Tiere, Flüge, Experimente: Hannover lädt Familien zu spannenden Kurzreisen ein

Sonntag, 01.02.2015 | Tags: Deutschland | Bewertung:
  • Im Erlebnis-Zoo Hannover kann man den Eisbären beim Tauchen zusehen.
    Im Erlebnis-Zoo Hannover kann man den Eisbären beim Tauchen zusehen.
    © djd/Hannover Marketing/ Erlebnis-Zoo Hannover
  • Das Messegelände in Hannover wird bei der IdeenExpo zu einer großen Spielwiese.
    Das Messegelände in Hannover wird bei der IdeenExpo zu einer großen Spielwiese.
    © djd/Hannover Marketing/IdeenExpo
  • In der kestnergesellschaft in Hannover können sich Kinder und Jugendliche spielerisch der Kunst nähern.
    In der kestnergesellschaft in Hannover können sich Kinder und Jugendliche spielerisch der Kunst nähern.
    © djd/Hannover Marketing/kestnergesellschaft
  • Familien mit Kindern können in Hannover in diesem Jahr viel erleben: In den neu gestalteten "NaturWelten" des Landesmuseums dürfen sie beispielsweise lebensgroße Dinosauriergerippe anfassen. Die "Welt der Luftfahrt" am Flughafen gewährt Einblicke hinter die Kulissen des Flugbetriebs, und im Sprengel Museum oder in der kestnergesellschaft Hannover können Kinder und Jugendliche eigene Kunstwerke erschaffen und auf Entdeckungsreise gehen. Ein Höhepunkt im diesjährigen Veranstaltungskalender der niedersächsischen Landeshauptstadt ist die IdeenExpo mit Experimenten, Technik-Shows und sogenannten Science Slams. Und last but not least feiert der Erlebnis-Zoo Hannover in diesem Jahr seinen 150. Geburtstag mit einem großen Jubiläumsprogramm.

    Musical "Dschungelbuch"

    Als der Zoologische Garten im Jahr 1865 eröffnet wurde, erwies er sich mit seiner romantischen Felsenanlage und den Grotten für die Raubtiere sofort als Publikumsmagnet. Inzwischen hat er sich zu einem europaweit einzigartigen Erlebnis-Zoo mit Themenwelten gewandelt: In der Afrikalandschaft gleiten die Besucher in flachen Booten ganz nah an Nilpferden vorbei, im kanadischen Hafen kann man unter Wasser den Eisbären beim Tauchen zusehen - und im indischen Dschungelpalast hält der dreifache Nachwuchs die Elefantenfamilie mächtig auf Trab. Im Jubiläumsjahr kommt nun das Musical "Dschungelbuch" auf die Bühne, es gibt historische Markttage, kulinarische Zeitreisen und eine neue Robbenshow. Alle Informationen gibt es unter www.hannover-tourismus.de.

    Erlebnisse im Paket

    "Kinder lassen sich sehr gut für Städtereisen begeistern, wenn sie nur Aktionen zum Mitmachen, Spielen und Forschen erleben können", weiß Beate Fuchs, Reiseexpertin vom Verbraucherportal Ratgeberzentrale.de. Und Erwachsene würden solche lebendigen Erfahrungen ebenfalls gerne genießen.

    Speziell für Familien hat die Hannover Marketing & Tourismus GmbH Erlebnispakete für spannende Kurzreisen geschnürt. Sie führen zum Beispiel in den Erlebnis-Zoo, in die Unterwasserwelt Sea Life, mit dem Bogenaufzug auf die Rathauskuppel und im Doppeldeckerbus quer durch die Stadt.


    Diesen Artikel teilen



    Kommentare zum Artikel

    Ratgeberbox Einkaufstipps

    Artikel, die Sie auch interessieren könnten