Wohlhabend und arm zugleich: Die Leibrente kann eine interessante Option für Immobilienbesitzer im Alter sein

Kategorie: Geld & Recht | Artikel lesen

Die Immobilien-Leibrente kann aus vielen Gründen eine interessante Option für Haus- oder Wohnungsbesitzer im Alter sein.
© djd/Deutsche Leibrenten

(djd). Rund zwei Millionen deutsche Immobilienbesitzer über 65 Jahre haben monatlich weniger als 1.000 Euro zur Verfügung. Sie leben damit zwar in ihrem eigenen Heim, aber die Rente und das Ersparte reichen kaum zum Leben. Hinzu kommt: Oft stehen größere Ausgaben an. Das Haus oder die Wohnung ist in die Jahre gekommen, muss instand gehalten oder altersgerecht umgebaut...

... weiterlesen


Am Valentinstag zeigen sich viele Paare mit kleinen Geschenken ihre Zuneigung

Kategorie: Familie & Freizeit | Artikel lesen

Ein Geschenkset zum Verlieben: Die Aroma- und Cremeduschen von t: by tetesept.
© djd/tetesept 

(djd). Manchmal braucht auch die größte Liebe kleine Gesten der Zuneigung, um Romantik und Leidenschaft langfristig zu erhalten. Ein Kompliment, eine mitgebrachte Blume oder das aufwändig zubereitete Lieblingsessen zeigen dem Partner, wie sehr man ihn zu schätzen weiß. Und weil das im Alltag oft vergessen wird, bietet der Valentinstag eine wunderbare Gelegenheit,...

... weiterlesen


Mit neuer Heiztechnik sparen: Der Austausch alter Anlagen zahlt sich gleich mehrfach aus

Kategorie: Bauen, Wohnen & Garten | Artikel lesen

Wer Fördermittel für eine neue Heizung nutzen möchte, hat verschiedene Voraussetzungen zu erfüllen - bis hin zur Dokumentation des sogenannten hydraulischen Abgleichs.
© djd/Thermondo

(djd). Weil das Geld auf dem Sparkonto derzeit kaum noch Zinsen abwirft, suchen viele Anleger nach Alternativen - und werden bei den eigenen vier Wänden fündig. "Geld in die Modernisierung des Eigenheims zu stecken, kann sich gleich mehrfach auszahlen", sagt Bauen-Wohnen-Experte Martin Schmidt von Ratgeberzentrale.de. Eine Fassadendämmung oder eine neue Heizung etwa spare...

... weiterlesen


Gefahren auf der Baustelle: Gegen Risiken auf dem Weg in die eigenen vier Wände sollte man sich gut schützen

Kategorie: Bauen, Wohnen & Garten | Artikel lesen

Für die mit einem Hausbau verbundenen Herausforderungen sollten Bauherren umfassend vorsorgen.
© djd/Nürnberger Versicherungsgruppe/K.Tiedge

(djd). Die eigenen vier Wände sind der Traum der meisten Bundesbürger. Endlich müssen die Kinder beim Spielen keine Rücksicht mehr auf die Nachbarn nehmen. Die Musik darf auch mal ein wenig lauter sein - und das lang ersehnte Haustier kann einem niemand mehr verwehren. Für den Bau eines Eigenheims müssen viele allerdings umfangreiche finanzielle Verpflichtungen...

... weiterlesen


Schwarz-Weiß-Look für die Küche: Starker Kontrast mit großem Effekt

Kategorie: Bauen, Wohnen & Garten | Artikel lesen

Ein sattes Schwarz ist unaufgeregt und trotzdem eine willkommene Abwechslung zum gewohnten Chrom.
© djd/KWC

(djd). In der Küche geht es bunt zu - Einkaufszettel oder Erinnerungsfotos zieren den Kühlschrank, selbstgemachte Topflappen baumeln vor dem Backofen und das ein oder andere Kochbuch hat seinen Stammplatz belegt. Hier wird nicht nur gekocht, sondern gelebt! Eine elegante Einrichtung bringt Ruhe ins Chaos und schafft einen einheitlichen Stil. Aktuell liegen bei der...

