke von Passau nach Wien. Hier bietet beispielsweise Donau Touristik vom 26. Juni 2015 bis 21. August 2015 eine Radkreuzfahrt mit allen Annehmlichkeiten an. Unter www.solaris.donaureisen.at gibt es Reisedetails. Rund 609 Euro kosten sieben Übernachtungen auf dem unter deutscher Flagge fahrenden "Bio-Schiff" MS Solaris - Vollpension und Leihrad inbegriffen. Zur Stärkung für die Tagesetappen erwartet die Urlauber stets ein reichhaltiges Frühstücksbuffet mit vorwiegend regionalen und biologischen Produkten. Mittags gibt es entweder ein Lunchpaket oder ein Zwei-Gang-Menü an Bord. Unter dem Motto "Das Hotel schwimmt mit" begleitet das Kreuzfahrtschiff die Radler am Fluss entlang und erwartet sie am Tagesziel mit Komfort und einem 3-Gang-Menü.

    Tour der Kultur

    Bei den Radtouren muss sich niemand verausgaben, denn die 253 zu fahrenden Kilometer verlaufen von Passau nach Wien völlig eben entlang am Donauradweg. Die täglichen Etappen betragen zwischen 40 und 55 Kilometer. An der Strecke liegen zahlreiche Sehenswürdigkeiten und Naturschönheiten, so zum Beispiel die "Schlögener Schlinge", wo die Donau eine 180-Grad-Wendung macht, oder die längsten Hang- und Schluchtwälder Mitteleuropas im unbesiedelten Engtal zwischen Bayerischem Wald und den Toren der Großstadt Linz. Das Unesco-Welterbe Krems/Wachau sowie die Vielzahl an Klöstern, Burgen und Schlössern lassen die Radwoche auch zu einer Tour der Kultur werden.


    Das könnte Sie auch interessieren

    (djd). Der Winterstrand an der Ostsee hat seinen ganz besonderen Reiz. Bei einer kleinen Auszeit am Meer kann man sich warm eingemummelt durchpusten lassen und dabei den Stress des Alltags vergessen. Der Ostseestrand in der Lübecker Bucht etwa liegt weit und frei vor einem, nach dem Spaziergang fühlt sich alles ein bisschen leichter an. Nun geht es noch in eines der vielen... weiterlesen

    Little Mix sind seit Jahren die unangefochten erfolgreichste Girlband der Welt - mit über fünfzig Millionen verkauften Tonträgern, siebzehn Millionen Spotify-Hörern, drei Milliarden YouTube-Views und zwölf Milliarden Streams weltweit. 2019 wurde die Band mit ihrem zweiten BRIT Award ausgezeichnet - diesmal in der Kategorie "Best British Video" für den Hit "Woman... weiterlesen

    Pawlie´s ® Pflegeprodukte für Hunde enthalten natürliche und wohltuende Inhaltsstoffe, die speziell auf die Bedürfnisse unserer Fellnasen abgestimmt sind. Das junge Berliner Unternehmen entwickelt ihre Rezepturen in enger Zusammenarbeit mit Experten und Tierärzten und setzt so höchste Qualitäts- und Sicherheitsstandards in der Branche. Das... weiterlesen

    Gemeinsam mit prominenten und spannenden Gästen blickt Günther Jauch am 6. Dezember auf ein ganz besonderes Jahr zurück, das vom Corona-Virus und seinen Auswirkungen geprägt war. Doch bei "2020! Menschen, Bilder, Emotionen" blicken Günther Jauch und seine Gäste auch auf Geschichten zurück, die das Jahr abseits von Corona geprägt haben. Erstmals geht... weiterlesen

    (djd). Der zwölfjährige Karl sitzt vor dem Laptop und schaut sich ein Video an. Seine Mutter blickt ins Zimmer und fragt: „Hast du die Hausaufgaben fertig?“ „Fast“, sagt Karl und lächelt. „Ich guck mir gerade das Lernvideo unserer Lehrerin an.“ Mit Begeisterung am Tablet oder Handy zuhause lernen, das kann die Zukunft sein. So gehören... weiterlesen

    Der spielfreudige A-cappella-Vierer Maybebop setzt seit fast 20 Jahren mit seinen zahlreichen Bühnenprogrammen Maßstäbe in der deutschen Unterhaltung. Jetzt haben sie sich mit ihrem ersten Studio-Kinderalbum einen lang gehegten Traum verwirklicht. Ganz nach dem Motto "Wir singen, wovon wir wissen" kramen die vier Familienväter zielsicher in ihrer Songkiste und holen... weiterlesen

    Hinter dem 4. Türchen unseres Adventskalenders erwartet Sie ein Set aus hochwertiger Isolierkanne und -flasche der Firma ROTPUNKT. Das Kannenmodell 490 "HANNA"  und die Flasche 40 "MAX" sind die perfekte Kombination für alle Gelegenheiten. Isolierkanne HANNA und Isolierflasche MAX von ROTPUNKT Mit HANNA und MAX lassen sich Heißgetränke wie Kaffee... weiterlesen

    (djd). Familien mit Kindern sind so manche Überraschung und Turbulenzen gewöhnt. Doch das Jahr 2020 hat für alle ganz neue Herausforderungen bereitgehalten und das Leben auch in finanzieller Hinsicht auf den Kopf gestellt. Umso wichtiger ist es, den Überblick beim Budget zu behalten. Mit einer privaten Haushaltsführung haben Familien ihre laufenden Ausgaben immer im... weiterlesen