Vogelwilde Mähne: Haarverlängerungen sollten professionell sein

Bewertung:
  • Haarverlängerungen: Wichtig ist es, kein Kunsthaar zu verwenden.
    Haarverlängerungen: Wichtig ist es, kein Kunsthaar zu verwenden.
    © djd/Great Lengths Haarvertriebs GmbH
  • (rgz). Ein Herzenswunsch vieler Frauen ist eine lange Wallemähne, die verlockend unter einer Wintermütze hervorblitzt. Ob blond, brünett oder schwarz - die Palette der natürlich wirkenden Farbtöne im Handel zeigt so viele Facetten, dass jede Frau den Ton findet, der mit dem eigenen Haar harmoniert. Farben, die mit der eigenen kontrastieren, werden beispielsweise auf www.greatlengths.de vorgestellt: "Pastel pink" in blondem Haar, "fashion türkis" zu einem brünetten Farbton oder "crazy red" in schwarzem Haar - der Fantasie sind kaum Grenzen gesetzt. Allerdings sollte man sich über die Qualitätskriterien informieren, die über die Auswahl entscheiden sollten. Wichtig ist es beispielsweise, kein Kunsthaar zu verwenden.


    Diesen Artikel teilen



    Kommentare zum Artikel

    Ratgeberbox Einkaufstipps