Schichtsalat fürs Sommerfest: Salat-Klassiker lassen sich ganz einfach zubereiten

Donnerstag, 31.03.2016 | Bewertung:
  • Sommerlich-leicht und ganz einfach zuzubereiten: Der Schichtsalat ist ein Klassiker, der zu Grill- und Gartenfesten einfach dazugehört.
    Sommerlich-leicht und ganz einfach zuzubereiten: Der Schichtsalat ist ein Klassiker, der zu Grill- und Gartenfesten einfach dazugehört.
    © djd/Knorr
  • (djd). Als Beilage beim Grillen, leckerer Proviant für das Picknick oder auf dem Buffet des Gartenfestes - in der warmen Jahreszeit hat Salat Hochsaison. Wenn an heißen Tagen oder lauen Abenden das gemeinsame Essen am liebsten draußen stattfindet, sind vor allem Klassiker der leichten und leckeren Küche gefragt. So gibt es Evergreens wie zum Beispiel den Schichtsalat, der zu einer gelungenen Grillparty, einem Sommer- oder Geburtstagsfest oftmals einfach dazugehört.

    Salatklassiker neu entdeckt

    Viele kennen die Salatklassiker noch aus ihrem Elternhaus. Auch heute ist der Schichtsalat, frisch und schnell zubereitet, ein echter Hit für jede Gartenparty. Das Besondere daran: Schicht für Schicht wandern einfach alle Lieblingszutaten in die Schüssel. Wie wäre es zum Beispiel mit knackigem Eisbergsalat, Ei, Avocado, Tomaten und Schinken? Dazu zunächst drei Eier in kochendem Wasser je nach gewünschter Konsistenz fünf bis zehn Minuten wachsweich oder fest kochen, danach vierteln oder achteln. 100 Gramm Eisbergsalat waschen, putzen und in Streifen schneiden. 250 Gramm Cocktailtomaten waschen und halbieren oder vierteln. Eine halbe Avocado in Würfel schneiden, 50 Gramm Schafskäse und 90 Gramm Kochschinken würfeln. Dazu die "Knorr Salatkrönung Salat der Saison für Schichtsalat" mit einem Esslöffel warmem Wasser anrühren und mit 75 Gramm Joghurt glatt rühren.

    Schichtweise frischer Genuss

    Jetzt geht es ans Anrichten: Zunächst den Eisbergsalat als Boden und eine der Schichten auslegen, darauf schichtweise Schafskäse, Schinken, Ei, Tomaten und Avocado verteilen. Das Dressing für Schichtsalat sorgt dafür, dass sich die einzelnen Zutaten geschmacklich perfekt miteinander verbinden. In einer Glasschüssel angerichtet, kommt der Schichtsalat besonders appetitlich zur Geltung. Mehr Rezeptideen gibt es unter www.knorr.de, die sommerlichen Dressing-Varianten für Schichtsalat, Couscous-Salat und Nudelsalat sind bis Ende August 2016 im Einzelhandel erhältlich.

    Ein Herz für Sommersalate

    (djd). Neben dem Schichtsalat gibt es weitere Klassiker, die zum Sommer dazugehören. Etwa ein frischer, bunter Nudelsalat. Hobbyköche können ihre Kreation mit getrockneten Tomaten, Mozzarella, Pinienkernen und Basilikum nach Lust und Laune zubereiten. Das "Knorr Salatkrönung Dressing für Nudelsalat" bringt das Aroma der Zutaten zur Geltung. Ein Couscous-Salat ist der Shooting Star auf dem Sommerbuffet. Und weil Sommerzeit auch Erdbeerzeit ist, sind hier die süßen Früchtchen mit von der Salatpartie. Das spezielle Dressing für Couscous-Salat rundet diese Komposition ab.


    Diesen Artikel teilen



    Kommentare zum Artikel

    Ratgeberbox Einkaufstipps