... weiterlesen


Stettiner Haff: Hier kann man entspannt urlauben und trotzdem viel erleben

Kategorie: Reisen | Artikel lesen

Weißer Sand, kleine Buchten, seichte Ufer - das Stettiner Haff ist ideal für einen entspannten Familienurlaub.
© djd/Tourismusverein "Stettiner Haff" e.V.

(djd). Viele kleine Buchten mit feinem Sandstrand, ein riesiges Waldgebiet im Hinterland, verträumte Seebäder, aufgereiht wie an einer Perlenkette - Mecklenburg-Vorpommerns Ferienregion Stettiner Haff ist wie gemacht für einen Urlaub mit der ganzen Familie, fernab vom Ostseetrubel und trotzdem ganz nah am Wasser. Und selbst wenn die Sonne noch nicht ganz so warm vom Himmel...

... weiterlesen


Hilfe beim Wachsen und Gedeihen: Pflanztunnel und -glocken sorgen für schnelles Wachstum

Kategorie: Bauen, Wohnen & Garten | Artikel lesen

Pflanzglocken lassen sich einfach von oben gießen und leiten das Wasser gut dosiert an die Pflanzen weiter.
© djd/garantia.de

(djd). Ob im eigenen Garten oder auf dem Balkon: Das sogenannte Gardening liegt im Trend. Die Aufzucht und Pflege von Pflanzen ist für viele Bundesbürger eine willkommene Entschleunigung des Alltags. Mit ein wenig praktischer Hilfe kann jeder zu einem guten Gärtner werden, auch ganz ohne den berühmten grünen Daumen. Sogenannte Pflanzhilfen etwa bieten Pflanzen mit...

... weiterlesen


Freiräume im Ferienpark: Gäste wollen hinaus in die Natur und aktiv die Region entdecken

Kategorie: Reisen | Artikel lesen

Eine typisch südholländische Landschaft ist die Kulisse des neuen Parks "De Reeuwijkse Plassen". Mitten im grünen Herzen der Niederlande warten 145 moderne Wasserhäuser auf große und kleine Gäste.
© djd/Landal GreenParks GmbH

(djd). Komfortabel ausgestattete Ferienhäuser in schöner Umgebung, Spielplätze für die Kinder gleich um die Ecke, Rundum-Service und gleichzeitig viel Privatsphäre: Ferienparks bieten Urlaubern viele Vorteile. Allerdings ist ein deutlicher Wandel zu beobachten. "Die meisten Familien wollen sich nicht mehr nur im Ferienpark selbst aufhalten - sie wollen aktiv sein,...

... weiterlesen


In unsicheren Zeiten ist Gold gefragt - beim Kauf sollte man einiges beachten

Kategorie: Geld & Recht | Artikel lesen

Das Thema Gold rückt derzeit angesichts der sich abzeichnenden Überbewertungen auf den Aktien- und Immobilienmärkten als alternatives Investment wieder in den Fokus, in den letzten Monaten haben die Goldnotierungen deutlich zugelegt.
© djd/Coininvest

(djd). Mini-Zinsen, drohende Verwahrgebühren bei den Banken, weltweite politische Krisen und dazu die Unsicherheit nach der US-Präsidentenwahl: Angesichts der globalen Gemengelage investieren die Deutschen wieder vermehrt in Gold. Goldhändler und Banken vermelden bereits seit Anfang 2016 eine deutlich steigende Nachfrage, die Bundesbürger besitzen mittlerweile 2,5-mal so...

... weiterlesen


Basler Fasnacht: 72 Stunden lang herrscht in der Schweizer Stadt Ausnahmezustand

Kategorie: Reisen | Artikel lesen

(djd). Der Hahn hat noch längst nicht gekräht - und doch sind am Montag nach Aschermittwoch schon zehntausende Menschen auf den Beinen. Um Schlag vier Uhr ist es in Basel vorbei mit der Stille, auf das Kommando des Tambourmajors ertönt in allen Gassen und Straßen die traditionelle Melodie des "Morgenstraichs". Tausende bunt kostümierte und maskierte Pfeiffer und...

... weiterlesen